Bitcoin btc
$ usd

Krypto Nachrichten: Ripple erwirbt Metaco, Meme-Markt steigt und SPONGE strebt ein Listing bei OKX an

3 min
Aktualisiert von Toni Lukic
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

Der Kryptomarkt zeigt weiterhin Anzeichen von Wachstum und Innovation, wobei die Übernahme von Metaco durch Ripple in dieser Woche das jüngste Beispiel ist. Die Nachricht hat Wellen in der Branche geschlagen, denn Ripple ist heute einer der größten Akteure im Bereich der Kryptowährungen. Darüber hinaus haben die Token PEPE und SHIB in den letzten Tagen einen enormen Wertzuwachs erfahren, während SPONGE bald bei OKX gelistet werden dürfte. Es sieht so aus, als gäbe es in der Welt der Kryptowährungen im Moment viele spannende Entwicklungen.

Ripple erwirbt das Krypto-Depot Metaco

Ripple, der Emittent der Kryptowährung XRP, hat den Schweizer Blockchain-Verwahrungsanbieter Metaco für 250 Millionen Dollar übernommen. Dieser Schritt wird Ripple helfen, seine Präsenz in Europa zu erweitern und eine sichere Plattform für grenzüberschreitende Krypto-Zahlungslösungen zu bieten.

Metaco wurde vor fünf Jahren gegründet und hat bis heute 20 Millionen Dollar von Investoren wie der Schweizer Nationalbank, der Deutschen Börse und der Standard Chartered Bank erhalten. Metaco wird zwar ein unabhängiges Unternehmen bleiben, aber eng mit Ripple zusammenarbeiten, um dessen XRP-Ledger und On-Demand-Liquiditätsdienst (ODL) in deren Angebote zu integrieren. 

AiDoge: Das nächste große Ding auf dem Meme-Coin-Markt? 

Der Markt für Meme-Münzen ist in Aufruhr und die Anleger suchen nach dem nächsten großen Ding. Einer der vielversprechendsten Kandidaten ist AiDoge (AI), ein neuer Token, der auf künstlicher Intelligenz basiert. Dieser ERC-20-Token läuft auf der Ethereum-Blockchain und verfügt über einen festen Vorrat von einer Billion Token, die bereits mit über 100 Millionen Dollar bewertet werden. 

AiDoge hebt sich von anderen Meme-Münzen ab, indem es den Nutzern reale Anwendungen wie eine eigene KI-Plattform bietet, die es jedem ermöglicht, auf KI-Dienste zuzugreifen oder sie anzubieten. Sie ist nicht nur für Privatpersonen attraktiv, auch Unternehmen können von dieser revolutionären Technologie profitieren. Darüber hinaus dienen die AiDoge-Token nicht nur als Bezahlung für Dienstleistungen, sondern geben den Inhabern auch ein Stimmrecht in Bezug auf die zukünftigen Entwicklungen des Projekts. 

Das Team, das hinter AiDoge steht, wirbt auf verschiedenen Social Media-Plattformen für seine Münze und hat sogar die Aufmerksamkeit von prominenten Persönlichkeiten wie Elon Musk gewonnen, der mit dem Hashtag #AiDoge über sie twitterte! Außerdem planen sie die Einführung weiterer Funktionen wie eine eigene Geldbörse, die Notierung an großen Börsen und die baldige Veröffentlichung einer Beta-Version ihrer KI-Plattform.

SPONGE strebt eine Notierung an der OKX an, wenn die lebhafte Community für die Meme-Münze stimmt

SPONGE, der ERC-20-Token, der auf der Ethereum-Blockchain läuft, entwickelt sich schnell zu einem der beliebtesten Meme-Münzen in der Kryptowelt. SPONGE wurde am 1. Mai 2023 auf den Markt gebracht und hat bereits eine erstaunliche Marktkapitalisierung von über 50 Millionen Dollar erreicht und verfügt über einen festen Gesamtvorrat von 100 Millionen Token. 

Der Token wurde von der beliebten Kinderserie SpongeBob Schwammkopf inspiriert und seine Schöpfer haben ihn entwickelt, um mehr Freude in die Kryptowelt zu bringen. SPONGE-Besitzer können mit jeder Transaktion, die mit dem Token durchgeführt wird, durch die einzigartige “Soak”-Funktion belohnt werden. Je größer ihr Anteil ist, desto größer ist ihr Anteil an den Soak-Belohnungen! 

SPONGE hat eine unglaublich aktive Community auf verschiedenen Social Media-Plattformen wie Twitter, Telegram und Reddit aufgebaut. Außerdem könnte SPONGE bald an OKX, einer der größten Kryptobörsen, notiert werden. OKX führt derzeit Wettbewerbe durch, um Meme-Token der neuen Generation zu listen, und SPONGE ist einer von ihnen, der genügend Stimmen von seinen Anhängern erhalten muss, um in die OKX-Plattform aufgenommen zu werden.

Haftungsausschluss

Dieser Artikel ist gesponserter Inhalt und gibt nicht die Ansichten oder Meinungen von BeInCrypto wieder. Obwohl wir uns an die Richtlinien des Trust Project für eine unvoreingenommene und transparente Berichterstattung halten, wurde dieser Inhalt von einer dritten Partei erstellt und ist für Werbezwecke bestimmt. Den Lesern wird empfohlen, die Informationen unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen auf der Grundlage dieser gesponserten Inhalte treffen.

logo_black.png
BeInCrypto Team
Hier liest du die gebündelte Meinung aller BeInCrypto Teammitglieder als auch Artikel von unseren Partnern und neues zu Kollaborationen. Unser Editorial-Team besteht aus:...
READ FULL BIO
Gesponsert
Gesponsert