Cardano Kurs: ADA rückt auf Platz 7 der größten Kryptowährungen vor

2 min
Von David Thomas
Übersetzt David Thomas
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Mit der Bestätigung für das Datum des Vasil-Upgrades stieg der ADA-Kurs auf 0,50 US-Dollar.
  • Börsen mit etwa 80 % der ADA-Liquidität sind für das Upgrade bereit.
  • Allgemein hat Cardano sich bei größeren Upgrades positiv entwickelt.
  • promo

Cardano (ADA) überholt XRP und wird damit zur siebtgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung.

Der ADA-Kurs stiegt innerhalb von 24 Stunden um 5,4 %, etwa eine Woche nachdem Cardano-Gründer Charles Hoskinson die Vasil-Hardfork für den 22. September 2022 angekündigt hatte.

In einem Livestream am 26. August 2022 meinte Hoskinson, das Launch-Datum würde von der Bereitschaft der Börsen abhängen. Diese handelten in der Vergangenheit nach der Ankündigung einer Hard Fork stets zügig und sind auch jetzt, mit der für das Upgrade benötigten gesamten ADA-Liquidität von etwa 80 % bereit loszulegen. Die zehn wichtigsten dezentralen Apps nach Total Value Locked (TVL) haben bereits auf die neueste Version 1.35.3 des Cardano Vasil-Codes umgestellt.

ADA steigt vor dem Vasil-Upgrade auf 0,50 USD

Am 26. August sank ADA auf 0,43 US-Dollar, stieg aber zum 2. September 2022 allmählich wieder auf rund 0,45 US-Dollar. Zwischen dem 2. September und der Veröffentlichung dieses Artikels erreichte der Kurs schließlich 0,50 US-Dollar. Die Marktkapitalisierung stieg ebenfalls auf 16.818.245.850 US-Dollar und übertraf damit die von Ripple Labs Kryptowährung XRP, welche zum selben Zeitpunkt bei 1,6 Milliarden US-Dollar lag.

Das Vasil-Upgrade ist eine von drei Hard Forks, die ursprünglich von Hoskinson als Teil der Cardano-Roadmap 2022 beschrieben wurden. Es ist Teil der “Basho”-Phase des Projekts, welche die Skalierbarkeit und Interoperabilität der Cardano-Blockchain mit anderen Chains verbessern soll.

Das Vasil-Upgrade zielt auf die Verbesserung der für die Entwicklung dezentraler Anwendungen verwendete Programmiersprache Plutus und die Skalierbarkeit von Cardano ab. Dadurch soll die Belastung des Netzwerks reduziert und die Transaktionsgebühren gesenkt werden. Mit der Einführung des Blockchain-eigenen NFT-Marktplatzes jpg.store und der dezentralen Börse SundaeSwap wurde ein Problem mit dem aktuellen Cardano-Mainnet deutlich: Beide Launches brachten langsame Transaktionsgeschwindigkeiten und Netzwerküberlastungen mit sich, was entsprechend negative Auswirkungen auf die Benutzererfahrung hatte.

Vasil wird auch die Latenzzeit bei der Blockübertragung reduzieren. Also die Zeit, die ein Transaktionsblock für die Verbreitung im Netzwerk benötigt.

Experten prognostizieren eine positive Kursentwicklung

Cardano hat sich im Allgemeinen bei größeren Software-Upgrades positiv entwickelt. So stieg der ADA-Kurs vom 1. Februar 2021 bis zum 1. März 2021, dem Datum der Shelley-Hardfork, von 0,356 US-Dollar auf etwa 1,30 US-Dollar. Zwischen dem 21. Juli 2021 und dem 2. September 2021, im Vorfeld der Alonzo-Hardfork am 12. September 2021, verzeichnete die Kryptowährung einen Anstieg von 1,06 US-Dollar auf ein Allzeithoch von etwa 3,09 US-Dollar.

Ganze 53 Fintech-Spezialisten äußerten sich in einer kürzlich durchgeführten Umfrage von Finder.com optimistisch in Bezug auf den Cardano-Kurs und prognostizierten 0,63 US-Dollar zum Jahresende 2022, sogar 2,93 US-Dollar bis Ende 2025 und bis Ende 2030 6,54 US-Dollar.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

david-thomas.jpg
David Thomas schloss sein Studium an der University of Kwa-Zulu Natal in Durban, Südafrika, mit Auszeichnung in Elektrotechnik ab. Er arbeitete acht Jahre lang als Ingenieur und entwickelte Software für industrielle Prozesse beim südafrikanischen Automatisierungsspezialisten Autotronix (Pty) Ltd., Bergbausteuerungssysteme für AngloGold Ashanti und Konsumgüter bei Inhep Digital Security, einem Inlandssicherheitsunternehmen, das sich vollständig im Besitz des schwedischen Mischkonzerns Assa...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert