Mehr anzeigen

Start von Ethereum Spot ETFs ab Mitte Juni: Prognose von Analysten

2 min
Aktualisiert von Julian Brandalise
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Marktanalysten prognostizieren den Start von Ethereum ETFs bis Mitte Juni nach behördlicher Genehmigung für acht Antragsteller.
  • Die neuen ETFs sollen den Handel von Ethereum Anteilen an Börsen ermöglichen und könnten erhebliche Zuflüsse verzeichnen.
  • Trotz hoher Erwartungen blieb die Kursbewegung von Ethereum verhalten, was das "sell the news"-Phänomen verdeutlicht.
  • promo

Analysten prognostizieren den Start von Ethereum Spot ETFs bis Mitte Juni. Acht Antragsteller, darunter VanEck und BlackRock, haben die behördliche Genehmigung erhalten.

Die Erwartungen sind hoch, da die ETFs erhebliche Kapitalzuflüsse anziehen könnten. Nach der Genehmigung stieg der Ethereum Kurs zunächst an, fiel jedoch schnell wieder ab.

Warum Ethereum Spot ETFs ab Mitte Juni?

Acht ETF Antragsteller, darunter VanEck, BlackRock und Fidelity, erhielten am 23. Mai die behördliche Genehmigung. Hashdex war der einzige Emittent, der an diesem Tag nicht grünes Licht bekam. Die Genehmigung bedeutet jedoch nicht, dass die Instrumente morgen an den Börsen verfügbar sein werden: Antragsteller müssen genehmigte S-1-Registrierungserklärungen erhalten, bevor der Handel beginnen kann.

Bloomberg Analyst James Seyffart meint, dass dieser Prozess einige Wochen dauern könnte, möglicherweise bis zu fünf Monaten. Ein weiterer Bloomberg Analyst, Eric Balchunas, prognostizierte einen Start Mitte Juni. Balchunas sagte:

“Ich denke, es gibt nur eine Runde von Kommentaren zu den S-1s. Und während BTC dauerte eine Runde etwa zwei Wochen. Also ist Mitte Juni sicherlich möglich. Nur eine Vermutung, aber. Wir werden sehen.”

VanEck reichte schnell sein geändertes S-1 nach der 19b-4-Genehmigung ein, andere Antragsteller werden voraussichtlich folgen. Gabriel Shapiro von Delphi Labs bemerkte, dass die Genehmigung der US-Börsenaufsicht SEC von ihrer Handels- und Markt-Abteilung kam. Ein SEC Kommissar kann diese Entscheidung innerhalb von zehn Tagen anfechten.

Die Erwartungen an Ethereum Spot ETFs sind hoch. Seyffart schätzt, dass sie 20 Prozent der Zuflüsse von Bitcoin Spot ETFs anziehen könnten, während Balchunas konservativ 10–15 Prozent schätzt. Seit ihrem Start haben BTC Spot ETFs 13,3 Milliarden USD an Nettozuflüssen angesammelt. Bei 20 Prozent würden ETH Spot ETFs etwa 2,66 Milliarden USD an Zuflüssen sehen.

Die Dynamik der zweitgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung bleibt jedoch weit von bullish entfernt. Nach der Entscheidung der SEC stieg der Ethereum Kurs um nur 1 Prozent. Zum Zeitpunkt der Genehmigung wurde ETH bei 3.840 USD gehandelt. Laut BeInCrypto ist er seitdem um 3,5 Prozent auf 3.714 USD gefallen.

Ethereum Tageskurs
Ethereum Tageskurs. Quelle: BeInCrypto

Diese Situation veranschaulicht das “sell the news”-Phänomen. Der Ethereum Kurs stieg Minuten nach den Gerüchten über eine bevorstehende ETF-Genehmigung um 10 Prozent. Nun, da die Nachricht bestätigt ist, beginnt der Markt zu verkaufen.

Bitcoin reagierte ähnlich, als BTC Spot ETFs im Januar genehmigt wurden. Es dauerte einen ganzen Monat der Volatilität, bevor BTC wieder auf den Kurs vor der Genehmigung zurückkehrte. Einmal dort angekommen, kletterte er auf ein neues Allzeithoch.

Die besten Krypto-Plattformen | Juni 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

BIC-PFP.png
Philip Neubrandt
Philip, ein Stuttgarter mit Wurzeln in Logistik und Vertrieb, hat für Unternehmen wie Coca-Cola, Puma & Porsche gearbeitet. Im Jahr 2018 entdeckte er durch seine Begeisterung für Technologie und Innovation seine Leidenschaft für Kryptowährungen. Seine umfassende Expertise deckt nahezu alle Aspekte der Kryptowelt ab. Durch seine langjährige Erfahrung konnte er ein beeindruckendes Netzwerk aus Krypto-Enthusiasten, Tradern und Entwicklern aufbauen. Im Jahr 2020 wagte er sich nebenberuflich...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert