SHIB steigt 50% in 24 Stunden – Shiba Inu Kurs lässt UNI und AVAX hinter sich

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Der Kurs von SHIB ist in der vergangenen Woche um 368% gestiegen.

  • Die Marktkapitalisierung von Shiba Inu ist jetzt größer als die von UNI, AVAX, LTC und LINK.


  • Elon Musks Tweets haben noch zu dem Pump beigetragen.


  • promo

    Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegram!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Meme-Token sind wieder in Mode, wie es scheint. Das Dogecoin-Spinoff, Shiba Inu ist in dieser Woche in den Market Cap Charts nach oben geschnellt ist und hat mehrere Krypto-Giganten überholt.

Shiba Inu (SHIB) ist auf den zwölften Platz in den Krypto-Market-Cap-Charts aufgestiegen, nachdem der Kurs in den letzten 24 Stunden um mehr als 50% zugelegt hat.

Laut CoinGecko er ist jetzt größer als der Stablecoin von Binance, BUSD, mit einer Marktkapitalisierung von knapp 15 Milliarden Dollar. Die SHIB-Preise stiegen im späten US-Handel an, als sie sich um 0,0000225 USD bewegten. Am Morgen des 7. Oktobers stieg er auf einen Höchststand von 0,0000336 USD, bevor er wieder leicht zurückging.
Die Marktkapitalisierung von SHIB ist nun größer als die von Uniswap, Avalanche, Litecoin und Chainlink. Das letzte Allzeithoch sahen wir beim Shiba Inu Kurs am 10. Mai bei 0,0000379 USD.  

Was steckt hinter dem Anstieg von Shiba Inu?

Die Bewegung hat es sogar bis in die Mainstream-Medien geschafft: Bloomberg führt den Shiba-Wahn auf einen Tweet von Elon Musk Anfang der Woche zurück, in dem er seinen Welpen Floki zeigt, eine japanische Jagdhunderasse. Einer der vielen Shiba Inu Twitter-Feeds machte Musks Social-Media-Posts ebenfalls für den Kursanstieg des Tokens verantwortlich:

“SHIB ist im letzten Jahr um rund 8.000 % gestiegen! Thanks to @elonmusk”

Ein anderer Twitter-Feed behauptet, dass es jetzt mehr als 700.000 SHIB-Inhaber gibt. Shiba Inu hat eine ähnliche fanatische Fangemeinde wie Dogecoin, die “Shib Army“.

Musk ist kein Unbekannter, wenn es darum geht, Altcoins zu pumpen, da er Anfang des Jahres genau dasselbe mit Dogecoin tat. Die darauf folgende Aufregung ließ den DOGE-Preis am 8. Mai auf ein Allzeithoch von 0,731 USD ansteigen. Das Ausbleiben weiterer DOGE-Tweets des milliardenschweren Unternehmers ließ das Interesse abflauen und der Dogecoin stürzte von diesem Höchststand auf 66 % ab. Mitte September twitterte Musk ein ähnliches Bild von seinem Welpen, was zu einem Anstieg eines anderen Meme-Token-Spinoffs namens Shiba Floki (FLOKI) führte.

Eine halbe Quadrillion Token

Es gab ein Gesamtangebot von einer Quadrillion SHIB-Token, von denen die Hälfte im Umlauf war, was den geringen Preis erklärt. Dies könnte auch auf die Psychologie von Spekulanten abzielen, die so Millionen von SHIB-Token für nur ein paar Dollar kaufen können.

Der anonyme Gründer “Ryoshi” sicherte 50 % in Uniswap und gab die andere Hälfte Mitte Mai an den Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin, der sie verbrannte (burned) und den Erlös für wohltätige Zwecke spendete.  

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Martin schreibt seit zwei Jahrzehnten über Cybersicherheit und Infotech. Er hat bereits Handelserfahrung und ist seit 2017 aktiv in der Blockchain- und Kryptoindustrie tätig.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen