Mehr anzeigen

Dogecoin (DOGE) Kurs: Warum verkaufen Wale ihre Bestände?

2 min
Aktualisiert von Leonard Schellberg
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Dogecoin Kurs fällt, da Wale verkaufen und die Investorenbeteiligung gering ist.
  • In der letzten Woche wurden über 300 Millionen DOGE verkauft, was den Kurs belastet.
  • Ein erfolgreicher Abprall könnte DOGE auf 0,182 USD steigen lassen, was die bärische These ungültig macht.
  • promo

Der Dogecoin Kurs fällt, da Wale ihre Bestände verkaufen und die Investorenbeteiligung niedrig bleibt. In der letzten Woche wurden über 300 Millionen DOGE verkauft, was fast 50 Millionen USD entspricht.

Der Kurs liegt derzeit bei 0,159 USD, über der kritischen Unterstützung von 0,151 USD. Ein erfolgreicher Abprall könnte DOGE auf 0,182 USD steigen lassen und die bärische These widerlegen.

Interessiert an einem einfachen Einstieg in die Welt der Kryptowährungen? Mit Bitpanda, Sitz in Österreich, kannst du Krypto, Edelmetalle seriös handeln.

Dogecoin Anleger ziehen sich zurück

Der Memecoin erfährt Verkäufe von Walen und sehr geringe Investorenbeteiligung, was dem Kurs weiteren Schaden zufügen könnte. Der Dogecoin Kurs hat bereits eine potenziell bullische Entwicklung verpasst und könnte weiter fallen. Dies liegt daran, dass die Wal Adressen ihre Bestände verkaufen, um Gewinne zu sichern und Verluste zu minimieren.

Die Adressen, die zwischen 10 Millionen und 100 Millionen Dogecoin halten, haben in der vergangenen Woche über 300 Millionen DOGE verkauft. Diese Menge im Wert von fast 50 Millionen USD hat ihre Gesamtbestände auf 17,36 Milliarden DOGE reduziert.

Dogecoin Wal Bestände
Dogecoin Wal Bestände. Quelle: Santiment

Aber zusätzlich zu den Verkäufen der Wale sehen auch die Einzelhändler wenig Anreiz in der Anlage. Dies zeigt sich in ihrer Teilnahme, oder genauer gesagt, im Fehlen derselben.

Das Verhältnis der aktiven Adressen wird berechnet, indem die aktiven Adressen durch die Adressen mit einem beliebigen Guthaben dividiert werden. Sie gibt an, wie viel Prozent der Gesamtanzahl der Anleger aktiv mit DOGE im Netz handeln.

Aktuell liegt diese Kennzahl unter 1 Prozent, nämlich bei 0,89 Prozent. Dies zeigt, dass die Investoren nicht nur über ihre Gewinne unsicher sind, sondern auch über ihre Verluste, was ihre Teilnahme einschränkt.

Dogecoin aktive Adressen
Dogecoin aktive Adressen. Quelle: IntoTheBlock

DOGE Kurs Prognose: Nach dem Scheitern

Der Dogecoin Kurs hat kürzlich das aufsteigende Dreiecksmuster durchbrochen. Dieses bullische Fortsetzungsmuster deutete auf eine potenzielle Rallye von 22 Prozent hin, aber DOGE fiel, bevor es 0,190 USD erreichte.

Der Memecoin wird derzeit bei 0,159 USD gehandelt und liegt über der kritischen Unterstützung von 0,151 USD.

Dogecoin Preisanalyse
Dogecoin Preisanalyse. Quelle: TradingView

Wenn der Kurs von Dogecoin erfolgreich abprallt und die Unterstützung bei 0,168 USD zurückerobert, könnte er bis auf 0,182 USD steigen. Ein Durchbrechen dieses Widerstands würde die bärische These entkräften und DOGE in Richtung 0,190 USD und höher treiben.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

BIC-PFP.png
Philip Neubrandt
Philip, ein Stuttgarter mit Wurzeln in Logistik und Vertrieb, hat für Unternehmen wie Coca-Cola, Puma & Porsche gearbeitet. Im Jahr 2018 entdeckte er durch seine Begeisterung für Technologie und Innovation seine Leidenschaft für Kryptowährungen. Seine umfassende Expertise deckt nahezu alle Aspekte der Kryptowelt ab. Durch seine langjährige Erfahrung konnte er ein beeindruckendes Netzwerk aus Krypto-Enthusiasten, Tradern und Entwicklern aufbauen. Im Jahr 2020 wagte er sich nebenberuflich...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert