Dogecoin Kurs im Bullentrend – steigt DOGE auf 1 USD?

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Der Dogecoin Kurs ist in den letzten zwei Jahren über 65.000 % in die Höhe geschossen und hat dabei ein Allzeithoch bei 0,74 USD etabliert.

  • Dabei fungiert der 50-Wochen-EMA bei rund 0,2 USD als signifikante Unterstützung, die als Wegweiser im Jahr 2021 diente.

  • Gegen Bitcoin hingegen zeigt sich der Dogecoin Kurs bärisch.

  • promo

    WILLST DU MEHR WISSEN? Auf unserem Telegram-Kanal

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Der Dogecoin Kurs hatte eine extrem bullisches Jahr hinter sich – und es könnte noch bullischer werden. Steigt der Dogecoin Kurs auf 1 USD?

Dogecoin Kurs Trend noch immer stark bullisch

Dogecoin Preis Chart von Tradingview

Der Dogecoin Kurs ist in den letzten zwei Jahren über 65.000 % in die Höhe geschossen und hat dabei ein Allzeithoch bei 0,74 USD etabliert. Nach oben hin warten nun bei 0,382 USD, am 0,382 Fib Niveau und bei 0,52 USD, an der Golden Ratio, signifikante Widerstände auf den Doge Kurs.

50-Wochen-EMA dient als signifikante Unterstützung

Dogecoin Preis Chart von Tradingview

Dabei fungiert der 50-Wochen-EMA bei rund 0,2 USD als signifikante Unterstützung, die als Wegweiser im Jahr 2021 diente. Bisher begrenzt der 50-Wochen-EMA das Abwärtspotenzial und solange dieses Preisniveau nicht bärisch gebrochen wird, hat Doge gute Chancen, erneut bullisch Fahrt aufzunehmen. Das Histogramm des MACDs zeigt sich bullisch und die MACD Linien sind kurz davor, bullisch zu überkreuzen. Sollte der Doge Kurs durch alle Widerstände durchbrechen, könnte er gar bis 1,1 USD steigen.

Im Tageskurs liegt noch immer ein Golden Crossover vor

Dogecoin Preis Chart von Tradingview

Auch im Tageskurs ist der Doge Kurs noch immer bullisch. Dabei liegt immer noch ein Golden Crossover der EMAs vor und auch die Indikatoren zeigen sich nicht bärisch. Die MACD Linien sind noch bullisch überkreuzt und der RSI formt keine bärischen Divergenzen. Lediglich das Histogramm des MACDs beginnt etwas zu schwächeln.

Gegen Bitcoin ist der Dogecoin Kurs bärisch

Dogecoin Preis Chart von Tradingview

Gegen Bitcoin hingegen zeigt sich der Dogecoin Kurs bärisch. So liegt ein Death Cross der EMAs vor, was den Trend bärisch bestätigt. Unterstützung findet der Doge Kurs zwischen 0,00000235 – 0,00000281 BTC und bei 0,00000089 BTC. Aktuell fungiert der 50-Tage-EMA bei 0,0000046 BTC als signifikanter Widerstand. Sollte dieser gebrochen werden, warten weitere Widerstände bei 0,000005 BTC, bei 0,00000721 BTC und bei 0,0000095 BTC auf den Doge Preis.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Konstantin Kaiser ist Tutor der technischen Analyse und ein Fibonacci Trader. Er analysiert Märkte und handelt professionell mit Aktien, Rohstoffen und Kryptowährungen.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Handeln Sie mit der Nr. 1 unter Deutschlands CFD-Anbietern.*
*Investment Trends 2020 *77% der CFD-kleinanlegerkonten verlieren Geld.

Jetzt handeln