Mehr anzeigen

Führt der Polygon (MATIC) Kurs seine Rallye nach dem Ausbruch fort?

3 min
Von Valdrin Tahiri
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Der Kurs von Polygon schloss 2023 knapp über 1 US-Dollar. Dies war die Krönung einer Aufwärtsbewegung, die im Oktober begann.
  • Der Relative Strength Index (RSI) auf dem Wochen- und Tageschart signalisiert eine Fortsetzung des Anstiegs. Die Kursentwicklung zeigt sich ebenfalls bullisch.
  • Trotz der bullischen Preisprognose für MATIC könnte ein Tagesschlusskurs unter 0,95 US-Dollar den Ausbruch entkräften und ein starker Rückgang folgen.
  • promo

Der Polygon (MATIC) Kurs schaffte es endlich, über einer langfristigen Widerstandslinie zu schließen. Diese war seit dem letzten Allzeithoch ungebrochen.

Doch trotz des Ausbruchs blieb ein beschleunigter Kursanstieg bisher aus. Werden wir diesen bald erleben? Oder folgt bald eine Korrektur?

Du willst erfolgreich Krypto Traden? Dann wähle nur die besten Plattformen! Hier geht es zu den besten Krypto Brokern für 2024!

Polygon Kurs schließt über langfristigen Widerstand

Der Kurs von Polygon (MATIC) bewegte sich dem letzten Allzeithoch (2,90 US-Dollar) vom Dezember 2021 unter einer absteigenden Trendlinie. Die damit verbundene Abwärtsbewegung bis zum letzten Makro-Tiefpunkt vom Juni 2022 erfolgte dabei verhältnismäßig rasch.

In diesem Jahr erfolgte dann eine neue Aufwärtsbewegung, bei der der MATIC Kurs einen Ausbruchsversuch über die zuvor erwähnte Widerstandslinie startete. Allerdings wurde der MATIC Preis bei dieser dann im Februar 2023 abgelehnt (roter Pfeil).

Nach einem höheren Tiefpunkt und zwei weiteren erfolglosen Ausbruchsversuchen schaffte es der MATIC Kurs letzte Woche endlich, über die Linie auszubrechen. Dabei konnte der Kurs auf dem Wochenchart über der Trendlinie schließen. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Trendlinie fast 730 Tage ungebrochen.

Polygon (MATIC) Kurs Tageschart
MATIC/USDT Wochenchart Quelle: TradingView

Viele Trader nutzen den RSI (Relative Strengh Index) als Momentum-Tool, um festzustellen, ob ein Asset überkauft oder überverkauft ist und basieren ihre Kauf- und Verkaufsentscheidungen diesem Indikator.

Wenn der Indikator über 50 angestiegen ist und dessen Kurve einen Aufwärtstrend zeigt, bestimmen oftmals die bullischen Markteilnehmer den Kurs. Umgekehrt deutet ein Wert unter 50 darauf hin, dass die Bullen gegen die Bären verlieren könnten. Da sich der Wochenchart-RSI in einer Aufwärtsbewegung und über der 50-Linie befindet, zeigt der Indikator also einen bullischen Trend an.

Krypto Trader teilen bullische Analysen

Viele Krypto-Trader und Analyst:innen teilen auf X (ehemals Twitter) derzeit bullische Aussichten für den zukünftigen MATIC Preistrend.

So glaubt beispielsweise der X-User mit dem Namen Crypto Rover, dass der Preis bald 1,15 US-Dollar erreicht. Grund dafür ist der jüngste Ausbruch aus einem symmetrischen Dreiecksmuster.

Polygon (MATIC) Kurs Tageschart
MATIC/USDT Tageschart Quelle: X

Rekt Capital hingegen geht davon aus, dass der Preis zuerst das letzte Ausbruchslevel testen und dann die Aufwärtsbewegung fortsetzen wird. Der X-User twitterte dazu:

“Der MATIC Kurs berührte endlich die blaue Widerstandslinie für eine 44 Prozent Rallye. Jetzt fällt der unter die Spitze eines aufsteigenden Dreiecksmusters, über das MATIC zuvor ausbrach. Sollte der Kurs dieses Muster als erfolgreich als Unterstützung testen, steigt er wohl erneut auf die obere blaue Widerstandslinie.”

Darüber hinaus bemerkte auch der Bull Lord den zuvor erwähnten Ausbruch über die langfristige Widerstandslinie. Er erwartet, dass dieser als Katalysator für die aktuelle Aufwärtsbewegung fungiert und der Preis bald ein neues Allzeithoch erreicht.

MATIC Preis Prognose: Steigt der Kurs bald über 1 US-Dollar?

Auch die Analyse des Tagescharts spricht für einen bullischen MATIC Kurs Trend. Sowohl der Kursverlauf als auch der RSI liefern uns einige positive Signale.

So brach der Polygon Kurs vor kurzem über ein symmetrisches Dreiecksmuster und den horizontalen Widerstandsbereich bei 0,95 US-Dollar aus. Anschließend validierte er diese als Unterstützung (grüner Pfeil). Der Tageschart-RSI durchbrach zudem die bärische Divergenz-Trendlinie (grün), womit der Indikator ebenfalls auf einen bullischen Trend hindeutet.

Sollte sich die aktuelle Aufwärtsbewegung fortsetzen, könnte der Polygon Preis um 55 Prozent steigen und das nächste wichtige Widerstandslevel bei 1,55 US-Dollar erreichen.

Polygon (MATIC) Preis Tageschart
MATIC/USDT Tageschart Quelle: TradingView

Trotz des bullischen Kursverlaufs würde ein Tagesschlusskurs unter 0,95 US-Dollar den aktuellen Ausbruch invalidieren. Falls dies passiert, ist ein 25-prozentiger Kursrückgang auf die nächste Unterstützung bei 0,75 US-Dollar möglich.

Folge uns für noch mehr Informationen rund um Krypto auf:
Twitter oder tritt unserer Gruppe auf Telegram bei.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

maximilian_mussner.jpg
Maximilian Mußner
Maximilian Mußner machte sich Anfang 2018 im Markt für Freizeit und Kulturdienstleistungen selbstständig und begann im Oktober 2018 mit dem Handel von Kryptowährungen. Mitte 2019 gründete er dann ein Startup-Unternehmen in diesem Marktsegment - bis ihn März 2020 der erste Corona-Lockdown traf. Um diesen zu überbrücken, widmete er sich vollständig dem Trading im Krypto-Bereich - mit Erfolg. Im November 2020 begann er dann als Copywriter bei BeInCrypto und unterstützte das damals noch recht...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert