Mental Health und das Metaverse – Die Zukunft ist bereits da!

Aktualisiert von Toni Lukic
IN KÜRZE
  • Die Definition von Mental Health ist ein Zustand mentalen Wohlbefindens.
  • Wie und wo sollten wir unsere Ressourcen investieren, um unsere Lebensqualität zu verbessern?
  • Die Blockchain und heal2earn.io bieten Möglichkeiten, um dein Wohlbefinden zu verbessern!
  • promo

    Erhalten Sie Zugang zu 70+ CFDs auf Top-Kryptowährungen, mit 0 Provisionsgebühren und engen Spreads Erhalten

Mentale Probleme können schmerzhaft sein – und jeder ist mehr oder weniger betroffen. Die Frage ist: Wie sieht es bei dir aus?

Die Definition von Mental Health ist ein Zustand mentalen Wohlbefindens. Dieser ermöglicht dir, mit dem Stress des Alltags gut umzugehen, dein volles Potenzial zu entfalten, schnell zu lernen und trägt allgemein zu einer besseren Gesellschaft bei.

Mental Health sollte für jeden erstrebenswert sein

Wie wirkt sich mentales Wohlbefinden auf unser tägliches Leben aus? Was genau fördert das Wohlbefinden bei der Arbeit oder zu Hause? Und wie hängt es mit sozialer Ungleichheit zusammen?

Studien der WHO zeigen, dass Menschen mit psychischen Problemen ein langanhaltender Trend sind, der bereits im Jahr 2018 weltweit schwerwiegende Probleme, Schmerzen und soziale Kosten in Höhe von 1.000 Milliarden US-Dollar verursacht hat! Hinzu kamen Katalysatoren wie Covid, Krieg und Krypto-Winter – die Welt steht vor einer globalen Krise der psychischen Gesundheit, jetzt, wo wir wirklich, wirklich mal STOP sagen müssen!

Trotz anhaltendem Wirtschaftswachstum und Innovationen scheinen wir es manchmal nicht zu schaffen, unseren finanziellen Reichtum in geistigen Reichtum und Wohlbefinden umzuwandeln.

Wie und wo sollten wir also unsere Ressourcen investieren, um unsere Lebensqualität zu verbessern?

Glück, Wohlbefinden, psychische Gesundheit und Lebensqualität werden laut UN zunehmend zu Prioritäten für Organisationen und Regierungen auf der ganzen Welt, deshalb haben sie die Ziele für nachhaltige Entwicklung und SDG3 geschaffen: Gute Gesundheit und Wohlbefinden.

Zeit für Anreize, Entstigmatisierung und Präventivmaßnahmen: Blockchain für einen guten Zweck

Laut einer McKinsey-Forschungsstudie hat ein großer Teil der Bevölkerung immer noch keinen Zugang zu psychologischer Unterstützung und noch weniger zu neuen Technologien wie Blockchain und NFTs. Stigmatisierung und Diskriminierung sind nach wie vor ein Hindernis für den sozialen Zusammenhalt und den Zugang zur richtigen Pflege.

Hier kann heal2earn.io von careoline Social Impact Ecosystem helfen, um unsere derzeitigen Gesundheitssysteme herauszufordern und Menschen auf eine dezentrale Reise mitzunehmen, indem sie durch Blockchain, NFTs und Web3 vorbeugende Maßnahmen für eine bessere psychische Gesundheit anbieten.

Das Unternehmen will dich durch Belohnungen über eine Open-Source App dazu bewegen, dich mit Mental Health auseinanderzusetzen. Dies ermöglicht die Blockchain-Technologie.

Deine Reise beginnt mit Selbstreflexionen, und du wirst bald merken, wie dein mentales Wohlbefinden sich verbessert. Dein Mental Health-Konto und geistiger Zustand wachsen und heilen (sowie dein Gesundheits-NFT). Du kannst dich in einer Umgebung im NFT-Metaverse mit Experten für Mental Health kurzschließen, um die neue Generation von Praxen für Mental Health zu ermöglichen und zu unterstützen.

Die große Frage lautet: Mental Health ist das höchste Gut – oder macht Geld allein glücklich?

Vielleicht kommt dir ja eine der folgenden Situation bekannt vor:

 “Und hier war ich. Am tiefsten Punkt meines Lebens. Ganz unten. Das war die Hölle […] Die wohl schwersten Stunden meines Lebens […] Ich schämte mich. Es war mir furchtbar peinlich, in einem Klinikbett zu liegen, ohne mich selbst unter Kontrolle zu haben […].”

“Der erfolgreiche Carsten Maschmeyer, der es von ganz unten nach ganz oben geschafft hatte. Ich war in einem katastrophalen Zustand: Innere Unruhe, Zittern, Krampfanfälle, Schwindel…. Ich sagte mir, es sei nicht so schlimm. Aber geistige Erschöpfung. Ausbrennen. Erste Anzeichen einer Depression. Davon konnte und wollte ich nichts wissen. Ich habe mich einfach in mehr Arbeit geflüchtet.”

Diese sehr bemerkenswerten offenen und ehrlichen Worte des deutschen Selfmade-Milliardärs und bekannten Investors Carsten Maschmeyer in seinem neuen Buch „Die 6 Elemente des Erfolgs“ (Spiegel-Bestseller) berühren einen tief – und sind so wichtig, weil sie eines der größten Probleme des Alltags widerspiegeln.

Über Heal2earn.io

Heal2earn.io hat verschiedene Partnerschaften und hat mit Plastiks.io bereits eine erste NFT-Kollektion veröffentlicht, um die Plastikverschmutzung zu bekämpfen.

Partnerschaften mit NMKR.io und der Cardano-Community, sorgen dafür, die Reise zum Wohlbefinden zu gestalten und diese NFT-Gesundheitskollektion am 24. Juli zu veröffentlichen.

Wenn du von Heal2Earn überzeugt bist, kannst du dich sogar der Cardano Hotel Web3 Well-Being Party in Barcelona anschließen.

Das Team ist immer noch mit Bootstrap ausgestattet und sucht nach Zuschüssen oder passenden Investoren für beschleunigte Technologieentwicklung und Initiativen zum Aufbau von Gemeinschaften.

Hier kannst du dir die Website von heal2earn.io ansehen oder aber auch auf Twitter aktiv werden.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.