Bitcoin Kurs im Bullentrend – Folgen 87.000 USD?

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Während der Bitcoin Kurs letzten Monat fast bärisch ausgebrochen ist, marschiert er diesen Monat schnurstracks nach oben.

  • Der Bitcoin Kurs könnte das Allzeithoch bei 65.000 USD erreichen oder gar übertreffen, um auf 87.000 USD zu steigen.

  • Zwischen 50.000 - 53.000 USD, bei rund 52.000 USD, findet der Bitcoin Kurs bereits Unterstützung.

  • promo

    Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegram!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Der Bitcoin Kurs dreht im Oktober bullisch nach oben. Es fehlt nicht mehr viel und der Bitcoin Kurs erreicht Allzeithoch bei 65.000 USD.

Gesponsert Gesponsert

Bitcoin Kurs steigt von 43.000 USD auf 60.000 USD – Tendenz steigend

Bitcoin Preis Chart von Tradingview

Während der Bitcoin Kurs letzten Monat fast bärisch ausgebrochen ist, marschiert er diesen Monat schnurstracks nach oben. Von der wichtigen Fibonacci Unterstützung bei rund 43.000 USD auf 60.000 USD, mit klarer Tendenz das Allzeithoch bei 65.000 USD zu erreichen. Auch das Histogramm des MACDs entwickelt sich bisher bullisch. Der Monat Oktober könnte der bullischste Monat der letzten zwölf Monate werden.

Wichtige Preisniveaus für den Bitcoin Kurs

Bitcoin Preis Chart von Tradingview

Im Wochenkurs sind die wichtigsten Preisniveaus auf einen Blick zusammengefasst. Nach oben hin warten bei 65.000 und 87.000 USD wichtige Widerstände auf den Bitcoin Kurs. Nach unten hin findet Bitcoin bei 43.000 USD, bei rund 30.000 USD und bei rund 20.000 USD entscheidende Unterstützungen. Auch im Wochenkurs entwickelt sich der MACD bullisch. Es sieht stark danach aus, als könne Bitcoin das Allzeithoch bei 65.000 USD erreichen oder gar übertreffen. Wird Bitcoin daran abgewiesen, findet er bereits bei 52.000 USD Unterstützung. Bricht er es, könnte er noch dieses Jahr auf 87.000 USD steigen. Damit wäre auch die 100.000 USD Marke nicht mehr weit entfernt.

Tageskurs entwickelt sich ebenfalls bullisch für den BTC Kurs

Bitcoin Preis Chart von Tradingview

Auch im Tageskurs sieht es bullisch aus für den BTC Kurs. Es gibt keine bärischen Signale der Indikatoren und Bitcoin ist im Begriff, den Widerstand bei rund 65.000 USD zu erreichen.

Gesponsert Gesponsert

4H Kurs baut bärische Divergenz weiter aus

Bitcoin Preis Chart von Tradingview

Im 4H Kurs baut der BTC Kurs eine bärische Divergenz weiter aus. Zwischen 50.000 – 53.000 USD, bei rund 52.000 USD, findet der Bitcoin Kurs jedoch bereits Unterstützung. Mittelfristig sieht es danach aus, dass Bitcoin das Allzeithoch bei rund 65.000 USD erreicht – tatsächlich könnte es nur noch wenige Tage entfernt sein.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.

Gesponsert
Share Article

Konstantin Kaiser ist Tutor der technischen Analyse und ein Fibonacci Trader. Er analysiert Märkte und handelt professionell mit Aktien, Rohstoffen und Kryptowährungen.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen