Mehr anzeigen

Binance feiert sein siebtes Jubiläum mit einem Wachstum der Bitcoin-Reserven um 10 %

2 min
Aktualisiert von Julian Brandalise
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Die Bitcoin-Reserven von Binance stiegen 2024 um 10 %, trotz regulatorischer Herausforderungen.
  • Diese Entwicklung erfolgt, während Binance sein siebtes Jubiläum feiert.
  • Coinbase, eine weitere große Börse, verzeichnete einen Rückgang ihrer BTC-Reserven.
  • promo

Binance verteidigt weiterhin seine Position als größte Krypto-Handelsplattform weltweit nach Handelsvolumen. Zum siebten Jubiläum der Börse zeigen Berichte, dass der Bitcoin Kurs von Binance weiterhin steigt.

Zentralisierte Börsen wie Binance und Coinbase ermöglichen den Kauf, Verkauf und Handel von Kryptowährungen und fungieren als Vermittler zwischen Käufern und Verkäufern.

Interessiert an einem einfachen Einstieg in die Welt der Kryptowährungen? Mit Bitpanda, Sitz in Österreich, kannst du Krypto, Edelmetalle seriös handeln.

Die Bitcoin-Reserve von Binance steigt um 10 Prozent

Der Gründer und CEO von CryptoQuant, Ki Young Ju, berichtet, dass die Bitcoin-Reserven der Binance-Börse seit Anfang 2024 um 10 Prozent gestiegen sind. Bei anderen Börsen ist das Gegenteil passiert, deren BTC-Reserven sanken um acht Prozent.

Binance's Bitcoin Reserves.
Bitcoin-Reserven von Binance. Quelle: CryptoQuant

Der Bericht erscheint, während Binance sein siebtes Jubiläum am Mittwoch mit einer neuen, zeitlich begrenzten Empfehlungsaktion ankündigte. Berechtigte Nutzer werden bis zu 700 BNB in Token-Gutscheinen teilen.

„Wenn der Nutzer (‘Empfehler’) erfolgreich einen neuen Binance-Nutzer einlädt, erhält der Empfehler einen 0,01 BNB-Token-Gutschein und der neue Nutzer einen 0,005 BNB-Token-Gutschein.“

Trotz dieser Meilensteine stand Binance kürzlich vor regulatorischen Problemen mit Behörden aus verschiedenen Rechtsgebieten. Zum Beispiel ging die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC gegen die Handelsplattform vor, weil sie angeblich Handelsvolumina künstlich aufblähte.

„Durch dreizehn Anklagen behaupten wir, dass Binance-CEO Changpeng Zhao und Binance-Unternehmen in ein umfangreiches Netz von Täuschungen verwickelt waren. Interessenkonflikte, fehlende Offenlegung und gezielte Umgehung des Gesetzes sind einige der anderen Verbrechen.“

Gary Gensler, SEC-Vorsitzender

Der Finanzregulator kritisierte auch Binance dafür, Kundengelder umgeleitet zu haben und US-Kunden nicht von seiner Plattform ausgeschlossen zu haben. Es wurde auch behauptet, dass die Börse Investoren über ihre Marktüberwachungskontrollen in die Irre geführt hat. Unterdessen wurden andere Verstöße genannt, einschließlich der Ermöglichung des Handels mit Krypto-Token, die als Wertpapiere gelten.

Im Gegensatz dazu ist Coinbase, die größte US-basierte Krypto-Börse nach Handelsvolumen, eine der Börsen, deren Bitcoin-Reserven geschrumpft sind. Dies ist besonders interessant, da Coinbase einen Wettbewerbsvorteil hat, indem es der Verwahrer für die meisten Emittenten von Spot-Bitcoin-ETFs (Exchange-Traded Funds) in den USA ist. Allerdings sagt Spencer Hakimian, Gründer von Tolou Capital Management, dass genau diese Rolle bei den ETF-Emittenten das Problem sein könnte.

„Viele ETFs in den USA schaden wahrscheinlich dem Zielmarkt von Coinbase. Weniger so für Binance.“

Spencer Hakimian, Gründer von Tolou Capital Management

Die Einführung von Spot-ETFs in den USA hat die Position von Coinbase gefestigt, wobei CEO Brian Armstrong die Börse herausstellte. Anwalt John E. Deaton, ein prominenter Verfechter von XRP, stimmte Armstrong zu. Er erkannte an, dass „Coinbase ein großer Gewinner sein wird“, da die Börse im Zentrum der ETF-Kampagne stand.

„Coinbase wird ein großer Gewinner sein. Ich erwarte, dass BlackRock und Vanguard mehr kaufen werden. Übrigens sind 90 Prozent des Vermögens von Gary Gensler in Höhe von 120 Millionen USD bei Vanguard.“

John E. Deaton, Anwalt und prominenter Verfechter von XRP
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

juli.jpg
Julian Brandalise
Julian Brandalise absolvierte 2009 sein Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Sein ausgeprägtes Interesse an Blockchain und Kryptowährungen führte ihn ab 2014 zu Blockchain-Programmierkursen bei Udacity, mit einem Schwerpunkt auf Solidity. Von 2020 bis 2022 war er als Social Media Manager für den deutschen Bereich bei BeInCrypto tätig und beteiligte sich auch an verschiedenen NFT- und DAO-Projekten. Aktuell leitet er das deutschsprachige...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert