TRON Kurs (TRX) Prognose: Bricht TRX bärisch aus?

Aktualisiert von Konstantin Kaiser
IN KÜRZE
  • Der TRX Kurs fällt in die horizontale Unterstützungszone zurück.
  • Kurzfristig könnte der TRON Kurs jetzt bullisch abprallen.
  • Gegen BTC könnte der TRON Kurs bullisch ausbrechen.
  • promo

    Handeln Sie die beliebtesten Kryptowährungen mit engen Spreads Jetzt handeln

Der TRON Kurs befindet sich in einem bärischen Kursmuster, aus welchem der TRX Kurs bald bärisch ausbrechen könnte. Wie tief könnte TRX fallen?

TRX Kurs Prognose: TRON bullisch inmitten des Bärenmarktes

Die letzte TRX Kurs Prognose liegt bereits zwei Wochen zurück. Damals schrieben wir: “Der TRX Kurs stieg zwar zum 200-Tage-EMA bei rund 0,65 USD, wurde daran aber bärisch abgewiesen. Anschließend fiel der TRX Kurs in die Unterstützungszone zwischen 0,046 USD und 0,058 USD, woran TRX sehr stark abprallen konnte.

Damit tickt nun auch wieder das Histogramm des MACDs im Tageschart bullisch höher. Die MACD Linien sind dabei aber noch bärisch überkreuzt, während der RSI überverkaufte Regionen verlassen hat.

Darüber hinaus ist im Tageschart das Death Cross aktiv, womit der Trend kurz- bis mittelfristig bärisch bestätigt ist.”

Der TRX Kurs fällt in die horizontale Unterstützungszone zurück

TRON Preis Chart von Tradingview

Der TRX Kurs hat sehr bärische Wochen hinter sich. In diesem Monat fiel der TRX Kurs von rund 0,064 USD zum 50-Monate-EMA bei rund 0,045 USD zurück, woran TRX jetzt abprallen könnte. Damit befindet sich der TRX Kurs nun erneut in der Unterstützungszone zwischen 0,046 USD und 0,058 USD.

Jedoch befindet sich der TRON Kurs damit auch in einem bärischen Kursmuster, aus welchem der TRX Kurs bärisch ausbrechen könnte, sofern die 50-Monate-EMA Unterstützung bärisch gebrochen wird. Dann könnte TRX rund 42 % fallen, um die nächste Unterstützungszone zwischen 0,027 USD und 0,0355 USD zu erreichen.

Zudem tickt nun das Histogramm des MACDs im Monatschart wieder bärisch tiefer und auch die MACD Linien sind bärisch überkreuzt.

Kurzfristig könnte der TRON Kurs jetzt bullisch abprallen

TRON Preis Chart von Tradingview

Kurzfristig könnte der TRX Kurs jetzt bullisch an der Unterstützungszone abprallen. Sollte TRON jetzt am 200-Wochen-EMA bei rund 0,0475 USD abprallen, könnte TRX bis zum 50-Wochen-EMA bei rund 0,066 USD steigen.

Jedoch tickt das Histogramm des MACDs auch im Wochenchart bärisch tiefer und die MACD Linien sind bärisch überkreuzt, während sich der RSI neutral zeigt.

Im Tageschart bleibt das Death Cross intakt

TRON Preis Chart von Tradingview

Im Tageschart bleibt das Death Cross intakt, womit der Trend kurz- bis mittelfristig bärisch bestätigt bleibt. Jedoch zeigt sich der MACD im Tageschart bullisch, denn das Histogramm des MACDs tickt bullisch höher und die MACD Linien sind kurz davor, sich bullisch zu überkreuzen.

Sollte der TRX Kurs jetzt steigen, findet er spätestens bei rund 0,0634 USD und 0,075 USD die nächsten signifikanten Fibonacci Widerstände.

Auch im 4H-Chart etablierte sich ein Death Cross

TRON Preis Chart von Tradingview

Auch im 4H-Chart etablierte sich ein Death Cross, womit der Trend kurzfristig bärisch bestätigt ist. Aktuell kämpft der TRX Kurs mit dem 50-4H-EMA bei rund 0,0515 USD und sollte TRON diesen brechen wartet bei rund 0,056 USD der nächste Widerstand.

Gegen BTC könnte der TRON Kurs bullisch ausbrechen

TRON Preis Chart von Tradingview

Gegen BTC könnte der TRON Kurs bullisch ausbrechen, denn TRON befindet sich noch immer am Golden Ratio Widerstand bei rund 0,00000325 BTC. Bei einem bullischen Bruch könnte der TRX Kurs bis zum nächsten Fib Niveau bei rund 0,00000821 BTC steigen.

Zudem stehen die EMAs im Wochenchart kurz vor einem Golden Crossover, womit der Trend mittelfristig bullisch bestätigt wäre. Darüber hinaus beginnt das Histogramm des MACDs in dieser Woche bullisch höher zu ticken.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.