Mehr anzeigen

Aufschlagen, Schwingen und Verdienen: Fungiball revolutioniert Tennis mit NFT-basiertem P2E-Spiel

4 min
Übersetzt Advertorial
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

Durch den Einsatz modernster Blockchain-Technologie bietet Fungiball ein fesselndes Play-to-Earn (P2E) Tennisspiel, das eine ganze Gemeinschaft von leidenschaftlichen Tennisspielern und Fans fördert.

Dank seines innovativen Konzepts und der Nutzung von Non-Fungible Tokens (NFTs) revolutioniert Fungiball die Art und Weise, wie Benutzer mit Tennis interagieren und sich daran beteiligen, und ermöglicht es ihnen zudem, greifbare Belohnungen zu verdienen.

Was ist Fungiball? Tennis ist ein weltweit beliebter Sport. Bisher gab es jedoch keine Möglichkeit, durch die Nutzung der Fähigkeiten deiner Lieblingstennisspieler in einem Videospiel Belohnungen zu gewinnen.

Hier kommt Fungiball ins Spiel: Es bringt ein einzigartiges Konzept, bei dem Benutzer mit den Leistungen ihrer bevorzugten Profi-Tennisspieler über den Wert von NFT-Karten verbunden sind.

Einfach gesagt repräsentiert jede NFT-Karte in Fungiball eine bestimmte Fähigkeit eines professionellen Tennisspielers. Um das Ganze für die Benutzer spannender und realistischer zu gestalten, entwickelt sich der Wert dieser NFT-Karten je nach den tatsächlichen Leistungen der Tennisspieler auf dem Platz.

Letztendlich konkurrieren Spieler in Fungiball mit anderen, indem sie die Stärken und Schwächen ihres Lieblingstennisspielers nutzen. Dies fördert den Aufbau einer Gemeinschaft von leidenschaftlichen Tennisspielern, indem das Spiel dynamischer und fesselnder gestaltet wird.

Die Freiheit, Avatare zu erstellen Um an Fungiball-Turnieren teilnehmen und zahlreiche Belohnungen freischalten zu können, müssen Spieler zunächst ihren Spielavatar, auch bekannt als „FungiPlayers“, erstellen.

Spieler können ihre eigenen virtuellen Tennisavatar durch das Sammeln digitaler Karten erstellen, die die realen Fähigkeiten von über 250 männlichen und weiblichen professionellen Tennisspielern darstellen.

Revolutionär an Fungiball ist, dass es alle rechtlichen Rechte erworben hat, die Namen, Bilder und Ähnlichkeiten aller 250 Tennisspieler zu zeigen. Dies folgte auf eine Zusammenarbeit mit der Professional Tennis Players Association (PTPA) und der Winner Alliance.

Um das Interesse zu steigern, sind die Spielerkarten in vier verschiedene Kategorien unterteilt: Kraft, Aufschlag, Return und Mentalität. Zusätzlich gibt es drei Seltenheitsstufen: Silber, Gold und Platin. Diese Kategorien und Seltenheitsstufen repräsentieren einzigartige Kompetenz- und Begehrlichkeitsstufen im Spiel.

Sobald der Avatar fertiggestellt ist, haben die Spieler die Freiheit, an Turnieren teilzunehmen, was ihnen auch ermöglicht, verschiedene Belohnungen freizuschalten.

Fungiball bietet eine beeindruckende Auswahl an Online-Turnieren, die oft mit dem Zeitplan internationaler Tennisturniere übereinstimmen, da dies gewährleistet, dass jede NFT in Bezug auf ihren Spieler mit der neuesten Punktzahl des Spielers weiterentwickelt wird.

Es ist jedoch zu beachten, dass Spieler, die Turniere verpassen, die einzigartige Stärke verlieren könnten, die ihre NFT-Karte aufgrund der tatsächlichen Leistung des damit verbundenen Tennisspielers erreicht haben könnte.

Fungiball bietet prestigeträchtige Hauptveranstaltungen und verschiedene Arten von Master-Turnieren. Diese Turniere sind in Challenger-, Future- und Junior-Wettbewerbe unterteilt und bieten den Spielern eine einzigartige Gelegenheit, an verschiedenen Arten von aufregenden Tenniskämpfen teilzunehmen.

Nach jedem Turnier erhalten die Fungiball-Spieler unterschiedliche Platzierungen auf der Plattform basierend auf ihrer Leistung. Zusätzlich erhalten die Spieler umgerechnete Preise, einschließlich eines finanziellen Preises in Ethereum, NFT-Karten und Fungiball-exklusive Belohnungen, die je nach Turnier Tennisgeräte, Tickets und vieles mehr umfassen.

Fungiball-Marktplatz und Handel Der Fungiball-Marktplatz ist eine sichere Möglichkeit für Spieler, NFT-Karten zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. Spieler können auch auf verschiedene NFT-Karten bieten, und nach Ablauf des Gebots erhält der Höchstbietende das Eigentum an der besonderen seltenen NFT-Karte.

Der Fungiball-Marktplatz basiert auf der Ethereum-Blockchain, einem der sichersten und transparentesten Austauschmedien in der Blockchain-Branche.

Seit dem Start des Fungiball-Marktplatzes im Dezember 2023 wurden mehr als 4200 NFT-Karten für insgesamt 140.000 € verkauft. Darüber hinaus haben sich mehr als 2500 Personen auf der Plattform registriert, was das wachsende Vertrauen der Benutzer zeigt.

Insgesamt ermächtigt der Marktplatz die Spieler, entweder Einkommen aus ihrem Avatar zu erzielen oder ihren FungiPlayer-Avatar weiter zu verbessern. Spieler können auch ihre NFT-Kartensammlung durch verschiedene Käufe erweitern, was es ihnen letztendlich ermöglicht, bei passenden Preisen mit Gewinn zu verkaufen.

Um es den Spielern zu erleichtern, über die Vorgänge auf dem Marktplatz auf dem Laufenden zu bleiben, bietet das Fungiball Trading Dashboard Zugang zu allen notwendigen Informationen. Dazu gehören die NFT-Karten mit dem höchsten Verkauf in einem bestimmten Zeitraum, die Gesamtanzahl der Verkäufe, der durchschnittliche Mindestpreis und eine Bestenliste, die die Top-Bieter, Marktmacher, Sammler und Großinvestoren zeigt.

Nutzung der Polygon Blockchain Neben der Ethereum-Blockchain nutzt Fungiball auch die Polygon-Blockchain. Da die Polygon-Blockchain als nahtlos, skalierbar und sicher gilt, verbessert dies die Erfahrung der Teilnehmer bei Auktionen und anderen Aktivitäten auf der Plattform.

Insgesamt garantiert die Implementierung der Blockchain-Technologie vollständige Transparenz, Unveränderlichkeit und Nachverfolgbarkeit der Plattform. Spieler haben somit vollständige Eigentums- und Kontrollrechte an ihren NFT-Karten. Dies stärkt auch die Benutzer, da sie finanzielle Gewinne aus etwas erzielen können, das ihnen am Herzen liegt.

Abschluss Abschließend ist mit der laufenden Entwicklung und Erweiterung der Plattform nach dem Erwerb der Rechte von über 250 professionellen Tennisspielern zu erwarten, dass die Fungiball-Spieler eine bemerkenswerte Spielerfahrung erleben werden.

Da sich bereits über 2.500 Spieler auf der Plattform registriert haben, die mit dem Verkauf von 4200 NFT-Karten begonnen hat, ist es offensichtlich, dass die Benutzerbasis von Fungiball wächst.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass Fungiball Tennisbegeisterten einen sicheren Ort bietet, um zu spielen und zu verdienen, indem sie die Kraft ihrer Lieblingsspieler nutzen, da jede NFT-Karte basierend auf der realen Leistung des Spielers weiterentwickelt wird.

Zusätzlich, durch die Nutzung der Kraft von NFTs, den Polygon- und Ethereum-Blockchains und P2E-Mechanismen, führt Fungiball ein völlig neues Zeitalter des immersiven Spielens und der Belohnungen ein.

Links: Website | Twitter | Discord | Instagram

Die besten Krypto-Plattformen | Juni 2024

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

50894eb6609ac2b3b43263e56db2906d?s=120&d=mm&r=g
Advertorial ist der universelle Autorenname für alle gesponserten Inhalte, die von BeInCrypto-Partnern bereitgestellt werden. Daher können diese Artikel, die von Dritten zu Werbezwecken erstellt wurden, nicht mit den Ansichten oder Meinungen von BeInCrypto übereinstimmen. Obwohl wir uns bemühen, die Glaubwürdigkeit der vorgestellten Projekte zu überprüfen, sind diese Beiträge als Werbung gedacht und sollten nicht als Finanzberatung angesehen werden. Den Lesern wird empfohlen, unabhängige...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert