Was ist ErgoDEX?

Artikel teilen

Das Cardano-Ökosystem wächst schnell, mit vielen neuen innovativen Produkten. Eines davon ist ErgoDEX, eine dezentrale Börse, die sich das einzigartige Design von Cardano zunutze macht. In diesem Artikel erfährst du alles über die Funktionsweise von ErgoDEX und das zugrundeliegende System, das dieser neuen Art von Börse zugrunde liegt.

In diesem Artikel erwartet dich:

Was ist ErgoDEX?

ergodex

ErgoDEX ist eine dezentrale Kryptowährungsbörse ohne Depotfunktion, die AMM– (Automated Market Maker) und Orderbuch-Handelssysteme anbietet. Ergo ist die erste DEX, die Liquidität über alle DEXes anbietet, die auf der Cardano-Blockchain aufgebaut sind.

Es gibt zwei Arten von Kryptowährungsbörsen im Fintech-Bereich. Die erste ist eine dezentrale Börse oder ein AMM. Die zweite ist eine zentralisierte Börse mit Orderbuch, ähnlich wie im traditionellen Finanzwesen.

  • Automated Market Maker (AMM) ist ein Marktalgorithmus, bei dem dezentrale Börsen Liquiditätspools nutzen, um Nutzern die Durchführung einer Transaktion zu ermöglichen.
  • Orderbuchbörsen stammen aus dem traditionellen Aktienmarkt. Programmierbare Blockchains, wie z.B. Cardano, ermöglichen die Implementierung von Orderbuchbörsen und Funktionen wie die teilweise Ausführung von Aufträgen durch Smart Contracts.

ErgoDEX ist die erste Krypto-Börse, die auf dem Cardano-Netzwerk basiert und beide Systeme nutzt, während die DApp dezentral bleibt. ErgoDEX basiert auf dem Ergo-Netzwerk, einer nicht-interaktiven Proof-of-Work-Blockchain (NIPoPoW), und verfügt über den nativen Token Ergo (ERG). Das Ziel des Ergo-Netzwerks ist es, ein sicheres und funktionales dezentrales Finanzsystem für jedermann aufzubauen.

Warum ist ErgoDEX anders als andere AMM-Börsen?

Die Börse nutzt das eUTXO-Ledger-Modell, um die Kontrakte der AMM DEXs mit den Orderkontrakten der Orderbuch-DEXs zu kombinieren. Diese Funktion der Kombination von Liquidität aus den beiden Arten von dezentralen Börsen auf Cardano war vor ErgoDEX nicht möglich.

ErgoDEX Tokenomics

DeFi Hotdog Uniswap
Ein Bild von BeInCrypto.com

Der native Token von ErgoDEX ist ERG, der einen maximalen Gesamtvorrat von 97 Millionen ERG hat und über einen Zeitraum von acht Jahren gemint wird.

Im November 2021 sind 32 Millionen ERG im Umlauf, und der Rest kommt mit dem Mining in den nächsten Jahren dazu. Wenn der Proof-of-Work (PoW)-Mechanismus das Mining von Token einstellt, werden die Storage Rent-Gebühren und Transaktionsgebühren das ErgoDEX-Ökosystem unterstützen.

Die Storage Rent wurde speziell entwickelt, um die notwendige Token-Liquidität für Anreize zu erzeugen und die Miner zu beschäftigen. Die Storage Rent ist auch eine Maßnahme, um die ungenutzten Datenbytes in der Blockchain zu reduzieren. Einmal alle vier Jahre zahlt der ErgoDEX-Nutzer 0,13 ERGs für jede ungenutzte uTXO-Box. Die Nutzer können ihre Münzen jedoch verschieben, wenn die Vierjahresfrist näher rückt, um die Gebühr zu vermeiden.

Das ErgoDEX-Ökosystem besteht aus:

  • Miner
  • UI-Anbieter
  • Off-Chain-Executors
  • Liquiditätsanbieter (LPs)
  • Tradern

Miner erhalten in der ERG Vergütungen für die Verarbeitung und Validierung von Transaktionen. UI-Anbieter verdienen die Gebühren aus den über die UI abgewickelten Transaktionen. Off-Chain-Executors erhalten die Gebühren aus dem AMM- und Orderbuch-Service in nativen Token.

Bei AMM-Operationen legt der Nutzer die Gebühr in ERGs fest, wenn er Geld einzahlt, einlöst oder umtauscht. Bei Orderbuch-Operationen wird den Nutzern eine Gebühr für jeden Umtausch berechnet, den sie durchführen. Die LPs werden mit ERGs für die Bereitstellung von Liquidität belohnt.

Wenn dieses System eingerichtet ist, können Trader von den Dienstleistungen von ErgoDEX profitieren.

Ergo und Cardano

Ergo konzentriert sich darauf, sichere Finanzverträge zu ermöglichen, die Vertrauen und Schutz für die Händler bieten. Als erste Blockchain, die sowohl Smart Contracts als auch das eUTXO-Modell (extended unspent transaction output), ähnlich wie bei Cardano, einsetzt, ermöglicht sie PoW-Kompatibilität zwischen den beiden Blockchains.

Smart Contracts können für Teile ihrer Ausführung von den Sicherheitsmerkmalen eines PoW-Konsenses profitieren. Ergo kombiniert die PoW-Sicherheitsmerkmale mit den Implementierungen des eUTXO-Modells und bietet somit die beste Sicherheit sowohl der PoW- als auch der PoS-Mechanismen.

ErgoDEX rationalisiert IDOs

AMM-Börsen sind vor allem für die Funktionen bekannt, die es jedem ermöglichen, einen Liquiditätspool einzurichten, der die Erstellung von Initial DEX Offerings (IDOs) ermöglicht. Leider nutzen einige Projekte diese Funktion aus und listen Token in böswilliger Absicht.

Sowohl AMM- als auch Orderbuch-Börsen haben ihre Nachteile, aber ErgoDEX innoviert die Art und Weise, wie Händler Krypto-Börsen durchführen. Das dezentralisierte eUTXO-Modell von ErgoDEX unterstützt die teilweise Ausführung von Aufträgen und den Rückkauf während einer IDO, was eine zusätzliche Sicherheitsebene darstellt und Investoren vor Betrugsprojekten schützt.

ErgoDex Sicherheit

Oft versuchen betrügerische IDOs, ihre Token über einen Vertrag an einer AMM-Börse zu verkaufen. Dann ziehen die Pool-Administratoren das Geld aus dem Liquiditätspool ab und verschwinden. Diese Praxis führte zu einem Mangel an Sicherheit auf AMM-Börsen.

Dank seines komplexen Modells löst Ergo dieses Sicherheits- und Vertrauensproblem, indem es Rückkaufaufträge zulässt. Die Anleger können ihre Gelder innerhalb eines vordefinierten Zeitrahmens zurückerhalten und haben die Möglichkeit, die ICO mit einem minimalen Verlust zu verlassen.

ErgoDEX bietet seinen Käufern mehr Schutz, hält böswillige Projektinhaber fern und schafft ein gesundes und organisches Ökosystem für neue IDOs.

Atomic Swaps und chain-übergreifende Liquidität

ErgoDEX ermöglicht es Händlern, Atomic Swaps durchzuführen. Dieser Mechanismus, der als atomarer Cross-Chain-Handel bezeichnet wird, ermöglicht es Händlern, Verträge von zwei verschiedenen Blockchains automatisch auszutauschen. Atomare Swaps reduzieren den Bedarf an zentralisierten Orderbuchbörsen.

Händler können ihre Wallets verbinden und direkt sichere und effiziente Atomic Swaps auf ErgoDEX durchführen. Das eUTXO-Modell ermöglicht gemeinsame Liquidität zwischen Börsen, die auf Ergo- und Cardano-Blockchains basieren.

So nutzt du ErgoDEX

dex

Obwohl die DEX noch nicht voll funktionsfähig ist, können Trader einige der bereits implementierten Funktionen testen.

Notwendige Browser-Erweiterungen installieren

Trader, die mit ErgoDEX interagieren möchten, müssen zwei Browsererweiterungen installieren, die Chrome, Brave oder Sidekick verwenden:

Das ErgoDEX-Team arbeitet daran, eine neue Yoroi-Version zu veröffentlichen, bei der die Benutzer keinen Connector installieren müssen. Schau dir dazu unbedingt die letzten Updates an!

Erstelle eine neue ERG-Wallet

Wenn du Yoroi Nightly verwendest, musst du eine neue ERG-Wallet erstellen und 1 ERG senden, um die Netzwerkgebühren zu decken.

Token auf ErgoDEX testen

Benutzer können Token mit dem mint.ergodex.io Faucet testen. Das Faucet bietet 10 WT_ERG und 10 WT_ADA Token für jede Anfrage. Du musst die Adresse deiner Wallet eingeben, um die Test-Token vom Faucet zu erhalten.

Beachte, dass die Testmünzen aus dem Faucet keinen realen Wert haben.

Tausche Token auf ErgoDEX

Gehe zu app.ergodex.io/swap, verbinde deine Yoroi Nightly Wallet und beginne mit dem Tausch der verfügbaren Token.

Wann startet die ErgoDex?

Am 11. August 2021 wurde die ErgoDEX Beta UI gestartet. Die Beta UI nutzte nur das Automated Market Maker (AMM) Modell und benötigte die Yoroi Wallet Testumgebung (Yoroi Nightly) und den DApp Connector (Yoroi-Ergo dApp Connector Nightly), um zu funktionieren. Am 9. November 2021 wurde die neue UI von ErgoDEX eingeführt, die eine neue elegante UI hat, und die Token Logos wurden aktualisiert.

Das ErgoDEX-Team arbeitet nun an der Implementierung des Orderbuch-Börsenmodells und der gemeinsamen Liquidität mit den AMM-Liquiditätspools. Nach der Implementierung des Orderbuchmodells wird der nächste Meilenstein die Integration von Cardano sein.

Ab November 2021 können Händler ErgoDEX nutzen, um ERG, SigRSV, SigUSD und LPs zu tauschen und zu den Liquiditätspools ERG/SigUSD und ERG/SigRSV beizutragen.

ErgoDEX: Der zukünftige Standard für DEXs?

ErgoDEX bietet eine völlig neue Perspektive für den Handel mit Kryptowährungen und die Sicherheit der Anleger. Die bahnbrechende Technologie, die der DEX implementiert, verspricht eine viel sicherere Zukunft für Investoren und Projektentwickler innerhalb des Cardano-Netzwerks. Das Projekt befindet sich noch in der Entwicklung, und Cardano-Enthusiasten sollten das ErgoDEX-Team für weitere Entwicklungen verfolgen.

Häufig gestellte Fragen

Ist ErgoDEX dasselbe wie Ergo?

Nein. ErgoDEX ist eine dezentrale Kryptobörse ohne Depotfunktion, die sowohl AMM- als auch Orderbuch-Börsensysteme kombiniert. ErgoDEX basiert auf dem Ergo- und Cardano-Netzwerk.

Was ist ErgoDEX?

Ergo Dex (ErgoDEX) ist eine non-custodial Börse, die sowohl das AMM- (Automated Market Maker) als auch das Orderbuchmodell verwendet. Sie läuft auf den Blockchains Ergo und Cardano.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen und nur zu allgemeinen Informationszwecken veröffentlicht. Alle Maßnahmen, die der Leser in Bezug auf die auf unserer Website enthaltenen Informationen ergreift, erfolgen ausschließlich auf eigenes Risiko. In Bezug auf den Lernbereich ist es unsere Priorität, qualitativ hochwertige Informationen bereitzustellen. Wir nehmen uns Zeit, um Bildungsinhalte zu identifizieren, zu recherchieren und zu erstellen, die für unsere Leser nützlich sind. Um diesen Standard beizubehalten und weiterhin großartige Inhalte zu erstellen, können unsere Partner uns mit einer Provision für Platzierungen in unseren Artikeln belohnen. Diese Provisionen wirken sich jedoch nicht auf unsere Prozesse zur Erstellung unvoreingenommener, ehrlicher und hilfreicher Inhalte aus.
Share Article

Iulia ist Informatik-Ingenieurin und seit 2017 ist sie Krypto-Autorin. Iulia bloggt über Technologie, Blockchain und Reisen. Ihr Ziel ist es, so viel wie möglich zu sehen und zu reisen und dann der Welt von den schönen Dingen zu berichten, die sie erlebt.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen