Mehr anzeigen

ApeCoin Treasury Ausverkauf? 4,6 Mio. APE über Nacht verkauft

2 min
Von Varuni Trivedi
Übersetzt Varuni Trivedi
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • ApeCoin Treasury transferierte in den frühen Morgenstunden des 30. Novembers 4,6 Millionen APE im Wert von 19,7 Millionen US-Dollar.
  • Über die letzten sieben Tage verzeichnete der APE-Preis dennoch einen Anstieg um 23,80 %.
  • Wenn sich der Preis nicht bei 4 US-Dollar halten kann, so droht ein signifikanter Absturz.
  • promo

Seit dem 18. November stieg der ApeCoin-Kurs um über 40 %, es scheint als würde der Token im Alleingang aus dem Bärenmarkt ausbrechen. Doch Investoren sollten weiterhin Vorsicht walten lassen: Jüngsten On-Chain-Daten zufolge verkauft die ApeCoin Treasury derzeit große Mengen des eigenen Tokens.

ApeCoin verzeichnete in den letzten Wochen einen beeindruckenden Anstieg. Nicht zuletzt verleitete der wöchentliche ROI von +17,48 % viele Anleger dazu, sich für diesen Vermögenswert zu entscheiden. Die jüngste Analyse enthüllte jedoch einige schockierende Wahrheiten über die ApeCoin Treasury – möglicherweise befindet sich der Preis in einer gefährlichen Situation

Der große Ape Treasury Ausverkauf

On-Chain-Ermittler entdeckten kürzlich ungewöhnliche Transaktionen von ApeCoin Treasury, welchen zufolge der Kurs des Vermögenswertes bald eine signifikante Abwärtsbewegung erleben könnte. Wie Lookonchain, ein Tool für Smart Money Tracking und On-Chain Analyse, zeigte, verkaufte die ApeCoin Treasury zuvor bereits kleinere Mengen des APE-Tokens. 

Heute, in den frühen Morgenstunden des 30. November, berichtete Lookonchain in einem Twitter Thread jedoch über den Transfer von satten 4,6 Millionen APE im Wert von 19,7 Millionen US-Dollar. Allem Anschein nach verteilte das betroffene Apecoin Treasury-Wallet eine beträchtliche Menge dieser Token auf verschiedene Adressen.

Fünf ApeCoin Treasury Wallets transferierten APE an Coinbase, Binance, FTX und KuCoin. Dabei wurde die Adresse 0xa29d für den Verkauf genutzt.

Darüber hinaus nutzten am Mittwoch etwa zur gleichen Zeit vier weitere ApeCoin Treasury-Wallets die gleiche Methode, um APE zu verkaufen. Diese Wallets verkauften fast 20.000 APE im Wert von 85.399 US-Dollar.

Jedes einzelne Mal übertrugen sie 99,8 % der APE an eine neue Adresse und transferierten die restlichen 0,2 % zum Verkauf auf Börsen

Außerdem verkaufte Jeffrey Huang, auch bekannt als Machi Big Brother, 150.000 APE im Wert von 631.295 US-Dollar zu einem durchschnittlichen Verkaufspreis von 4,21 US-Dollar. Beobachtungen zufolge kaufte der bekannte NFT-Wal mehrmals APE zu niedrigeren Preisen und verkaufte die Token wieder, sobald der Kurs anstieg.

Derartig massiven APE-Verkäufe, wie in letzter Zeit, können die Kursentwicklung erheblich beeinflussen. 

Wie verhält sich der APE-Kurs?

Der APE-Kurs verzeichnet auf Wochenbasis dennoch einen Zuwachs von 23,80 %, doch die jüngsten Verkäufe könnten ihre negativen Auswirkungen erst noch entfalten. Ein Blick auf die On-Chain Metriken des Tokens kann helfen, die kurzfristige Entwicklung des Preises zu beurteilen. 

Der Exchange Flow Balance Indikator bleibt weiterhin positiv, was einen erhöhten Zufluss der Token auf die Börsen bedeutet. Dieser Umstand ist als Indiz für einen rückläufigen Trend zu interpretieren.

Ein Bild von Santiment.net

Ferner erhöhen die stagnierenden Einzahlungen kombiniert mit den dominierenden Zuflüssen auf die Börsen die Wahrscheinlichkeit eines rückläufigen Trends. 

Nach der Bekanntgabe der Staking-Details und dem offiziellen Launch des ApeCoin NFT-Marktplatzes letzte Woche, verzeichnete der APE-Preis einen Anstieg von über 40 %. Die zunehmend positive Preisentwicklung in der letzten Zeit könnte viele Trader kurzfristig dazu verleiten, Gewinne mitzunehmen. Mittelfristig ist jedoch Vorsicht geboten. 

Wie der In/Out of Money Around the Price-Indikator für APE zeigt, dominiert der Abwärtstrend weiterhin. Dennoch könnte die 4,00 US-Dollar-Marke den Inhabern etwas Hoffnung geben. Da bei 4,07 US-Dollar 1.080 Adressen etwa 15,59 Millionen APE-Token halten, könnte dieses Niveau als eine gute Unterstützung dienen. 

Ein Bild von IntoTheBlock.com

Sollte der Kurs sich jedoch nicht bei 4 US-Dollar halten, ist ein weiterer Preisverfall wahrscheinlich – insbesondere nach den jüngsten Verkäufen.

Du willst mit Gleichgesinnten über aktuelle Nachrichten und Entwicklungen sprechen? Dann tritt hier unserer Telegram-Gruppe bei.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

Gesponsert
Gesponsert