Mehr anzeigen

Die dezentrale Twitter Alternative Bluesky ist jetzt im App Store verfügbar

1 min
Von Rahul N.
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

Die Beta Version der von Jack Dorsey unterstützten Twitter Alternative, Bluesky, ist jetzt im App Store live – zunächst allerdings nur für eingeladene Benutzer.

Zwar ist Bluesky nicht mit einer Blockchain verbunden, jedoch basiert es auf dem AT-Protokoll, wodurch eine einfache Integration von Kryptowährungen möglich ist.

Das AT Protokoll funktioniert über föderierte Netzwerke. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um eine Möglichkeit, wie Server miteinander kommunizieren können.

Die vier einzigartigen Eigenschaften des AT-Protokolls, Kontoportabilität, algorithmische Auswahl, Interoperation und Leistung, erlauben es Nutzern, ihre Konten zu besitzen. D. h. sie können beispielsweise von einem Anbieter zu einem anderen wechseln, ohne Daten oder Kontakte zu verlieren.

Dezentrale Alternativen zu Twitter haben in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Neben Bluesky, das erstmals 2019 angekündigt wurde, kamen auch Apps, wie Nostr und Mastodon, auf den Markt.

Du willst mit Gleichgesinnten über Analysen, Nachrichten und Entwicklungen sprechen? Dann tritt hier unserer Telegram-Gruppe bei

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

Untitled-11.png
Leonard Schellberg
Leonard Schellberg stieß im Jahr 2021 auf das Thema Kryptowährungen. Nachdem er sich ein fundiertes Wissen über den breiten Kryptomarkt angeeignet hatte, entwickelte er eine besondere Begeisterung für die Möglichkeiten der Distributed Ledger Technologie und Smart Contracts. Darüber hinaus hegt er ein großes Interesse für das globale Finanzsystem, Makroökonomie und Krypto-Trading. Noch während Leonard im Frühling 2022 seinen Bachelor in Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften an der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert