Mehr anzeigen

Bitcoin Wale kaufen um 6 Mrd. USD nach: Kann BTC auf 57.000 USD ansteigen?

2 min
Aktualisiert von Toni Lukic
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Krypto-Wale haben in den letzten drei Wochen 6,16 Milliarden Dollar in Bitcoin investiert und 140.000 BTC gekauft.
  • Diese Netzwerkaktivität als auch die positive technischen Analyse deuten auf eine potenzielle Aufwärtswelle für die Zukunft von Bitcoin hin.
  • Die Marktstimmung ist uneinheitlich, Rekt Capital prognostiziert sogar noch einen Rückgang des Kurses bis zum Halving.
  • promo

Bitcoin steht nach wie vor im Mittelpunkt des Anlegerinteresses und hat in letzter Zeit eine bemerkenswerte Phase der Akkumulation durch Krypto Wale erlebt. Diese Wale haben sich nun dazu entschlossen, ihre Bestände dramatisch zu erhöhen.

In den letzten drei Wochen häuften sie insgesamt 140.000 BTC an, was einem Gegenwert von 6,16 Mrd. USD entspricht. Dieser Anstieg der Kaufaktivität hat bei den Anlegern eine Mischung aus Erwartung und Skepsis hervorgerufen.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um Bitcoin zu kaufen? Hier erfährst du wie!

Wale kaufen Bitcoin in Milliardenhöhe

Der Kaufrausch dieser Großwale bedeutet ein starkes Vertrauensvotum in die zukünftige Kursentwicklung der bekanntesten Kryptowährung. In der Vergangenheit waren solche signifikanten Anhäufungen Vorläufer für bemerkenswerte Kursbewegungen, was darauf hindeutete, dass der Markt an der Schwelle zu einer weiteren Aufwärtswelle stehen könnte.

Bitcoin Wale Akkumulationsphasen
Bitcoin Wale Akkumulationsmuster. Quelle: Santiment

Trotz des Optimismus, der sich bei vielen Anlegern breit macht, teilen nicht alle Marktbeobachter diese Begeisterung. Einige Analysten warnen die Anleger vor einer möglichen Volatilität. So auch Rekt Capital:

“Es gibt noch einen Rücksetzer vor dem Halving. Aus dem derzeitigen Verlauf wissen wir, dass dieser Ende März oder im April stattfinden könnte.”

Diese Prognose deutet auf eine mögliche Kurskorrektur vor dem nächsten Bitcoin Halving hin. Inmitten dieser gemischten Gefühle bietet die technische Analyse für Bitcoin einen Hoffnungsschimmer. Die Kryptowährung hat ein robustes Unterstützungsniveau um 42.600 USD beibehalten, ein entscheidender Faktor, der die Auswirkungen kurzfristiger Volatilität abmildern könnte.

Außerdem scheint der Weg zum nächsten bedeutenden Widerstandsniveau bei 57.000 USD weniger steinig zu sein. Kann Bitcoin seinen derzeitigen Aufschwung beibehalten, bedeutet dies ein enormes Aufwärtspotenzial.

Auch interessant: So minest du Bitcoin!

Bitcoin Widerstandsbereich und Support
Bitcoin Unterstützungs- und Widerstandsniveaus. Quelle: Glassnode

Die Komplexität des Marktes und die Unvorhersehbarkeit von Kryptoinvestitionen erfordern jedoch einen vorsichtigen Ansatz. Anlegern wird empfohlen, gründlich zu recherchieren und eine Vielzahl von Analysen zu berücksichtigen, bevor sie Investitionsentscheidungen treffen.

Folge uns für noch mehr Informationen rund um Krypto auf:
Twitter oder tritt unserer Gruppe auf Telegram bei.

Die besten Krypto-Plattformen | Februar 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Bild1.png
Toni Lukic ist der Chefredakteur von BeInCrypto Deutschland. Seit 2022 ist er Mitorganisator des monatlichen Meetups "Crypto Invest Berlin" und spricht auf Konferenzen zu Krypto, Web3 und Blockchain. Außerdem ist er als Berater für Krypto-Startups tätig und ab April 2023 Mentor des DeFi Talents Kurses am Blockchain Center der Frankfurt School. An dieser Schule absolvierte er zuvor den NFT-Talents-Kurs und das Influencer by DNA-Programm. Im Jahr 2019 schloss er sein Studium der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert