Mehr anzeigen

Ist der Krypto Bärenmarkt zurück? Kapitalabfluss von 55 Milliarden USD im August

2 min
Von Harsh Notariya
Übersetzt Toni Lukic
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Im August sank der Preis von Bitcoin (BTC) um über 10%, was den größten monatlichen Rückgang seit dem Tiefststand im November 2022 darstellt.
  • Die BTC-Miner erhöhten im August den Verkaufsdruck erheblich, da die Produktionskosten dem Marktpreis entsprachen.
  • Laut dem Indikator "Aggregate Realised Value" wurden mehr als 55 Milliarden USD aus dem Krypto-Markt abgezogen.
  • promo

Im August fiel der Preis von Bitcoin (BTC) um über 10 % – der größte monatliche Rückgang seit November 2022. Zusätzlich zogen Investoren laut Berichten Kapital in Höhe von über 55 Milliarden USD aus dem Krypto-Markt ab.

Der August zeigte sich als besonders unsteter Monat für den Krypto-Markt. Dabei sank BTC von knapp 30.000 USD auf 25.200 USD. Vor allem nachrichtengetriebene Ereignisse sorgten im August für Volatilität.

Krypto-Kapitalabflüsse in Höhe von 55 Milliarden USD

Einem Bericht von Bitfinex zufolge wurden im August rund 55 Milliarden USD von Bitcoin, Ethereum (ETH) und weiteren fünf Stablecoins abgezogen. Bitfinex verwendete die “Aggregate Realized Value”-Metrik, um zu diesem Ergebnis zu kommen.

Bitfinex erläuterte die Metrik wie folgt:

“Sie analysiert das realisierte Kapital von BTC und ETH, kombiniert mit dem Angebot der fünf führenden Stablecoins: USDT, USDC, BUSD, DAI und TUSD.”

Du willst solche Marktphasen ausnutzen und die Strategien der besten Krypto-Trader kopieren? Dann geht es hier zu den Who-is-who der Trader. 

Aggregierter Nettoverlust im Krypto-Markt
55 Milliarden USD sind abgeflossen; Quelle: Bitfinex Report

Bitcoin-Miner verstärkten den Verkaufsdruck

Während die Menge an Bitcoin in den Wallets der Langzeit-Halter fast ihren Höchststand erreicht hat, verkauften die Miner. Der Bericht weist darauf hin, dass nur die Miner ihre On-Chain-Positionen verlassen haben.

Laut Schätzungen der Krypto-Börse liegt die Produktionskosten von BTC bei fast 24.287 USD pro BTC. Bitfinex ist der Ansicht, dass die Miner verkauft haben, da die Produktionskosten fast dem Marktpreis von BTC entsprechen.

Bitcoin balance in miner wallets. Source: Glassnode
Bitcoin in den Wallets der Miner; Quelle: Glassnode

Des Weiteren zeigen Daten von Glassnode, dass der Bitcoin-Bestand in den Miner-Wallets seit dem 25. August stark gefallen ist.

Erwähnenswert im Bericht ist auch, dass der Krypto-Markt nachrichtenbasierte Volatilität erlebt. Beispielsweise: Der Absturz von Bitcoin auf 25.200 USD am 17. August und Grayscales Sieg gegen die Securities and Exchange Commission (SEC) am 29. August, welcher einen 8 %igen Anstieg verursachte.

Folge uns für noch mehr Informationen rund um Krypto auf:
Twitter oder tritt unserer Gruppe auf Telegram bei.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

Bild1.png
Toni Lukic ist der Chefredakteur von BeInCrypto Deutschland. Seit 2022 ist er Mitorganisator des monatlichen Meetups "Crypto Invest Berlin" und spricht auf Konferenzen zu Krypto, Web3 und Blockchain. Außerdem ist er als Berater für Krypto-Startups tätig und ab April 2023 Mentor des DeFi Talents Kurses am Blockchain Center der Frankfurt School. An dieser Schule absolvierte er zuvor den NFT-Talents-Kurs und das Influencer by DNA-Programm. Im Jahr 2019 schloss er sein Studium der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert