Mehr anzeigen

Flash Loans sind das perfekte Instrument, um von dem sogenannten Arbitrage-Handel zu profitieren. Obwohl das Konzept von Flash Loans noch neu ist, bieten einige Plattformen schon benutzerfreundliche Oberflächen an und machen Flash Loans dadurch für jedermann zugänglich. Hier findest du eine umfassende Anleitung zur Funktionsweise von Flash Loans und wie du sie zu deinem Vorteil nutzen kannst.

Was ist ein Flash Loan?

Ein Flash Loan ist ein unbesicherter Kredit, der vor Ende der Transaktion zurückgezahlt werden muss. Die Basis für Flash Loans bilden dezentrale Finanzprotokolle auf Basis von Ethereum.

Flash Loan Exploits – Ein Bild von BeInCrypto.com

Flash Loans werden auch als “atomare Kredite” bezeichnet. Das bedeutet, dass die Abfolge der Operationen, aus denen eine Transaktion besteht, unteilbar ist. Alle Bedingungen müssen erfüllt sein, um die Transaktion auf der Blockchain aufzuzeichnen.

Obwohl der Ursprung von Kryptowährungen in der dezentralen Natur der Blockchain liegt, wird nur ein kleiner Teil des gesamten Krypto-Handelsvolumens über dezentrale Börsen abgewickelt. Um den Zugang zu dezentralen Börsen zu erleichtern, braucht der Markt deshalb mehr Arbitrage-Geschäfte, um die Preisfindung und Liquidität zu unterstützen. Eine mögliche Lösung dafür sind Flash Loans. Durch diese Art der Kredite können Arbitrage-Händler nämlich Gewinne erzielen, ohne ihr Kapital zu riskieren und der Markt wird zugänglicher.

Ursprünge des Flash Loans

Flash Loans oder das Flash Lending wurde 2019 durch das Marble Protocol auf der Ethereum-Blockchain eingeführt. Die Innovation wurde als “Smart Bank” bezeichnet, die es Nutzern ermöglicht, über einen Smart Contract risikofreie Kredite aufzunehmen.

Das Prinzip des Flash Lendings ist entstanden, um zwei Risiken zu eliminieren, die traditionelle Kreditgeber oft eingehen müssen. Am offensichtlichsten ist das Risiko, dass der Kreditnehmer das Geld nicht wieder zurückzahlt und verschwindet. Das zweite Risiko für einen Kreditgeber ist die Illiquidität. Denn wenn ein Kreditgeber zu viel von seinem Vermögen zu unpassenden Zeiten verleiht oder die Rückzahlungen nicht rechtzeitig erhält, könnte er unerwartet zahlungsunfähig werden und seinen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Flash Loans können jedoch beide Risiken verhindern. Diese Kredite funktionieren folgendermaßen:

  • Du kannst so viel Geld leihen, wie du für eine Transaktion benötigst.
  • Der geliehene Betrag muss an den Kreditgeber bis zum Ende der Transaktion zurückgezahlt werden.
  • Wenn du den Betrag nicht zahlen kannst, wird die Transaktion rückgängig gemacht.

Flash Loans können also rückgängig gemacht werden, wenn der Kredit nicht zurückgezahlt werden kann. Dabei ist es wichtig zu verstehen, dass Flash Loans nur auf einer Blockchain stattfinden können. Und zentralisierte Börsen können keine Flash Loans anbieten. Das liegt daran, dass Smart-Contract-Plattformen Transaktionen nicht sequentiell verarbeiten. Auf der anderen Seite kann es bei einer zentralisierten Börse dazu kommen, dass ein Teil des Auftrags nicht ausgeführt werden kann. Die Blockchain stellt jedoch sicher, dass der Code Zeile für Zeile abgearbeitet wird.

Merkmale von Flash Loans

Die meisten Menschen, die schon einmal mit dem traditionellen Finanzsystem zu tun hatten, wissen, wie ein Kredit funktioniert. Ein Kreditgeber leiht einem Kreditnehmer Geld, welches dieser in voller Höhe zurückzahlt. Der Kreditgeber hat außerdem Anspruch auf Zinsen, die er vom Kreditnehmer erhält.

Ein Flash Loan ist auch für Händler nützlich, die von der Arbitrage auf verschiedenen Märkten profitieren wollen, auf denen eine bestimmte Kryptowährung unterschiedlich bewertet wird.

Aave, eine Kreditplattform auf der Ethereum-Blockchain, leistete Anfang 2020 mit dieser Idee Pionierarbeit. Da Flash Loans auf Smart Contracts basieren, haben sie diese einzigartigen Eigenschaften:

Ungesicherte Kredite

Bei den meisten Kreditprotokollen müssen Kreditnehmer Sicherheiten bieten. Dadurch wird gewährleistet, dass der Kreditgeber sein Geld zurückbekommt, auch wenn der Kreditnehmer den Kredit nicht zurückzahlen kann. Ein unbesicherter Kredit erfordert jedoch keine Sicherheiten. Der Kreditgeber des Flash Loans verliert sein Geld nicht, wenn es keine Sicherheiten gibt. Er erhält es nur auf eine andere Weise zurück – der Kreditnehmer muss das Geld sofort zurückzahlen und darf keine Sicherheiten anbieten.

Automatische Ausführung über den Smart Contract

Flash Loans werden über einen Smart Contract vergeben. Dabei handelt es sich um einen bestimmten Code, der auf der Blockchain gespeichert ist und Transaktionen nur dann zulässt, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Die Regel für einen Flash Loan ist, dass der Kreditnehmer den Kredit zurückzahlen muss, bevor die Transaktion endet. Andernfalls sind die Smart Contracts für Flash Loans so programmiert, dass die Transaktion rückgängig gemacht wird.

Sofortkredite

Einen Kredit zu bekommen, ist oft schwierig. Wird ein Kredit genehmigt, bedeutet dies normalerweise, dass er über mehrere Monate oder Jahre zurückgezahlt werden muss. Ein Flash Loan hingegen wird sofort gewährt. In dem Smart Contract ist festgehalten, dass der Kreditnehmer den Kredit in einer einzigen Transaktion in Anspruch nimmt und zurückzahlen muss. Das bedeutet, dass der Kreditnehmer andere Smart Contracts verwenden muss, um sofortige Geschäfte mit dem Kreditkapital durchzuführen, bevor die Transaktion auf der Blockchain endet. Dies dauert oft nur wenige Sekunden.

Wie funktionieren Flash Loans?

Schauen wir uns genauer an, wie Flash Loans auf einer Kreditplattform wie Aave, dYdX, bZX, DeFi Saver oder Furucombo funktionieren.

Flash Loan, Aave
Flash Loans auf Aave – Quelle: Aave


Der Kreditnehmer beantragt einen Flash Loan auf der Aave-Plattform. Damit die Transaktion rentabel ist, muss der Kreditnehmer eine Strategie für die Verwendung des Kapitals entwickeln. In der Regel nutzen Privatpersonen diese Flash Loans, um von den Arbitrage-Möglichkeiten an dezentralen Börsen zu profitieren. Nachdem der DEX-Handel ausgeführt wurde, muss der Kreditnehmer den Kredit innerhalb derselben Transaktion zurückzahlen. Außerdem fällt eine Servicegebühr an, die an die Kreditplattform gezahlt wird.

Es ist jedoch zu beachten, dass die Gelder an den Kreditgeber zurückgehen, wenn sie nicht innerhalb der gleichen Transaktion zurückgezahlt werden. Die Transaktion wird zurückgezogen, denn die Bedingungen des Smart Contracts wurden nicht erfüllt. Der Smart Contract schützt also sowohl den Kreditgeber als auch den Kreditnehmer. Deshalb sind Flash Loans ein risikoarmer und einfacher Weg, um Liquidität zu schaffen.

Es ist wichtig, ein grundlegendes Verständnis von Solidity, der Programmiersprache von Ethereum, zu haben, um mit Flash Loans Gewinne zu machen. Solange du nicht auf Flash-Loan-Scams hereinfällst, ist dies eine großartige Möglichkeit, Geld zu verdienen.

Warum sind Flash Loans so beliebt geworden?

Flash Loans werden aufgrund ihrer Natur schnell populärer, denn sie ermöglichen Kreditnehmern, schnelle Gewinne zu machen. Die beliebteste Kreditplattform, Aave, bietet die Möglichkeit, relativ einfach Flash Loans aufzunehmen.
Allerdings nicht ohne Risiko, wie die Angriffe auf die Plattform zeigten.

Aave Flash Loans

Aave ist ein Open-Source-Liquiditätsprotokoll, das Anlegern hilft, Zinsen mit ihren Kryptoeinlagen zu verdienen und verschiedene Vermögenswerte zu leihen.

Flash Loan, Aave
Flash Loans auf Aave – Quelle: Aave

Durch das Aave-Protokoll kann außerdem ein passives Einkommen generiert werden, da es den Nutzern ermöglicht, Liquidität bereitzustellen.

Um das Aave-Protokoll nutzen zu können, musst du zunächst deine Vermögenswerte übertragen. Sobald dies geschehen ist, erhältst du ein passives Einkommen, welches durch die Kreditnachfrage des Marktes entsteht. Gleichzeitig kannst du auch Kredite aufnehmen, wenn du bestimmte Vermögenswerte hinterlegst.

Flash Loans locken viele neue Investoren zu Aave, da sie viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Krediten bieten. Bei Flash Loans können nämlich sowohl Sicherheiten als auch Schulden in einer Transaktion ausgetauscht werden.

Um Flash Lending allerdings besser zu verstehen, müssen wir uns genauer mit der Ethereum-Blockchain auseinandersetzen. Wenn wir von einer Ethereum-Transaktion sprechen, meinen wir damit Befehle, die von der Ethereum-Blockchain akzeptiert werden können. Ein Befehl kann so einfach sein wie das Senden von 1 ETH. Aber er kann auch viel komplexer sein, weshalb es wichtig ist, die fortgeschrittenere Konzepte zu verstehen.

Um mit der Blockchain zu interagieren, schreiben die Nutzer Codes für Smart Contracts, die wiederum mit anderen bestehenden Smart Contracts interagieren können. Diese Smart Contracts werden nur dann ausgeführt, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt werden, die bei der Programmierung festgelegt wurden.

Ethereum verwendet ein verteiltes Hauptbuch (Distributed Ledger), um alle Transaktionen aufzuzeichnen, die über das Netzwerk gesendet und empfangen werden. Wird eine Transaktion akzeptiert, wird sie dem Ledger hinzugefügt. Sollte eine Transaktion abgelehnt werden, wird sie storniert.

Wie bekommt man einen Flash Loan?

Um einen Flash Loan auf Aave zu bekommen, brauchst du einige Programmierkenntnisse. Du solltest dir außerdem die von Aave zur Verfügung gestellte Dokumentation über Flash Loans ansehen.

Es gibt jedoch auch andere Benutzeroberflächen, wie beispielsweise die von Furucombo. Damit kannst du Flash Loans ohne Programmierkenntnisse nutzen. Die Furucombo-App befindet sich allerdings noch in der Beta-Version, und die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Wenn Flash Loans für den Arbitrage-Handel verwendet werden sollen, müssen zuerst Preisunterschiede an verschiedenen DeFi-Börsen gefunden werden, bevor die Bedingungen festgelegt werden.

Hier ist eine Anleitung, wie du Flash Loans über Furucombo einrichten kannst:

  1. Verbinde deine Wallet mit Furucombo
  2. Erstelle einen “Cube” (Create > New Cube > Uniswap Swap Token) und wähle den zu tauschenden Token aus (du musst den Preisunterschied kennen, um zu entscheiden, welche Token du tauschen willst. Dabei ist es egal, auf welcher DEX der Token liegt). Klicke auf “Set”, nachdem du den Tausch und den Betrag ausgewählt hast.
  3. Erstelle einen weiteren “Cube” (New Cube > 1Inch Swap Token). Wähle den entgegengesetzten Swap zu dem des ersten “Cubes”, um den gleichen Token zurückzubekommen. Du brauchst ihn für die Rückzahlung des Flash Loans. Klicke auf “Set”, wenn du alle Details festgelegt hast.
  4. Erstelle noch einen weiteren “Cube” (New Cube > Aave Flashloan) und wähle denselben Token und denselben Betrag aus, den du bei dem ersten “Cube” eingegeben hast. Klicke auf “Set”. Jetzt siehst du zwei Kästchen, die übereinander geschoben werden müssen. Die erste Transaktion ist diejenige, mit der du das Geld leihst. Die letzte Transaktion ist die Rückzahlung des Kredits inklusive der 0,09% Zinsen.
  5. Klicke auf “Approve” und genehmige die Transaktion in deiner Wallet.
  6. Klicke danach auf “Confirm” und bestätige die Transaktion von deiner Wallet aus.

Der gesamte Flash Loan über Furucombo sollte wie folgt aussehen:

Flash Loan, Furucombo
Flash Loans auf Furucombo – Quelle: Furucombo

Anwendungsfälle für Flash Loans

Wir haben bereits über die vielen Vorteile von Flash Loans gesprochen. Es gibt aber noch eine Reihe von Anwendungsfällen für Flash Loans, die Anlegern noch weitere Vorteile bieten. Hier sind die wichtigsten Anwendungsfälle:

  • Colleteral Swapping
  • Arbitrage-Handel
  • Einsparung von Transaktionsgebühren
  • Refinanzierung von Schulden

Colleteral Swapping

DeFi-Nutzer können auch Sicherheiten (Colleterals) anbieten, um Kredite über Multicollateral-Lending-Anwendungen zu erhalten. Wenn du zum Beispiel einen DAI-Kredit bei Compound aufgenommen und ETH als Sicherheit hinterlegt hast, musst du die ETH-Sicherheiten gegen DAI-Sicherheiten über einen DAI-Flash-Loan tauschen.

Arbitrage-Handel

Eine weitere interessante Verwendung von Flash Loans ist der Arbitrage-Handel. Dabei haben Krypto-Investoren viele Möglichkeiten, Gewinne durch die Preisunterschiede auf den verschiedenen Märkten zu machen. Mit Krypto-Arbitrage ist der Handel auf verschiedenen Krypto-Börsen gemeint, um damit Gewinne zu erzielen. Der Händler kauft Coins zu niedrigeren Preisen und verkauft sie dann an einer anderen Börse zu höheren Preisen. So lässt sich schnell Profit machen und der Kredit kann schnell zurückgezahlt werden. Und je schneller die Transaktionen durchgeführt werden können, desto effektiver ist der Arbitrage-Handel.

Einsparung von Transaktionsgebühren

Flash Loans ermöglichen es außerdem, eine gewisse Zahl komplexer Transaktionen in nur einem Schritt zusammenzufassen. Dies ist eine erhebliche Verbesserung gegenüber herkömmlichen Transaktionen, bei denen die Umsetzung des Flash Loan-Konzepts mehrere Schritte erfordert hätte. Zudem sind die Transaktionsgebühren bei Flash Loan-Transaktionen äußerst gering.

Refinanzierung von Schulden

Ein wichtiger Aspekt von Krediten ist der Zinssatz. Investoren können Flash Loans nicht nur für den Tausch von Sicherheiten nutzen, sondern auch die damit verbundenen Zinssätze tauschen. Aave widmete den Anwendungsfällen von Flash Loans einen ganzen Beitrag, in dem die Refinanzierung von Schulden verständlich erklärt wird.

So kann beispielsweise Kapital aus den Liquiditätspools von Aave geliehen werden. Anschließend können die Schulden über das Compound.finance-Protokoll zurückgezahlt und die Sicherheiten aus Compound entnommen werden. Die Sicherheiten werden auf dYdX hinterlegt. Somit kannst du auf dYdX Schulden machen, bevor du die Liquidität auf Aave zurückgibst.

Was sind Flash-Loan-Exploits?

Wie jede Technologie unterliegen auch Flash-Loan-Smart-Contracts bestimmten Sicherheitsrisiken.

Flash Loan, Exploits
Flash Loan Exploits – Ein Bild von BeInCrypto.com

Wenn keine Sicherheiten erforderlich sind und das Kreditprotokoll vollständig auf Smart Contracts basiert, stellt sich die Frage, was passiert, wenn es zu Fehlern in der Software kommt. Die Konditionen der Verträge könnten außerdem von einem Außenstehenden manipuliert und die Vereinbarungen geändert werden. 

Dies mag zwar unwahrscheinlich klingen, aber in der Vergangenheit gab es bereits mehrere Flash-Loan-Angriffe. Viele dieser Attacken liefen über die dYdX-Plattform. Im Juni 2020 wurden Flash Loans genutzt, um über Balancer Pools wETH im Wert von insgesamt 500.000 US-Dollar abzuziehen. Im April 2021 wurden mithilfe von Flash Loans außerdem insgesamt 24 Millionen US-Dollar von der xToken-Plattform gestohlen.

Was sieht die Zukunft von Flash Loans aus?

Das Konzept von Flash Loans steckt noch immer in den Kinderschuhen. Aber in Zukunft wird es wahrscheinlich für viele verschiedene, innovative Zwecke eingesetzt werden. Es gibt jedoch noch viele Risiken, die mit Flash Loans verbunden sind, und einige Plattformen haben beschlossen, etwas dagegen zu tun.

Der Vorteil von Flash Loans ist, dass sie neue Investoren auf den Markt bringen. Und mit der Entwicklung von immer sichereren Protokollen haben sie das Potenzial, die Markteffizienz deutlich zu steigern.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein “Flash Loan Exploit”?

Funktionieren Flash Loans noch?

Braucht man für ein Flash Loan bestimmte Sicherheiten?

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project werden die Bildungsinhalte auf dieser Website in gutem Glauben und nur zu allgemeinen Informationszwecken angeboten. BeInCrypto legt großen Wert auf die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Informationen und nimmt sich die Zeit, zu recherchieren und informative Inhalte für die Leser zu erstellen. Während Partner das Unternehmen mit Provisionen für die Platzierung in Artikeln belohnen können, haben diese Provisionen keinen Einfluss auf den unvoreingenommenen, ehrlichen und hilfreichen Prozess der Inhaltserstellung. Jede Handlung, die der Leser aufgrund dieser Informationen vornimmt, geschieht auf eigenem Risiko.

d5befed13dbe8576a52cefa7288535d4?s=120&d=mm&r=g
Iulia Vasile ist freiberufliche Autorin von Inhalten und Expertin für soziale Medien. Iulia trägt derzeit zu zahlreichen Krypto- und Blockchain-bezogenen Websites bei und bringt ihre jahrelange Expertise und ihre einzigartige persönliche Perspektive in die Diskussion über Blockchain-Technologie ein. Die studierte Informatikerin ist außerdem Inhaberin der Reise-Website www.juliasomething.com, ein Gründungsmitglied des Teams, das für das Blockchain-basierte Spiel FootballCoin verantwortlich...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert