Mehr anzeigen

Ripple (XRP) Kurs Analyse: Jetzt kaufen oder verkaufen?

2 min
Übersetzt Philip Neubrandt
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Der Ripple Kurs bewegt sich nach oben, handelt über 0,50 USD und steht kurz davor, das 23,6 Prozent Fibonacci-Retracement zu durchbrechen.
  • Die Kursindikatoren deuten auf einen Rückgang hin, wobei sowohl die Ichimoku Wolke als auch der RSI rückläufige Tendenzen aufweisen.
  • Auch die Partizipation sinkt rapide, was mit dem Kursrückgang übereinstimmt und ein Verkaufssignal auf dem Tages-Chart darstellt.
  • promo

Der Ripple (XRP) Kurs droht trotz anhaltenden Anstiegs aufgrund einer nachlassenden Marktbeteiligung und schwacher Signale deutlich zu fallen. Investoren zeigen weniger Engagement, was sich in einem Rückgang der aktiven Netzwerkadressen und Transaktionen widerspiegelt.

Sollte Ripple das 23,6 Prozent Fibonacci-Retracement-Level nicht halten können, droht ein Rückgang auf 0,47 USD. Ein Ausbruch über 0,55 USD könnte eine Erholung einleiten und das bärische Szenario entkräften.

Möchtest du Ripple (XRP) kaufen? Hier kommst du zu unserem Artikel!

Ripple Investoren ziehen sich zurück

Der Ripple Kurs könnte die bärischen Auswirkungen spüren, da sich die Investoren zurückziehen und die Beteiligung nachlässt. Die Gesamtzahl der Investoren, die eine Transaktion im Netzwerk durchführen, ist innerhalb eines Monats von durchschnittlich 25.120 auf 18.760 gefallen.

Aktive Adressen unterstreichen die Nachfrage nach dem Vermögenswert, da mehr Transaktionen im Netzwerk die Liquidität erhöhen. Eine höhere Liquidität führt zu einem Anstieg der Beteiligung, was den Kursanstieg unterstützt.

XRP Aktive Adressen.
Aktive XRP Adressen. Quelle: Santiment

Allerdings zeigt sich, da sowohl der Ripple Kurs als auch die Beteiligung fallen, ein Verkaufssignal. Dies könnte zu weiteren Kursverlusten der Altcoins führen.

Gleichzeitig ist auch bei den allgemeinen Marktsignalen eine abnehmende optimistische Stimmung zu beobachten. Der Relative Strength Index (RSI), der in den zinsbullischen Bereich gestiegen war, ist unter die neutrale Linie bei 50,0 zurückgefallen.

XRP RSI.
XRP RSI. Quelle: TradingView

Der RSI misst die Geschwindigkeit und das Ausmaß von Kursänderungen und hilft dabei, überkaufte oder überverkaufte Marktbedingungen zu erkennen. Da Ripple Mühe hat, die neutrale Linie als Unterstützung zu testen, ist das Ergebnis bärisch.

XRP Kurs Prognose: Wird der Aufwärtstrend enden?

Der Ripple Kurs im täglichen Zeitrahmen beobachtet einen Aufwärtstrend, der vor einem Monat begonnen hat. Langsam hat dieser Aufwärtstrend XRP über 0,50 USD gebracht, was eine entscheidende psychologische Unterstützung ist. Die Kryptowährung steht nun kurz davor, die 23,6 Prozent Fibonacci Retracement als Unterstützung zu durchbrechen und umzukehren.

Allerdings könnte, angesichts der sich verstärkenden bärischen Signale, dieser Durchbruch scheitern und der XRP Kurs könnte durch die Aufwärtstrendlinie fallen. Folglich könnte die Kryptowährung erneut 0,47 USD als Unterstützung testen.

XRP Kurs Analyse.
Analyse des XRP Kurses. Quelle: TradingView

Andererseits, wenn die Kryptowährung das 23,6 Prozent Fib Retracement als Unterstützung umkehren kann, könnte dies eine Erholung signalisieren. Diese Ebene wird als Unterstützungsboden des Bärenmarktes anerkannt und ihr Erhalt verhindert einen weiteren Rückgang.

Ein Durchbruch über 0,55 USD könnte eine Rallye für den Ripple Kurs ermöglichen und die bärische These dabei widerlegen.

Die besten Krypto-Plattformen | Mai 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

IMG_6803.jpg
Philip Neubrandt
Philip, ein Stuttgarter mit Wurzeln in Logistik und Vertrieb, hat für Unternehmen wie Coca-Cola, Puma & Porsche gearbeitet. Im Jahr 2018 entdeckte er durch seine Begeisterung für Technologie und Innovation seine Leidenschaft für Kryptowährungen. Seine umfassende Expertise deckt nahezu alle Aspekte der Kryptowelt ab. Durch seine langjährige Erfahrung konnte er ein beeindruckendes Netzwerk aus Krypto-Enthusiasten, Tradern und Entwicklern aufbauen. Im Jahr 2020 wagte er sich nebenberuflich...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert