Investment: Die meisten von uns unterschätzen ihr Money Mindset

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • SmartPurse: Finanzielle Bildung ist Key.

  • „Die Verbesserung Ihrer Finanzkompetenz führt zu einer besseren Leistungsfähigkeit bei der Arbeit und weniger Krankheitstagen.“

  • „Je besser Sie Ihren Wert am Arbeitsplatz verstehen, desto besser können Sie eine Gehaltserhöhung aushandeln.“

  • promo

    Mach mit beim größten ICO Spaniens: Sichere dir jetzt deine B2M Token

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Unbestreitbar ist das Money Mindset eine wichtige Grundlage, wenn es um erfolgreiches Investieren geht. Das Team von SmartPurse hat dazu ein Whitepaper zur finanziellen Denkweise von Frauen herausgegeben. Das Ergebnis ist: Geld bleibt ein schwieriges Thema und wir brauchen noch mehr starke Vorbilder.

Gesponsert



Gesponsert

Rund 91 Prozent der 16- bis 24-Jährigen wünschen sich, dass Geldmanagement ein Teil ihres Lehrplans gewesen wäre. Aber, weit gefehlt, denn an den meisten Schulen gehört Geldmanagement immer noch nicht zum Lehralltag. Entsprechend gilt es in diesem Bereich auf Eigenverantwortung zu setzen und sich selbst weiterzubilden.

Anstatt sich also auf die finanzielle Bildung durch Schule und/oder Unternehmen zu verlassen, gilt es selbst aktiv zu werden. Wichtig ist, sich diesem Thema regelmäßig zu widmen, lesen wir bei SmartPurse.

Gesponsert



Gesponsert

Geld bleibt ein schwieriges Thema

Die finanzielle Bildung lässt sich in viele Teilbereiche aufteilen. Ein besonderes Take-Away aus dem „Whitepaper zur finanziellen Denkweise von Frauen“ ist Folgendes:

„Nur 13 % der Befragten wählten eine positive Beschreibung für ihre Geldbeziehung („einfach“, „glücklich“), während 85 % eine negative („kompliziert“, „beschämend“) wählten. Dies zeigt die anhaltenden Auswirkungen des seit langem bestehenden Tabus des „über Geld reden“ bei Frauen.“

Dabei hat ein gesundes Verhältnis zum Thema Geld weitreichende Auswirkungen auf das gesamte Leben. Finanzielles Vertrauen kann sich auf alle Lebensbereiche positiv auswirken, so der SmartPurse Bericht.

„Je besser Sie Ihren Wert am Arbeitsplatz verstehen, desto besser können Sie eine Gehaltserhöhung aushandeln.“

Ferner lässt sich durch finanzielle Bildung erkennen, welche versteckten Faktoren ein Risiko für den eigenen Vermögensaufbau sind – Karriereunterbrechungen beispielsweise. Das steht auch im engen Zusammenhang mit dem beruflichen Erfolg, den finanzielle Sorgen können Stress auslösen.

„Die Verbesserung Ihrer Finanzkompetenz führt zu einer besseren Leistungsfähigkeit bei der Arbeit und weniger Krankheitstagen.“

Finanzielle Bildung führt zu globalen Veränderungen

Die SmartPurse Recherchen haben ergeben, dass die meisten Menschen ihr Money Mindset unterschätzen und entsprechend nicht ihr volles Potenzial ausleben.

„Eine positive Einstellung kann enorme finanzielle Vorteile bringen, ganz zu schweigen von den positiven Auswirkungen auf die psychische Gesundheit, und das alles ohne finanzielle Kosten.“

Eine durchdachte und vor allem beständige Weiterbildung im Bereich Finanzen könnte also für uns alle von großem Wert sein.

„Wenn man bedenkt, dass 76 % der Frauen an nachhaltigen Anlagen interessiert sind (im Vergleich zu 62 % der Männer), ist es bemerkenswert, dass 37 % der Befragten Erfolg als „die Fähigkeit, etwas zu bewegen“ definieren. Dies deutet darauf hin, dass Frauen mit größerer Finanzkompetenz ihren Reichtum nutzen werden, um einen positiven globalen Wandel herbeizuführen.“

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

VERWANDTE THEMEN

Alex hat ihren Bachelor in Orient- und Asienwissenschaften an der Friedrich-Wilhelms Universität Bonn absolviert, danach Deutsch als Fremdsprache am Goethe Institut studiert und ihren Master in Arabistik an der Freien Universität Berlin absolviert. Seit 2017 ist sie als Krypto-Journalistin tätig.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Bit2Me ICO gestartet! Sichere dir jetzt B2M Token!

Jetzt kaufen!

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen