Mehr anzeigen

DeFi Projekt crasht nach Flash Loan Attacke um 99 %

2 min
Von Rahul N.
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Das DeFi-Projekt New Free DAO wurde Opfer eines Flash Loan Angriffs und verlor dabei über 1,25 Millionen US-Dollar.
  • Der Angreifer tauschte die erbeuteten BNB gegen BSC-USD aus.
  • Flash Loan-Angriffe sind nach wie vor eine beliebte Angriffsmethode von Hackern.
  • promo

Das DeFi-Projekt New Free DAO verlor über 1,25 Millionen US-Dollar bei einer Flash Loan-Attacke, wie PeckShield berichtet. Infolgedessen stürzte der Preis des NFD-Tokens um 99 % ab.

Dem Blockchain-Sicherheitsunternehmen PeckShield zufolge, erlitt das DeFi-Projekt New Free DAO einen Verlust von 1,25 Millionen US-Dollar. Dies ist wahrscheinlich auf eine Flash Loan-Attacke zurückzuführen, welche den Wert des eigenen NFD-Tokens um über 99 % abstürzen ließ.

Nach dem erfolgreichen Angriff tauschte der Hacker die erbeuteten BNB im Wert von 1,25 Millionen US-Dollar gegen BSC-USD ein. Der DeFi-Token NFD war scheinbar auf die NFT-Nische ausgerichtet und bot eine Vielzahl von Features.

Ein Bild von dexscreener.com

Das Projekt hat wohl nicht gerade für Aufsehen in dem Krypto-Space gesorgt. Abgesehen von dem Verlust von über einer Million US-Dollar ist nicht viel über New Free DAO bekannt.

Den im DeFi-Bereich beliebten Flash Loan Attacken sind bereits einige Projekte zum Opfer gefallen. Im Wesentlichen nutzt der Angreifer dabei einen unbesicherten Kredit, um eine Arbitrage zu kreieren, d. h. die Preise eines Vermögenswertes zu manipulieren. Diese Attacken sind vergleichsweise einfach auszuführen und daher sehr beliebt.

Flash Loan Attacken erschüttern DeFi

In den letzten Tagen wurden immer mehr Projekte Opfer einer Flash Loan Attacke. Laut dem Blockchain-Cybersicherheitsunternehmen CertiK wurden ein Smart Contract auf der Avalanche-Blockchain und die dazugehörigen Liquiditätsanbieter bei einem solchen Angriff ganzer 370.000 US-Dollar beraubt. Es wird angenommen, dass auch Curve Finance von einer solchen Attacke betroffen war.

Cream Finance erlitt letztes Jahr ebenfalls drei derartige Attacken – bei der letzten wurden 130 Millionen US-Dollar gestohlen. PancakeBunny verlor sogar 200 Millionen US-Dollar bei einer der größten bekannten Flash Loan Attacken.

Die Sicherhet von DeFi-Protokollen gewinnt daher immer mehr an Priorität. Obwohl die Entwickler verschiedener Projekte stetig an der Verbesserung der Sicherheit arbeiten, scheinen diese Attacken kein Ende zu finden.

Sicherheit als oberste Priorität

Aufgrund seiner hohen Liquidität war der DeFi-Markt schon immer ein beliebtes Ziel für Hacker. Neue Projekte und Protokolle mit unzureichenden Sicherheitsprüfungen fallen den Angreifern häufig zum Opfer.

In den letzten 18 Monaten legten viele Großprojekte ihren Fokus verstärkt auf die Sicherheit, da diese Angriffe kaskadenartige Auswirkungen haben können. Certik berichtete im Januar, dass 44 Angriffe im Jahr 2021 auf Zentralisierungsprobleme zurückzuführen waren. Weitere Ursachen sind fehlende Ereignis-Emissionen, nicht gesperrte Compiler-Versionen und eine unzureichende Eingabevalidierung.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

rahul-nambiampurath.jpg
Rahul Nambiampurath
Rahuls Nambiampuraths Kryptowährungsreise begann 2014, als er auf das Bitcoin-Whitepaper von Satoshi stieß. Mit einem Bachelor-Abschluss in Handel und einem MBA in Finanzen von der Sikkim Manipal University gehörte er zu den wenigen, die das enorme, ungenutzte Potenzial dezentralisierter Technologien erkannten. Seitdem hat er DeFi-Plattformen wie Balancer und Sidus Heroes — ein Web3-Metaversum — sowie CEXs wie Bitso (Mexikos größtes) und Overbit dabei unterstützt, mit seinen Fähigkeiten in...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert