Enjin (ENJ) Preisvorhersage für 2022

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • ENJ ist einer der beliebtesten Token, die mit dem Metaverse und der Spieleindustrie im Allgemeinen zu tun haben.

  • Wenn man die Kompatibilität mit NFTs und die deflationäre Natur bedenkt, ist es keine Überraschung, dass es eines der beliebtesten Projekte dieses Jahres war.

  • Was den ENJ Preis angeht, so befindet sich der Kurs wahrscheinlich in der letzten Aufwärtswelle des aktuellen Marktzyklus.

  • promo

    WILLST DU MEHR WISSEN? Auf unserem Telegram-Kanal

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Enjin wurde 2009 als Spieleplattform von Maxim Blagov und Witek Radomski gegründet. Seitdem hat sich die Plattform zu einem großen Ökosystem von Gaming-Communities entwickelt.

Der native Token, mit dem die Plattform betrieben wird, ist ENJ. Er wird als digitales Wertpapier verwendet, genauer gesagt, um den Wert von virtuellen Assets zu sichern. Da das Projekt in einem äußerst lukrativen Bereich angesiedelt ist, hat der ENJ-Token ein großes Potenzial. Wir stellen eine fundierte Prognose für den ENJ-Kurs im Jahr 2022 auf.

Inhalt:

Was ist Enjin (ENJ)?

Die größte Besonderheit von Enjin ist das Enjin-Netzwerk, eine Plattform für soziale Spiele. Das Netzwerk ermöglicht den Nutzern, ihre eigenen Spiele zu erstellen und im Gegenzug die virtuellen Gegenstände in diesen Spielen zu besitzen. Daher ist das Netzwerk kompatibel mit nicht-fungiblen Token (NFTs). Innerhalb des Enjin-Ökosystems können die Nutzer ihre NFTs von Spiel zu Spiel übertragen, wodurch eine in der Spielebranche einzigartige Cross-Gaming-Kompatibilität entsteht.

Das Netzwerk war ursprünglich nur für den Community-Aufbau bestimmt, ist aber mittlerweile beträchtlich gewachsen und zählt inzwischen mehr als 20 Millionen Nutzer. Einige der von der Plattform angebotenen Produkte sind:

  • Tokenomics
  • eine NFT-Minting-Plattform
  • Software-Entwicklungskits
  • QR-Code-Service zur Verteilung von Assets

Tokenomics

Tokenomics
Tokenomics – Ein Bild von BeInCrypto

Der native Token für die Plattform ist Enjin Coin (ENJ). Er wurde im Juli 2017 angekündigt und im Juni 2018 eingeführt. ENJ ist ein ERC20-Token, was bedeutet, dass er mit der Ethereum (ETH)-Blockchain kompatibel ist.
ENJ wird hauptsächlich als digitales Wertdepot verwendet. Genauer gesagt sichert der Token den Wert von virtuellen Vermögenswerten wie NFTs. Jeder Vermögenswert, der auf der Enjin-Plattform gemintet wird, enthält ENJ, die dann dem gesamten Umlaufpool entzogen werden. Dies macht ihn effektiv zu einem deflationären Asset.

Die ENJ Token wurden erstmals im September 2017 im Rahmen eines Vorverkaufs für die Öffentlichkeit freigegeben. Insgesamt verkauften sich 400 Millionen ENJ, während 100 Millionen als Belohnungen ausgegeben wurden. Im Oktober 2017 wurde dann ein ICO abgehalten, bei dem 300 Millionen ENJ verteilt wurden. Insgesamt ist das Angebot von ENJ auf 1 Milliarde begrenzt. Da jedoch immer mehr dieser Token in Vermögenswerten gebunden sind, sinkt die Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Token.

ENJ-Analyse

Der ENJ Preis ist seit seinem Allzeithoch vom 24. November erheblich gesunken. Derzeit befindet sich der ENJ Kurs 39% unter diesem Höchststand. Noch wichtiger ist, dass der Token am 3. Dezember eine aufsteigende Unterstützungslinie durchbrach und damit eine seit Anfang November andauernde Aufwärtsbewegung beendete.

Darüber hinaus befindet sich der ENJ Preis auch unter dem Bereich von 3,95 USD. Dies ist ein entscheidender Widerstandsbereich, da er zuvor das Allzeithoch im April markierte. Aufgrund des anhaltenden Rückgangs liegt der Ausbruch vom November nur noch eine Nuance oberhalb dieses Bereichs. Der ENJ Preis muss dieses Niveau zurückerobern, damit der Trend weiterhin als bullisch gilt.

ENJ Chart
ENJ Chart – Quelle: TradingView

ENJ Preisvorhersage für 2022

Bullische Marktzyklen verlaufen in der Regel in fünf Wellen. Drei davon sind aufwärts gerichtet, während zwei abwärts gerichtet sind. Die erste Aufwärtsbewegung fand von April bis August 2020 statt. Sie dauerte 164 Tage und erreichte eine Größenordnung von 700%. Die zweite Bewegung vollzog sich über einen ähnlichen Zeitraum, genauer gesagt über 156 Tage. Allerdings war sie mit einem Wachstum von 3500% wesentlich steiler. Die dritte Aufwärtsbewegung begann im Juni 2021 und endete in dem aktuellen Allzeithoch. Diese Bewegung dauerte 156 Tage, mit einem Wachstum von 533%. Vom Umfang her war sie die kürzeste der drei Bewegungen und ähnelte der ersten sehr stark.

Dies ist nicht ungewöhnlich, da die dritte Welle normalerweise die stärkste ist. Daher ist es möglich, dass der Marktzyklus für ENJ zu einem Ende gekommen ist. In diesem Fall würde der Bereich um 0,72 USD wahrscheinlich als Unterstützung dienen, da es sich um das 0,382er Fib-Retracement-Niveau handelt, wenn man die gesamte Aufwärtsbewegung betrachtet. Die Trendlinie seit Anfang des Jahres (weiß) ist jedoch noch intakt. Wenn sich die aktuelle Aufwärtsbewegung fortsetzt, ist es daher möglich, dass der ENJ Preis Höchststände in der Nähe von 15 USD (roter Kreis) erreicht, bevor es zu einer deutlichen Korrektur kommt.

ENJ Chart
ENJ Chart – Quelle: TradingView

2022 könnte ein wichtiges Jahr für Enjin werden

Da die Anwendungen von Blockchain im Gaming-Bereich von Woche zu Woche zunehmen, birgt das Jahr 2022 ein erhebliches Potenzial für ein etabliertes Projekt wie Enjin. Der Entwicklungszyklus und die Partnerschaften werden eine Rolle für das Wachstum und die Bekanntheit spielen, und überzeugende Veröffentlichungen und Kooperationen in der Vergangenheit deuten auf ein erfolgreiches 2022 hin. Die Enjin-Preisvorhersage für 2022 zeigt, dass Investoren ein Auge auf den Token und das Projekt werfen sollten, unter anderem weil NFTs und Gaming den Sektor erobern.

Häufig gestellte Fragen

Was wird ENJin im Jahr 2022 wert sein?

ENJ scheint sich dem Höhepunkt seines Marktzyklus zu nähern, der im Jahr 2022 zu Ende sein könnte. Während ENJ in der ersten Hälfte des Jahres 2022 noch steigen könnte, ist nach Abschluss des Marktzyklus eine deutliche Korrektur wahrscheinlich.

Ist Enjin eine gute Investition?

Trotz des anhaltenden Abwärtstrends und der relativ bärischen technischen Analyse ist Enjin ein sehr einzigartiges Projekt, das eine glänzende Zukunft in der Blockchain-Gaming-Branche haben könnte.

Warum ist ENJ so beliebt?

ENJ ist einer der beliebtesten Token, die mit dem Metaverse und der Spieleindustrie im Allgemeinen zu tun haben. Wenn man die Kompatibilität mit NFTs und die deflationäre Natur bedenkt, ist es keine Überraschung, dass es eines der beliebtesten Projekte dieses Jahres war. Was den ENJ Preis angeht, so befindet sich der Kurs wahrscheinlich in der letzten Aufwärtswelle des aktuellen Marktzyklus.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Valdrin ist ein Kryptowährungs-Enthusiast und Finanzhändler. Nach seinem Master-Abschluss in Finanzmärkten an der Barcelona Graduate School of Economics begann er im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung in seinem Heimatland Kosovo zu arbeiten. Im Jahr 2019 beschloss er, sich ganz auf Kryptowährungen und den Handel zu konzentrieren.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Handeln Sie mit der Nr. 1 unter Deutschlands CFD-Anbietern.*
*Investment Trends 2020 *77% der CFD-kleinanlegerkonten verlieren Geld.

Jetzt handeln