Mehr anzeigen

Shiba Inu: Wale investieren über 35 Mio. USD – Fängt die Bullensaison jetzt an?

2 min
Von Rahul N.
Übersetzt Rahul N.
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Mit dem impulsiven Auftakt des SHIB-Kurses kauften Wale große Mengen des Memecoins ein.
  • Eine der Wallets kaufte über 3,3 Billionen SHIB im Wert von etwa 33,6 Millionen US-Dollar.
  • Auch die Burn Rate von Shiba schnellte zuletzt in die Höhe.
  • promo

In den vergangenen sieben Tagen stieg der SHIB-Preis um über 15 %. Den Transaktionsdaten zufolge ist dies auch den massiven Einkäufen einiger Wale zu verdanken – bahnt sich ein Bullenmarkt für den Memecoin an?

Wale stürzen sich auf den Memecoin Shiba Inu: Innerhalb eines Tages investierten zwei große Wallets einen Gesamtwert von über 35 Millionen US-Dollar in SHIB. Zeitgleich mit den Transaktionen stieg auch der Preis des Tokens an.

Allein in den letzten 24 Stunden stieg SHIB um über 11 %, und verzeichnete Handelsvolumen von mehr als 617 Millionen US-Dollar.

Ein Bild von Tradingview.com

Während der Token gerade eine wichtige Widerstandsmarke durchbrach, kaufte ein Wal etwa 119,3 Milliarden Shiba Inu. Ein anderer erwarb satte 3,36 Billionen SHIB im Wert von etwa 33,6 Millionen US-Dollar. Bemerkenswerterweise handelt es sich dabei um neue Wallet Adressen und beide Transaktionen fanden innerhalb von 24 Stunden statt.

Ein Bild von Etherscan.io

Wie für Memecoins üblich, ist auch das Preisverhalten von Shiba Inu oft unberechenbar. Allerdings gab es zuletzt einige wichtige Entwicklungen im Ökosystem. Ferner verbesserte sich die allgemeine Situation des Kryptomarktes in den vergangenen Tagen, wobei die digitalen Vermögenswerte teils hohe Preissprünge verzeichneten.

Auch der DOGE-Preis legte mit einem Anstieg um über 21 % ein beeindruckendes Wachstum hin. Für Memecoin-Interessierte sind dies großartige Neuigkeiten, obgleich diese Rally von kurzer Dauer sein könnte.

Auch die Shiba Burn Rate steigt massiv an

Zeitgleich mit dem Anstieg des Shiba Inu-Preises schoss auch die Burn Rate des Tokens in die Höhe. Der SHIB Burn Tracker zeigt einen Anstieg um beeindruckende 1.934 % in den letzten 24 Stunden – ein weiterer möglicher Grund für dieses Preisverhalten.

Ein Bild von Shibburn.com

In der letzten Woche stieg SHIB um über 15 % von 0,00001001 US-Dollar auf etwa 0,00001161 US-Dollar. Zum ersten Mal seit fast drei Wochen überschritt der Token nun die Marke von 6 Milliarden US-Dollar.

SHIB als (indirekte) Zahlungsmethode für Netflix und Amazon

Berichten zufolge können Anleger bald Netflix- und Amazon-Dienste indirekt mit SHIB bezahlen. Der Zahlungsservice FCF Pay gab bekannt, SHIB bald mit seinen Prepaid-Debitkarten zu unterstützen.

Allerdings zahlen Nutzer Netflix und Amazon nicht direkt mit SHIB. Vielmehr können sie für alle Dienste zahlen, welche die Prepaid-Debitkarte von FCF Pay unterstützen. Selbstverständlich kann dafür jede der unterstützten Kryptowährungen genutzt werden.

FCF Pay wandelt die Kryptowährungen beim Kauf in Fiat um. Darüber hinaus werden bald auch die Immobilienmarken Pacaso und Condos.com SHIB über BitPay akzeptieren – ein weiterer Schritt Richtung Kryptoadoption.

Die besten Krypto-Plattformen | Juni 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

8b8708e04214893263b65ef55a8c801f?s=120&d=mm&r=g
Rahul Nambiampurath ist ein in Indien ansässiger Digital Marketer, der sich seit 2014 in den Bereichen Bitcoin und Blockchain engagiert. Seitdem ist er ein aktives Mitglied der Community, außerdem hat Rahul einen Master-Abschluss in Finanzen.
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert