GMX Kurs Prognose: DEX Token könnte stark im Preis steigen

1. Dezember 2022, 20:45 GMT+0100
Aktualisiert von Konstantin Kaiser
1. Dezember 2022, 20:45 GMT+0100
IN KÜRZE
  • Der GMX Kurs erreichte den entscheidenden Widerstand der Golden Ratio bei rund 51 USD.
  • Im 4H-Chart etablierte sich ein Golden Crossover.
  • Gegen BTC ist der GMX Kurs bereits bullisch ausgebrochen.
  • promo

Der GMX Kurs befindet sich am letzten Widerstand, bevor er einen kleinen Bullenlauf hinlegen könnte. Wie weit kann GMX steigen?

Der dezentrale Börsen-Token GMX hat noch immer eine kleine Marktkapitalisierung

GMX auf Coinmarketcap

Mit einer Marktkapitalisierung von rund 400 Mio. USD befindet sich der GMX Token erst auf Platz 78 im Marktktapitalisierungsranking von Coinmarketcap. Damit besteht noch Spielraum nach oben.

GMX bietet Hebel-Trading (Leverage Trading) an

GMX.io

Dabei ist GMX gewiss nicht “eine weitere DEX ohne Innovation”. Tatsächlich ist sie einer der ersten DEX die Trading mit Leverage anbietet. Zudem kann der GMX Token auf vielen zentralisierten Börsen wie Binance, Kucoin, Bybit, Huobi und Gate gehandelt werden.

Der GMX Kurs erreichte jetzt den entscheidenden Golden Ratio Widerstand

GMX Preis Chart von Tradingview

Gestern konnte der GMX Kurs den horizontalen Widerstand zwischen 45 USD und 50 USD brechen. Anschließend stieg der GMX Kurs zum Golden Ratio Niveau bei rund 51 USD, woran GMX nun auf starken Widerstand stößt. Damit stieg GMX in den letzten drei Tagen rund 33 %.

Zuvor wurde GMX am horizontalen Widerstand bärisch abgewiesen, um zum 50-Tage-EMA bei rund 41 USD zu korrigieren. Dort konnte GMX bullisch abprallen und GMX findet damit am 50-Tage-EMA bei rund 41 USD signifikante Unterstützung.

Darüber hinaus tickt das Histogramm des MACDs im Tageschart bullisch höher und auch die MACD Linien sind bullisch überkreuzt.

Im 4H-Chart etablierte sich ein Golden Crossover

GMX Preis Chart von Tradingview

Des Weiteren etablierte sich ein Golden Crossover im 4H-Chart, womit der Trend kurzfristig bärisch bestätigt ist. Jedoch könnte der GMX kurzfristig korrigieren, denn zunächst scheint GMX am Golden Ratio Widerstand bei rund 51 USD bärisch abgewiesen zu werden.

Zudem erreichte der RSI überkaufte Regionen und auch das Histogramm des MACDs beginnt bärisch tiefer zu ticken. GMX stößt bei rund 47 USD und 42,5 USD auf die nächsten signifikanten Fibonacci Unterstützungen.

Gegen BTC ist der GMX Kurs bereits bullisch ausgebrochen

GMX Preis Chart von Tradingview

Gegen BTC tickt das Histogramm des MACDs im Tageschart bullisch höher und auch die MACD Linien sind bullisch überkreuzt. Der RSI grenzt dabei an überkauften Regionen, gibt aber weder bullische noch bärische Signale. Jedoch läuft der RSI Gefahr, eine bärische Divergenz aufzubauen.

Doch extrem bullisch ist dabei, dass GMX den entscheidenden Widerstand der Golden Ratio bei rund 0,0027 BTC bereits bullisch gebrochen hat. Damit liegt der letzte Widerstand am ATH bei rund 0,00333 BTC, bevor GMX eine Bullenrallye hinlegen könnte, um neue Höchststände zu erreichen.

Du willst mit Gleichgesinnten über Analysen, Nachrichten und Entwicklungen sprechen? Dann tritt hier unserer Telegram-Gruppe bei.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.