Mehr anzeigen

Plus500 – auf dem Weg zum weltweit führenden CFD-Anbieter

3 min
Aktualisiert von Leonard Schellberg
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!


Plus500 ist ein internationales Fintech-Unternehmen, das sich auf Online-Handelsdienstleistungen, insbesondere CFDs (Contracts for Difference), spezialisiert hat. Das Unternehmen Plus500 bietet CFDs auf über 2.500 Finanzinstrumente an, darunter Aktien, Devisen, Kryptowährungen und mehr. Außerdem ist Plus500 bekannt als der erste Broker, der ein Bitcoin-CFD eingeführt hat.

Die Vision von Plus500 ist es, die Nummer eins unter den globalen CFD-Anbietern zu sein und „weiterhin führend in Technologie und Innovation zu sein und neue und bestehende Kunden anzuziehen”. Plus500CY Ltd ist von der CySEC zugelassen und wird auch von ihr reguliert (#250/14).

Allgemeine Informationen über Plus500

Plus500 wurde 2008 mit der Einführung seiner PC-basierten Online-Handelsplattform gegründet. Bis 2011 verzeichnete die Plus500 Group über 2.000.000 monatliche Transaktionen. Im Jahr 2013 ging Plus500 Ltd. an die Börse im AIM-Bereich der Londoner Börse. Im selben Jahr führte die Plus500 Group den ersten Bitcoin-CFD der Welt ein. 

Etwa 2018 wurde Plus500 Ltd. in den britischen FTSE 250-Index der führenden börsennotierten Unternehmen mittlerer Größe aufgenommen. Im Jahr 2022 unterzeichnete die Plus500 Group einen mehrjährigen Sponsoringvertrag mit dem Basketballteam Chicago Bulls.

Vertrauenswürdige und zuverlässige Online Handelsplattform

Plus500 hat strenge Sicherheitsmaßnahmen eingeführt. Kunden müssen ihre Konten zu Identifikations- und Sicherheitszwecken verifizieren. Zudem ist Plus500 durch SSL gesichert und gegen Hacker geschützt.

Dies steht im Einklang mit der Sorgfaltspflicht von Plus500 gegenüber den Kunden. Die Mitglieder müssen auch Ausweisdokumente vorlegen. Dies gibt allen Nutzern der Plattform Sicherheit, da der Verifizierungsprozess nicht umgangen werden kann. Das heißt, jeder Kontakt auf der Plattform ist nachvollziehbar. 

Jede Handelsmethode, die gemäß den Bedingungen der Nutzungsvereinbarung verboten ist, wie z. B. Scalping, automatisierte Dateneingabesysteme und Hedging, oder die unter die Definition von Marktmissbrauch fällt, wie z. B. Insiderhandel, sowie jede verbotene Aktivität, wie z. B. der Missbrauch unseres Bonussystems, ist auf unserer Handelsplattform nicht erlaubt”, so Plus500. Plus500 behält sich das Recht vor, Konten zu schließen, bei denen der Verdacht auf böswillige Aktivitäten besteht.

Gebühren

Der Großteil der Dienste von Plus500 ist kostenlos. Die Gebühren, die erhoben werden, sind jedoch im Voraus bekannt. Kunden erhalten Einsicht darüber, wofür sie zahlen müssen und wofür nicht. Den Kunden werden keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen berechnet, die meisten Zahlungsbearbeitungsgebühren sind abgedeckt, und es gibt keine Handelsprovisionen. Zusätzliche Gebühren werden erhoben für:

  • Über-Nacht-Finanzierung 
  • Währungsumrechnung
  • Garantierte Stop-Order
  • Inaktivitätsgebühr

Es können Gebühren anfallen, wenn du Geld auf dein Plus500-Konto oder von Ihrem Plus500-Konto überweist. Dies wird vom Zahlungsdienstleister oder der Bank einer Person entschieden und liegt außerhalb der Kontrolle von Plus500.

Plus500 erhält seine Vergütung aus dem Bid- und Ask-Spread. Die Handelsplattform ermöglicht es Kunden, die Kursbewegungen von Aktien, Kryptowährungen, Indizes, Rohstoffen, Devisen, ETFs und Optionen zu handeln, ohne das zugrunde liegende Instrument kaufen oder verkaufen zu müssen.

Wenn Sie eine Position eröffnen, „bezahlen” Sie im Wesentlichen den Spread. Dieser Spread ist in den von Plus500 angebotenen Kursen enthalten und stellt keine zusätzliche Gebühr dar, die von Ihnen über die angebotenen Kurse hinaus zu zahlen wäre”, heißt es auf der Website von Plus500.

So erfährst du den Spread für ein bestimmtes Instrument: 

  • Melde sich bei deinem Konto an.
  • Suche nach einem bestimmten Instrument.
  • Klicke auf das Symbol „Details” (i) und blätter nach unten zum Abschnitt „Info”.

Vorteile 

  • Plus500 ist eine der am besten bewerteten CFD-Handels-Apps im App Store von Apple und auf Google Play 
  • Kostenlose Abhebungen
  • Intuitiver Abhebungsprozess
  • Niedriger Mindestkontostand
  • Schnelles Kontoeröffnungsverfahren
  • Wenig Servicegebühren
  • Führend im CFD-Sektor in Bezug auf mobile Innovation und Kundenzufriedenheit
  • Bietet eine umfangreiche Produktpalette, einschließlich Aktien, Kryptowährungen, Optionen und Aktienindizes.
  • Plus500 Ltd ist am Hauptmarkt für börsennotierte Unternehmen der Londoner Börse notiert und hat seinen Hauptsitz in Haifa.
  • Enge Spreads
  • Keine Provisionen
  • Hebelwirkung von bis zu 1:30
  • Schnelle und zuverlässige Auftragsausführung
  • vertrauenswürdig und zuverlässig
  • Plus500 ist durch SSL gesichert und gegen Hacker geschützt.

Plus500 ist auf dem besten Weg, seine Ziele zu erreichen. Im Jahr 2012 setzte sich die Plus500 Group das Ziel, die weltweite Nummer eins im CFD-Handel zu werden und man kann sagen, dass Plus500 auf dem besten Weg ist, genau das zu werden. Mit dem umfangreichen Angebot an Finanzinstrumenten, dem Engagement für die Schaffung eines zuverlässigen Online-Handelsraums, den innovativen Dienstleistungen und den geringen Gebühren wäre es schwierig, mit Plus500 um diesen Titel zu konkurrieren.

Plus500 bietet das übliche – ein kostenloses Demopaket, kommissionsfreien Handel und enge Spreads. Die Schnittstelle der App ist nahtlos, und du kannst Grafiken und Charts bequem abrufen.

ACHTUNG: 82 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest dir überlegen, ob du das hohe Risiko, dein Geld zu verlieren, eingehen kannst.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Haftungsausschluss

Dieser Artikel ist gesponserter Inhalt und gibt nicht die Ansichten oder Meinungen von BeInCrypto wieder. Obwohl wir uns an die Richtlinien des Trust Project für eine unvoreingenommene und transparente Berichterstattung halten, wurde dieser Inhalt von einer dritten Partei erstellt und ist für Werbezwecke bestimmt. Den Lesern wird empfohlen, die Informationen unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen auf der Grundlage dieser gesponserten Inhalte treffen.

666741fa4a011e01bbbfd0d55025e21f.jpeg
Advertorial ist der universelle Autorenname für alle gesponserten Inhalte, die von BeInCrypto-Partnern bereitgestellt werden. Daher können diese Artikel, die von Dritten zu Werbezwecken erstellt wurden, nicht mit den Ansichten oder Meinungen von BeInCrypto übereinstimmen. Obwohl wir uns bemühen, die Glaubwürdigkeit der vorgestellten Projekte zu überprüfen, sind diese Beiträge als Werbung gedacht und sollten nicht als Finanzberatung angesehen werden. Den Lesern wird empfohlen, unabhängige...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert