Der XRP-Kurs pumpt beinahe 50% innerhalb von weniger als 2 Tagen

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Der XRP-Kurs durchbrach die absteigende Trendlinie und stieg danach um fast 50% an.

  • Möglicherweise handelt der Kurs innerhalb eines abnehmenden Channels.

  • XRP ist möglicherweise gerade dabei, einen bullischen Impuls zu beginnen.

  • promo

    Weitere Nachrichten und Updates teilen wir in unserer Telegram Gruppe. Trete uns bei und erhalte täglich Handelsideen und Analysen zu Kryptowährungen!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Am 24.11.2020 konnte XRP einen Spitzenwert von 0.79 USD erreichen. Der Kurs war danach in einem kurzfristigen Abwärtstrend, der am 16.12. bei 0.437 USD endete.

 

Anschließend gab es einen massiven Pump. Am nächsten Tag konnte der Kurs einen Höchstwert von 0.659 USD erreichen.

*Anmerkung: Bei diesem Artikel handelt es sich hauptsächlich um eine Analyse der kurz- bzw. mittelfristigen Preisaussichten.
Hier geht es zu einer längerfristigen Analyse von BeInCrypto.



XRP steigt innerhalb von kurzer Zeit um 50%

Der Kurs durchbrach mit dem Pump die absteigende Trendlinie, die seit dem 24.11. intakt war. Der Kurs droppte danach allerdings sehr schnell, nachdem er auf das Widerstandslevel bei 0.65 USD getroffen ist. Die Marke entspricht dem 0.618 Fib-Retracementlevel der vorangegangen Korrektur.

Man erkennt eine lange Wick auf der Candle. Der Kurs ist seitdem auf ca 0.58 USD gefallen. Trotzdem liefern die technischen Indikatoren bullische Signale. Das spricht dafür, das XRP eventuell nochmals weiter pumpen wird

Chart By TradingView

Kurzfristiger Preisausblick

Lass uns den 2-Stunden-Chart analysieren. Der MACD nimmt ab. Auf dem RSI kann man eine bärische Divergenz erkennen. Außerdem erkennt man eine Shooting star-candle, deren oberer Wick die Widerstandsmarke bei 0.65 USD berührt. Nach so einer Candle folgt meistens ein Abwärtstrend.

Deswegen können wir davon ausgehen, dass der XRP-Kurs erst auf das nächste kleinere Supportlevel bei 0.52 USD dropt (= 0.618 Fib-Retracement Level der letzten Abwärtsbewegung), bevor er wieder weiter ansteigt.

Chart By TradingView

Wellenzählung

Der Trader @Thetradinghubb hat eine interessante Chartanalyse veröffentlich. Er glaubt, dass der XRP-Kurs weiter konsolidieren wird und bald auf 0.35 USD fällt.

Quelle: Twitter

Auch wenn sich XRP gerade in einer Korrektur befindet, ist es doch fragwürdig, wann diese wirklich endet.

Laut dem Tweet ist es gut möglich, dass sich der XRP-Kurs immer noch in einer mittelfristigen Korrektur befindet und der Kurs einer komplexen W-X-Y Formation folgt. Der Ausschlag der letzten Welle könnte den Kurs auf 0.33 USD bringen, wenn man ein eins zu eins Verhältnis der W und Y Welle vorraussetzt.

Da sich der Kurs aktuell in einem abnehmenden Channel befindet, könnte es sich hierbei um die entsprechen X-Welle handeln.

Wenn der Kurs das über den gestrigen Höchstwert bei 0.659 USD ansteigt, wäre die Zahlung nicht korrekt. Dann würde XRP wahrscheinlich weiter ansteigen.

Chart By TradingView

Wenn das passiert, dann wäre der Tiefpunkt am 16.12. das Ende der letzten Welle der W-X-Y Korrekturformation. XRP wäre dann gerade dabei, einen bullischen Impuls zu beginnen.

Ein Anstieg über 0.659 USD würde diese Zählweise validieren. Der Kurs würde dann 1 USD anpeilen, wie in der letzten Preisanalyse erörtert,

Umgekehrt würde ein Drop unterhalb des Tiefpunkts vom 16.12 bei 0.437 USD diese invalidieren. Die vorher erwähnte alternative Zählweise wäre dann korrekt.

XRP Chart By TradingView

Welche Annahme ist korrekt?

Auf dem 30-Minuten Chart können wir impulsive Aufwärtsbewegungen erkennen. Die Abwärtsbewegungen ähneln kleinen Korrekturen. Das spricht dafür, dass die zweite, bullische Annahme wahrscheinlicher ist.

Vorausichtlich wird es allerdings noch vorher eine kleine Korrektur auf 0.52 USD geben.

Sollte es keine Erholung nach dem Erreichen der 0.52 USD Marke geben, dann wird der XRP-Kurs wohlmöglich auf 0.33 USD fallen.

XRP Chart By TradingView

Zusammenfassung

XRP wird wahrscheinlich auf 0.52 USD fallen, bevor er sich weiter in Richtung 1 USD bewegt. Wenn der Kurs über 0.659 USD ansteigt, dauert es das wohlmöglich nicht mehr lange.

Hier geht es zur vorherigen Bitcoinanalyse von Beincrypto.

Geschrieben von Valdrin Tahiri, übersetzt von Maximilian Mußner

Share Article

Valdrin ist ein Kryptowährungs-Enthusiast und Finanzhändler. Nach seinem Master-Abschluss in Finanzmärkten an der Barcelona Graduate School of Economics begann er im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung in seinem Heimatland Kosovo zu arbeiten. Im Jahr 2019 beschloss er, sich ganz auf Kryptowährungen und den Handel zu konzentrieren.

MEHR ÜBER DEN AUTOR