Ethereum Kurs auf neuem ATH – 6.000 USD in Aussicht

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Tatsächlich fehlen dem ETH Kurs nur noch rund 25 %, bis er die 6.000 USD Marke knackt.

  • Dort angekommen könnte der ETH Kurs auf Ablehnung stoßen.

  • Bleibt diese Ablehnung aus, könnte der ETH Kurs aber auch direkt weitermarschieren und zum nächsten Fibonacci Widerstand bei rund 11.500 USD emporsteigen.

  • promo

    Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegram!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Der Ethereum Kurs ist nicht mehr weit entfernt von seinem bullischen Kursziel von rund 6.000 USD. Erreicht der ETH Kurs dieses Preisniveau noch diese Woche?

Ethereum Kurs noch immer im bullischen Aufwärtskanal

Ethereum Preis Chart von Tradingview

Der Ethereum Kurs befindet sich nach wie vor in einem bullischen, parallelen Aufwärtskanal. Das alte ATH bei rund 4.400 USD hat der Ethereum Kurs längst hinter sich gelassen. Aktuell notiert der ETH Preis fast 4.900 USD. Im Tageskurs gibt es keine bärischen Hinweise, jedoch nähert sich der RSI allmählich überkauften Regionen. Insgesamt sieht es aber sehr gut für Ethereum aus.

Es fehlen nur rund 25% damit der ETH Preis die 6.000 USD Marke knackt

Ethereum Preis Chart von Tradingview

Tatsächlich fehlen dem ETH Kurs nur noch rund 25%, bis er die 6.000 USD Marke knackt. Dort stößt er auf signifikanten Fibonacci Widerstand. Im Wochenkurs zeigt sich der MSCD und RSI sehr bullisch, wobei der RSI und das Histogramm des MACDs eine bärische Divergenz abbilden könnte. Inbesondere am Fibonacci Widerstand bei 6.000 USD sollte man den ETH Kurs also genauer beobachten. Dort könnte es nämlich zu einer starken Ablehnung kommen.

Mittel-bis langfristige Kursziele für den Ethereum Kurs

Ethereum Preis Chart von Tradingview

Bleibt diese Ablehnung aus, könnte der ETH Kurs aber auch direkt weitermarschieren und zum nächsten Fibonacci Widerstand bei rund 11.500 USD emporsteigen. Dieses Preisniveau markiert das mittelfristige Kursziel im bullischen Fall. Im bärischen Fall findet der ETH Kurs bereits bei rund 2.700 USD und 1.700 USD massive Unterstützung. Davor wartet aber bereits bei rund 4.400 USD noch kleine Unterstützung auf den ETH Kurs. Im Extremfall könnte der ETH Preis auch bis rund 1.100 USD fallen – dort stößt er aber auf massive Unterstützung. Falls es (jemals) so kommen sollte, könnte der ETH Kurs binnen weniger Sekunden bis Minuten derart stark abprallen an dieser Unterstützung, dass er innerhalb weniger Stunden bereits wieder um ein vielfaches höher steht.

Bei ETH/BTC Kurs geht nicht viel – neutrale Aussichten

Ethereum Preis Chart von Tradingview

Gegen Bitcoin schwankt der ETH Kurs noch immer zwischen Golden Ratio Widerstand bei rund 0,085 BTC und Fib Unterstützung bei rund 0,57 BTC. Der Kampf scheint aktuell sehr ausgeglichen zu sein und der Kurs entwickelt sich eher neutral. Sollte er bullisch ausbrechen, könnte er bis rund 0,124 BTC steigen. Dort stößt er auf den nächsten Widerstand nach 0,085 BTC. Sollte ETH/BTC bärisch ausbrechen, findet er bei 0,05 BTC und bei 0,042 BTC starke Unterstützung.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Konstantin Kaiser ist Tutor der technischen Analyse und ein Fibonacci Trader. Er analysiert Märkte und handelt professionell mit Aktien, Rohstoffen und Kryptowährungen.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns auf Telegram!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns auf Telegram!

Jetzt mitmachen