Mehr anzeigen

TerraClassicUSD um 276% gestiegen, kann es $1 Peg wieder erreichen? Aufstrebender KI-Altcoin sammelt $5,4 Mio. bei ICO ein

2 min
Aktualisiert von Julian Brandalise
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

TerraClassicUSD (USTC), die algorithmische Stablecoin des Terra-Ökosystems, hat beeindruckende 301% zugelegt und ihre Marktkapitalisierung auf 640.460.560 US-Dollar katapultiert. Dieses außergewöhnliche Wachstum erfordert eine genauere Untersuchung der Katalysatoren und Dynamiken, die den meteorhaften Aufstieg von USTC vorantreiben.

USTC Preiswachstum Katalysatoren

Zwei signifikante Faktoren haben das Preisanstieg von TerraClassicUSD vorangetrieben. Erstens führte eine strategische Investition von 500.000 US-Dollar von Terra Classic Labs zur Akquisition von 25,6 Millionen USTC zu einem durchschnittlichen Preis von 0,021 US-Dollar. Trader QT, ein offizieller Partner von Terra Classic Labs, betonte, dass diese Akkumulation mit der Treasury Reserve Policy des Unternehmens übereinstimmt.

Ursprünglich als Stablecoin, der an den US-Dollar gekoppelt ist, konzipiert, verwandelte die Aufhebung der Bindung von USTC im Jahr 2020 ihn in ein Asset mit erheblichem Gewinnpotential.

Um das Momentum zu steigern, hat Binance Futures USTC gelistet und einen USDⓈ-M USTC Perpetual Contract mit bis zu 50-fachem Hebel eingeführt. Diese Auflistung positioniert TerraClassicUSD als ein Asset mit breiterem Potenzial als seiner ursprünglichen Stablecoin-Design.

Einige Analysten sind optimistisch in Bezug auf das Potenzial von USTC, die Marke von 1 US-Dollar zu erreichen, angesichts seiner jüngsten Leistung und der laufenden Bemühungen, sich von der Aufhebung der Bindung im letzten Jahr zu erholen. Trotz der Herausforderungen, denen das Terra-Ökosystem gegenübersteht, gewinnen Initiativen zur Wiederbelebung von USTC und LUNA an Fahrt.

Obwohl das Erreichen der Marke von 1 US-Dollar nicht sofort geschehen wird, deuten die steigenden Transaktionszahlen und positiven Ereignisse auf ein wachsendes Gefühl der Zuversicht im Ökosystem hin und lassen auf die Möglichkeit einer überraschenden Trendwende schließen.

InQubeta (QUBE): Ein Tor zur Investition in KI

Inmitten der Turbulenzen bei der Binance-Listung hat sich InQubeta, eine Plattform, die Investoren und KI-Start-ups miteinander verbindet, als Schwergewicht im Web3-Bereich etabliert. Die Vision von InQubeta dreht sich um die Demokratisierung von Investitionen im blühenden KI-Sektor und erkennt diesen als die Front der technologischen Evolution an.

Die Presale von InQubeta hat ein beachtliches Interesse geweckt und die Marke von 5,4 Millionen US-Dollar überschritten. Über die eingesammelten Gelder hinaus symbolisiert sie das Vertrauen der Investoren in QUBE, den ERC20-Token, der InQubetas Investment-Ökosystem zugrunde liegt.

Mit einer einzigartigen Gebührenstruktur, einschließlich einer 2%igen Kauf- und Verkaufssteuer für eine Verbrennungswallet und einer 5%igen Verkaufssteuer, die in einen Belohnungspool fließt, bietet QUBE Anreize für Inhaber, zu staken und zu verdienen.

Die Integration von QUBE in den InQubeta NFT-Marktplatz stärkt seine Position und ermöglicht es Investoren, nahtlos an fractional Investmentmöglichkeiten teilzunehmen. Viele sehen für QUBE im Kryptoreich unvergleichliche Gewinne aufgrund seiner Verbindungen zum KI-Sektor und der bahnbrechenden Arbeit von InQubeta voraus.

Jenseits des aktuellen Fokus auf den Presale, sieht InQubeta eine Zukunft, die weit darüber hinausgeht. Pläne für einen NFT-Marktplatz, InQubeta Swap und InQubeta DAO zeigen das Engagement der Plattform für Expansion.

Das Ziel, bis Q1 2024 multichain zu werden, unterstreicht die Ambition von InQubeta, mehrere Blockchain-Plattformen zu nutzen, um die Zugänglichkeit zu verbessern und ihr Investment-Ökosystem zu diversifizieren.

In einem von regulatorischen Herausforderungen geprägten Kryptomarkt definieren Projekte wie InQubeta Grenzen neu und zeigen die Möglichkeiten auf, wenn Innovation auf Gelegenheit trifft.

Während USTC aufsteigt, ebnet InQubeta den Weg zu zugänglichen KI-Investitionen. Inzwischen beobachten Investoren und Enthusiasten gespannt, ob TerraClassicUSD seinen 1-US-Dollar-Peg im Zuge der umfassenderen Transformation seiner Identität und seines Zwecks wiedererlangen kann.

Visit InQubeta Presale 

Join The InQubeta Communities

Die besten Krypto-Plattformen | März 2024

Haftungsausschluss

Dieser Artikel ist gesponserter Inhalt und gibt nicht die Ansichten oder Meinungen von BeInCrypto wieder. Obwohl wir uns an die Richtlinien des Trust Project für eine unvoreingenommene und transparente Berichterstattung halten, wurde dieser Inhalt von einer dritten Partei erstellt und ist für Werbezwecke bestimmt. Den Lesern wird empfohlen, die Informationen unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen auf der Grundlage dieser gesponserten Inhalte treffen.

images.jpeg
"Werbung" ist der universelle Autorenname für alle gesponserten Inhalte, die von den Partnern von BeInCrypto bereitgestellt werden. Daher spiegeln diese Artikel, die von Drittanbietern zu Werbezwecken erstellt werden, möglicherweise nicht die Ansichten oder Meinungen von BeInCrypto wider. Obwohl wir uns bemühen, die Glaubwürdigkeit der vorgestellten Projekte zu überprüfen, sind diese Beiträge für Werbezwecke gedacht und sollten nicht als Finanzberatung angesehen werden. Leserinnen und Leser...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert