Bitcoin News & Kurs Update: Preis steigt auf 44.000 USD

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Der Bitcoin Kurs ist nach den China News auf 44.000 USD angestiegen.

  • Das Handelsvolumen auf chinesischen Börsen ist stark abgesunken.

  • Bei 47.000 USD liegt das nächste Widerstandslevel. Zwischen 42.000 USD und 40.000 USD der nächste Support-Bereich.

  • promo

    Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegram!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

In der letzten Woche ist der Bitcoin Kurs auf fast 40.000 USD gefallen, nachdem in den sozialen Medien negative News über eine weitere Kryptoregulierung der chinesischen Regierung kursierten.

Gesponsert



Gesponsert

Allerdings konnte sich der Bitcoin Kurs danach wieder ziemlich schnell erholen.

Bitcoin News Update- Was hat China vor?

In der letzten Woche gab die chinesische Regierung bekannt, dass sie den Kryptowährungshandel weiter einschränken wird. Sämtliche Krypto-Transaktionen sind in China nun illegal. Kurz darauf ist der BTC Kurs stark abgesunken.

Gesponsert



Gesponsert

Huboi und Okex werden ihre Dienstleistungen chinesischen Bürgern nicht mehr anbieten können. Das Handelsvolumen auf den chinesischen Börsen fiel seitdem stark ab. Alleine heute sank das Handelsvolumen auf OKEX um fast 22%.

Laut kevinrooke.com besitzt die chinesische Regierung selbst knapp 200.000 BTC. Die chinesische Regierung hat den Großteil der Coins jedoch nicht gekauft, sondern beschlagnahmt. Ironischerweise scheint die chinesische Regierung selbst weitere BTC akkumulieren zu wollen.

Bitcoin Kurs Prognose- wie geht es diese Woche weiter?

Auf dem Tageschart kannst du sehen, dass er Bitcoin Kurs innerhalb eines absteigenden, parallelen Channels gehandelt wird. Innerhalb von solchen Channeln finden meistens Korrekturbewegungen statt. Sobald die Korrekturphase vorbei ist, wird der BTC Preis wohl erstmal ansteigen. Bei der psychologischen Marke von 40.000 USD und bei 38.000 USD liegen die nächsten wichtigen Support-Level. Bei 47.000 USD und zwischen 50.000- und 53.000 USD befinden sich die nächsten wichtigen Widerstandsmarken.

Der RSI und der Stochastic Oscillator und die Histogrammbalken des MACD steigen wieder an. Das ist ein weiteres Indiz dafür, dass der Bitcoinpreis erstmal bzw. bald wieder steigen wird. Außerdem folgt der BTC Kurs einer aufsteigenden Unterstützungslinie. Das spricht dafür, dass der Bitcoin Kurs in dieser Woche erstmal ansteigen wird und die Korrektur erstmal vorbei sein könnte. In diesem Fall wird der Bitcoinpreis erstmal auf 47.000 USD anteigen. Sollte der BTC Kurs unter diese ausbrechen, dann wird der BTC Preis auf das nächste Support-Level (42.000 USD) fallen.

Bitcoin Kurs Prognose Tradingview

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

Maximilian M. ist Krypto-Enthusiast und handelt seit über 3 Jahren mit Kryptowährungen.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen