NFT-Marktplatz Magic Eden verkündet Polygon-Integration

Von Harsh Notariya
IN KÜRZE
  • Magic Eden ist der führende NFT-Marktplatz auf Solana und laut DappRadar der zweitgrößte überhaupt.
  • Nun kündigte die Plattform eine Polygon-Integration an, um ihrer Multi-Chain-Vision einen Schritt näherzukommen.
  • Das Volumen der Magic Eden-Plattform sank in den letzten 24 Stunden um rund 50 %.
  • promo

    Handeln Sie die beliebtesten Kryptowährungen mit engen Spreads Jetzt handeln

Magic Eden goes Multi-Chain: Der NFT-Marktplatz verkündet sein Vorhaben, Polygon als dritte Blockchain zu integrieren und sogar ein Launchpad zu eröffnen. Könnte OpenSea bald ernsthafte Konkurrenz bekommen?

Laut DappRadar ist Magic Eden der größte NFT-Marktplatz auf Solana und nach Opensea der zweitgrößte am gesamten Krypto-Markt. Erst gestern gab die Plattform ihre Partnerschaft mit Polygon bekannt und macht damit einen weiteren Schritt in Richtung Multi-Chain. Darüber hinaus plant Magic Eden zusammen mit dem neuen Partner nächsten Monat auch ein Launchpad auf den Markt zu bringen.

NFT für Web 2 Nutzer: Polygon ermöglicht es

Aufgrund der niedrigen Transaktionskosten und des höheren Transaktionsdurchsatzes ist Polygon die erste Wahl für Web 2-Unternehmen, die das Web 3 nutzen möchten. Vor kurzem erst eroberten Reddit Avatar NFTs den Kryptomarkt im Sturm. Mithilfe einer Polygon-Integration konnte die Platfform über drei Millionen Nutzer für NFTs gewinnen.

“Dieses Entwicklerteam lässt Taten folgen: Polygon brachte Web 2 Verbraucher IPs in die Welt der NFTs.  Derartige Partnerschaften sind der Schlüssel, um Web 3 für die breite Masse zugänglich zu machen. Das wiederum deckt sich mit unserer allgemeinen Mission, die Magie von NFTs zu verbreiten.”

Magic Eden Blog

Hier findest du unsere jüngste MATIC-On-Chain-Analyse.

Magic Eden verzeichnet rückläufige Zahlen

DappRadar zufolge verzeichnen wichtige Statistiken von Magic Eden trotz dieser Neuigkeiten stark rückläufige Zahlen.

Die Wallet-Interaktionen mit der Plattform sanken in den letzten 30 Tagen um über 12 %. Auch das Handelsvolumen der letzten 30 Tage fiel um mehr als 30 % und in den letzten 24 Stunden sogar um fast 50 %.

Ein weiterer Schlag für das Solana-Ökosystem?

Magic Eden ist der führende NFT-Marktplatz auf Solana. Die Community glaubt, dass die Polygon-Integration ein weiterer Schlag für das Ökosystem sein wird. Infolge der jüngsten FTX-Tragödie hatte das Netzwerk bereits erheblichen Schaden erlitten. Laut DefiLlama stürzte Solanas Total Value Locked seit dem 6. November um fast 80 % ab. Zuvor verzeichnete das Ökosystem ein TVL von einer Milliarde US-Dollar – jetzt sind es noch etwa 283 Millionen.

Ein Bild von DeFiLlama.com

Du willst mit Gleichgesinnten über aktuelle Nachrichten und Entwicklungen sprechen? Dann tritt hier unserer Telegram-Gruppe bei.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.