Mehr anzeigen

Avalanche (AVAX) am Scheideweg: Technische Indikatoren deuten auf Korrektur

3 min
Übersetzt Julian Brandalise
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Der 7-Tage-RSI von AVAX ist momentan neutral, was andeuten könnte, dass er sich in einer Konsolidierungsphase oder einer Korrektur befindet.
  • Die SAR-Kennzahl von AVAX hat sich vor kurzem von zinsbullisch auf bärisch gewandelt.
  • Die EMA-Linien haben kürzlich ein Todeskreuz geformt, was auf eine mögliche starke Korrektur hindeuten könnte.
  • promo

Der Kurs von Avalanche (AVAX) befindet sich an einem kritischen Punkt, denn die aktuellen Indikatoren zeigen Rückgangssignale. Der 7-Tage Relative Strength Index (RSI) liegt im neutralen Bereich und deutet darauf hin, dass AVAX möglicherweise vor einer Konsolidierung oder Korrektur steht. Zusätzlich hat der AVAX Stop and Reverse (SAR)-Indikator von bullisch auf bärisch gewechselt, was ein mögliches Abwärtsmomentum signalisiert.

Weiterhin deutet die Entstehung eines Todeskreuzes zwischen den Exponential Moving Average (EMA)-Linien auf eine mögliche stärkere Korrektur hin. Diese Indikatoren zusammen vermitteln ein Bild der Unsicherheit und potenziellen Volatilität für den AVAX-Kurs in naher Zukunft.

Der RSI ist stark gefallen

Im letzten Monat ist der 7-Tage-RSI von AVAX stetig gesunken, was auf eine Veränderung der Marktstimmung hindeutet. Am 13. März lag der RSI bei 74, was starkes Käuferinteresse anzeigt. Zwischen dem 27. und 28. März fiel er jedoch von 61 auf 55 und blieb auf diesem Niveau, was auf eine nachlassende Begeisterung der Anleger hindeutet.

AVAX RSI 7Tage.
AVAX RSI 7D. Quelle: Santiment.

Der RSI, der die Geschwindigkeit und das Ausmaß von Preisänderungen misst, variiert von 0 bis 100. Er zeigt an, ob eine Kryptowährung überkauft (RSI über 70) oder überverkauft (RSI unter 30) ist. Der RSI von AVAX liegt nahe am, aber nicht im überkauften Bereich, was auf eine Abkühlung des Interesses von den zuvor hohen Niveaus hinweist.

AVAX SAR hat gerade seinen Status geändert

Zwischen dem 31. März und dem 1. April gab es eine signifikante Änderung bei AVAX, da sein Stop-and-Reverse-Indikator (SAR) von bullisch auf bärisch wechselte. Der SAR-Indikator ist ein technisches Analyseinstrument, das hilft, potenzielle Trendumkehrungen zu erkennen.

Er arbeitet, indem er Punkte auf einem Diagramm im Verhältnis zu den Preiskerzen platziert; eine Bewegung von unten nach oben signalisiert einen Übergang zu einem bärischen Ausblick, während eine Bewegung von oben nach unten ein bullisches Momentum anzeigt.

Bei dieser jüngsten Änderung fiel der Wert von AVAX dramatisch von 59 USD auf 52 USD in vier Tagen. Dies zeigt, wie wichtig es für AVAX-Trader und -Investoren ist, den SAR-Indikator genau zu beobachten.

AVAX 4H-Kurs-Chart, EMA-Linien und SAR.
AVAX 4H-Kurs-Chart, EMA-Linien und SAR. Quelle: TradingView.

Derzeit befinden sich die SAR-Punkte oberhalb der Kurs-Candlesticks, was als rückläufiges Signal für den Kursverlauf von AVAX interpretiert werden kann. Eine solche Positionierung deutet auf einen potenziellen Abwärtstrend oder eine Periode negativer Kursbewegungen hin.

Das Verständnis dieses Musters ist für diejenigen, die sich mit dem AVAX-Markt beschäftigen, von entscheidender Bedeutung, da es frühzeitige Warnungen vor einem Stimmungsumschwung geben kann. Folglich bietet das bärische Signal, das durch die aktuelle Haltung der SAR-Metrik angezeigt wird, wertvolle Erkenntnisse, um mögliche Abwärtsbewegungen des AVAX-Kurses zu antizipieren.

AVAX-Kurs-Prognose: Steht 40 USD wieder zur Debatte?

In jüngster Zeit haben die EMA-Linien von AVAX ein Muster gebildet, das als Todeskreuz bekannt ist. Ein Todeskreuz entsteht, wenn ein kurzfristiger EMA einen längerfristigen EMA kreuzt. Dies wird allgemein als bärisches Signal betrachtet und deutet oft auf ein Potenzial für einen signifikanten Abwärtstrend hin.

Die EMA-Linien sind gleitende Durchschnitte, die stärker auf neue Daten reagieren, und sind daher ein wichtiges Werkzeug für Trader, um Markttrendrichtungen zu erkennen.

AVAX 4H-Kurschart, EMA-Linien und SAR.
AVAX 4H-Kurs-Chart, EMA-Linien und SAR. Quelle: TradingView.

Das jüngste Todeskreuz auf dem AVAX-Chart könnte ein fortgesetztes Abwärtsmomentum signalisieren, das den Kurs potenziell auf 40 USD drücken könnte. Sollte sich jedoch die Marktstimmung ändern und ein Aufwärtstrend beginnen, könnte AVAX sich erholen und Widerstandsniveaus bei 59 USD testen und möglicherweise auf 65 USD steigen, was die Bedeutung der Beobachtung dieser EMA-Trends unterstreicht.

Die besten Krypto-Plattformen | April 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

juli.jpg
Julian Brandalise
Julian Brandalise absolvierte 2009 sein Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Sein ausgeprägtes Interesse an Blockchain und Kryptowährungen führte ihn ab 2014 zu Blockchain-Programmierkursen bei Udacity, mit einem Schwerpunkt auf Solidity. Von 2020 bis 2022 war er als Social Media Manager für den deutschen Bereich bei BeInCrypto tätig und beteiligte sich auch an verschiedenen NFT- und DAO-Projekten. Aktuell leitet er das deutschsprachige...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert