Mehr anzeigen

VanEck setzt Ethereum Kursziel auf 22.000 USD bis 2030

2 min
Übersetzt Philip Neubrandt
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • VanEck prognostiziert, dass Ethereum bis 2030 einen Wert von 22.000 USD erreichen wird, angetrieben durch die mögliche Genehmigung eines Spot ETFs.
  • Die Open-Source-Natur von Ethereum fördert Innovationen und zieht dadurch einen erheblichen Marktanteil an.
  • Standard Chartered prognostiziert ebenfalls, dass ETH bis 2025 14.000 USD erreichen wird, was auf eine starke Nachfrage hindeutet.
  • promo

Der führende Vermögensverwalter VanEck prognostiziert den Ethereum Kurs bis 2030 auf 22.000 USD. Diese Prognose basiert auf der erwarteten Einführung von ETH Spot ETFs.

Laut dem Unternehmen würde eine solche Zulassung Finanzberatern und institutionellen Anlegern ermöglichen, Ethereum sicher zu halten und von verbesserten Kursen und Liquidität zu profitieren. Diese potenzielle Marktentwicklung zeigt die zunehmende Akzeptanz und Integration von Kryptowährungen in traditionelle Finanzsysteme.

Wenn du eine Alternative zu Binance suchst liegst du bei OKX richtig. OKX bietet eine riesige Auswahl an Kryptowährungen und SEPA Ein-und Auszahlungen.

Ethereum: Wachstum und Wertversprechen

VanEck hat sein Finanzmodell aktualisiert, um den Investitionsfall von ETH zu bewerten. Es hebt Ethereums beeindruckendes Wertangebot hervor. Das Modell weist auf bedeutende Beiträge aus verschiedenen Sektoren hin, einschließlich Finanzen, Bankwesen, Zahlungen, Marketing, Werbung, soziale Spiele, Infrastruktur und künstliche Intelligenz.

Die Open-Source-Natur von Ethereum fördert Innovation und Vernetzung zwischen Anwendungen und bietet einzigartige Wertangebote, die auf traditionellen Plattformen nicht zu finden sind. Dieser Vorteil positioniert ETH als disruptive Kraft, die in der Lage ist, erhebliche Marktanteile von etablierten Finanz- und Technologiegiganten zu gewinnen. VanEck schrieb:

“Wenn Ethereum dies tut und gleichzeitig seine dominante Position unter den Smart Contracts-Plattformen beibehält, sehen wir einen glaubwürdigen Weg, 66 Milliarden USD an freiem Cashflow für Tokeninhaber zu generieren, die bis 2030 ein Vermögen von 2,2 Billionen USD unterstützen.”

Darüber hinaus sieht VanEck in ETH eine Möglichkeit für Investoren, sich einem hochwachsenden, internetbasierten Handelssystem auszusetzen. Das Unternehmen analysierte wichtige Ethereum Metriken, darunter 20 Millionen monatlich aktive Nutzer und 4 Billionen USD an Transaktionen. Im vergangenen Jahr erleichterte ETH auch Transfers von Stablecoins im Wert von 5,5 Billionen USD. Das Unternehmen erklärte:

“Das Herzstück dieses Finanzsystems ist der ETH Token, und in unserem aktualisierten Basisszenario gehen wir davon aus, dass er im Jahr 2030 22.000 USD wert sein wird, was einer Gesamtrendite von 487 Prozent des heutigen ETH Preises oder einer jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 37,8 Prozent entspricht.”

Die Preisprognose von 22.000 USD basiert auf dem Basisfall. Die Analysten von VanEck schätzen, dass Ethereum im Bullenfall 154.000 USD und im Bärenfall 360 USD erreichen könnte.

VanEcks Ethereum Preisziel für 2030
VanEcks Ethereum Preisziel für 2030. Quelle: VanEck

Allerdings blieb Ethereums Bewertung anfällig für mehrere Risiken. Diese umfassten Spekulationen, regulatorische Änderungen, Zinsschwankungen, Konkurrenz durch andere Blockchain Plattformen und geopolitische Faktoren.

Die Genehmigung von Ethereum Spot ETFs entfachte in der Tat neues Interesse am Krypto Markt. Ende Mai machte die britische Großbank Standard Chartered eine optimistische Prognose für den zukünftigen Kurs von ETH.

Standard Chartered Digital Assets Research Analyst Geoff Kendrick prognostiziert, ETH könnte bis Ende 2024 auf 8.000 USD steigen. Unter der Annahme, dass der geschätzte Bitcoin Kurs der Bank bis Ende 2025 200.000 USD erreicht, könnte dies einen Ethereum Kurs von 14.000 USD implizieren. Kendrick prognostizierte auch, dass Spot ETFs in den ersten 12 Monaten nach der Zulassung einen Zufluss von 2,39 bis 9,15 Millionen ETH anziehen könnten. Er sagte:

“In USD ausgedrückt entspricht das etwa 15 Milliarden bis 45 Milliarden USD.”

Analysten von Bloomberg erwarteten, dass die US-Börsenaufsicht SEC zwischen Ende Juni und Anfang Juli Ethereum Spot ETFs genehmigen könnte.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

BIC-PFP.png
Philip Neubrandt
Philip, ein Stuttgarter mit Wurzeln in Logistik und Vertrieb, hat für Unternehmen wie Coca-Cola, Puma & Porsche gearbeitet. Im Jahr 2018 entdeckte er durch seine Begeisterung für Technologie und Innovation seine Leidenschaft für Kryptowährungen. Seine umfassende Expertise deckt nahezu alle Aspekte der Kryptowelt ab. Durch seine langjährige Erfahrung konnte er ein beeindruckendes Netzwerk aus Krypto-Enthusiasten, Tradern und Entwicklern aufbauen. Im Jahr 2020 wagte er sich nebenberuflich...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert