Litecoin Kurs (LTC) Prognose: Kurzfristiges Abwärtspotenzial

3. Dezember 2022, 18:00 GMT+0100
Aktualisiert von Konstantin Kaiser
3. Dezember 2022, 23:08 GMT+0100
IN KÜRZE
  • Der Litecoin Kurs stößt jetzt auf signifikanten Widerstand zwischen 76 USD und 84 USD.
  • LTC hat die Chance, an einem der beiden Fib Unterstützungen bei rund 67 USD und 57 USD abzuprallen, um die Aufwärtsbewegung fortzusetzen.
  • Gegen BTC scheint der LTC Kurs am Golden Ratio Widerstand bei rund 0,0051 BTC auf bärische Ablehnung zu stoßen.
  • promo

Der Litecoin Kurs hat sehr bullische Wochen hinter sich. Doch kurzfristig könnte der LTC Kurs jetzt eine Korrekturwelle initiieren.

Litecoin Kurs (LTC) zeigt weiterhin bullische Stärke

In der letzten Litecoin Kurs Prognose, welche bereits zwei Wochen zurückliegt, schrieben wir: “Nachdem der Litecoin Kurs zuvor am 200-Tage-EMA bei rund 68 USD bärisch abgewiesen wurde, kehrte er zur Golden Ratio Unterstützung bei rund 52 USD zurück, um dort abzuprallen und die Aufwärtsbewegung fortzusetzen.

Dabei wurde der 50-Tage-EMA als Unterstützung bestätigt, welcher nun bei rund 57,75 USD zur Hilfe eilt. Darüber hinaus tickt das Histogramm des MACDs im Tageschart bullisch höher und auch die MACD Linien stehen kurz vor einer bullischen Überkreuzung.

Der RSI zeigt sich währenddessen neutral. LTC stößt jetzt zwischen 63 USD und 68 USD auf signifikanten Widerstand und sollte LTC diesen Widerstand hinter sich lassen, wartet bei rund 76,5 USD signifikanter Fib Widerstand.

Der Litecoin Kurs stößt jetzt auf signifikanten Widerstand

Litecoin Preis Chart von Tradingview

Der Litecoin Kurs erreichte das 0,382 Fib Niveau bei rund 76,5 USD und stößt dabei jetzt zwischen 76 USD und 84 USD auf signifikanten Widerstand. Schließlich wartet bei rund 84 USD signifikanter Widerstand am 50-Wochen-EMA.

Sollte Litecoin diese Widerstände brechen, wartet bei rund 100 USD der nächste signifikante Fib Widerstand. Darüber hinaus verläuft an diesem Preisniveau der 200-Wochen-EMA.

Jedoch befinden sich die EMAs noch immer in einem Death Cross im Wochenchart, womit der Trend mittelfristig bärisch bestätigt bleibt. Dennoch tickt das Histogramm des MACDs seit einigen Wochen bullisch höher und auch die MACD Linien sind bullisch überkreuzt. Der RSI zeigt sich währenddessen neutral und gibt weder bullische noch bärische Signale.

Im RSI zeichnet sich im Tageschart eine bärische Divergenz ab

Litecoin Preis Chart von Tradingview

Im RSI zeichnet sich dabei im Tageschart eine bärische Divergenz ab. Zudem stehen die MACD Linien kurz vor einer bärischen Überkreuzung und das Histogramm des MACDs tickt bärisch tiefer. Dies deutet kurzfristig auf eine Korrekturbewegung hin.

Zudem sind die EMAs im Tageschart noch immer bärisch überkreuzt und das bärische Death Cross bestätigt den Trend kurz- bis mittelfristig bärisch. Sollte der LTC Kurs jetzt korrigieren, findet er spätestens bei rund 67 USD und 57 USD die nächsten signifikanten Fib Unterstützungen.

Im 4H-Chart etablierte sich ein Golden Crossover

Litecoin Preis Chart von Tradingview

Im 4H-Chart etablierte sich dabei aber bereits ein Golden Crossover, womit der Trend kurzfristig bullisch bestätigt ist. Das Histogramm des MACDs tickt aber bereits bärisch tiefer und auch die MACD Linien überkreuzten sich bärisch.

Aktuell scheint LTC am 50-4H-EMA Unterstützung zu finden. Bei einem bärischen Bruch ist ein Kursrückgang zum 200-4H-EMA am 0,382 Fib Niveau bei rund 67 USD wahrscheinlich.

Bricht LTC hingegen den Widerstand zwischen 79 USD und 84 USD bullisch, rückt ein Anstieg auf rund 100 USD näher. Dann wäre das Korrekturszenario fürs Erste aus dem Spiel.

Im Monatschart entwickelt sich der LTC Kurs bullisch

Litecoin Preis Chart von Tradingview

Im Monatschart tickt das Histogramm des MACDs seit einigen Monaten bullisch höher. Dennoch beginnt der Dezember auch hier bärisch und es sieht kurzfristig nach einer Korrekturbewegung aus.

Setzt Litecoin die Aufwärtsbewegung hingegen fort, wartet knapp unter der 100 USD Marke bei rund 94 USD signifikanter Widerstand am 50-Monate-EMA. Überwindet der LTC Kurs aber sogar die 100 USD Marke, warten erst wieder bei rund 183 USD und 272 USD signifikante Fib Widerstände auf den Litecoin Kurs.

Bei einem Bruch der Golden Ratio bei rund 272 USD befindet sich der LTC Kurs in einem neuen Bullenzyklus.

Mittelfristig bleibt der LTC Kurs aber bullisch, obschon es im Wochenchart zu einem Death Cross kam. LTC hat die Chance, an einem der beiden Fib Unterstützungen bei rund 67 USD und 57 USD abzuprallen, um die Aufwärtsbewegung fortzusetzen.

Gegen BTC scheint der LTC Kurs am Golden Ratio Widerstand bei rund 0,0051 BTC auf bärische Ablehnung zu stoßen

Litecoin Preis Chart von Tradingview

Gegen BTC zeigt sich der LTC Kurs mittelfristig sehr bullisch, denn das Histogramm des MACDs tickt im Monatschart bullisch höher und auch die MACD Linien sind bullisch überkreuzt. Zudem konnte der LTC Kurs im letzten Monat sehr stark steigen.

Dabei erreichte der LTC Kurs jetzt den Golden Ratio Widerstand bei rund 0,0051 BTC, welcher knapp unter dem 50-Monate-EMA Widerstand bei rund 0,0055 BTC liegt.

Sollte LTC dort jetzt kurzfristig bärisch abgewiesen werden, findet LTC bereits bei rund 0,00376 BTC und 0,0029 BTC signifikante Fib Unterstützungen.

Du willst mit Gleichgesinnten über Analysen, Nachrichten und Entwicklungen sprechen? Dann tritt hier unserer Telegram-Gruppe bei.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.