Bitcoin (BTC) On-Chain-Analyse: Bullen-Rallye beginnt gerade erst laut Mining-Indikatoren

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Mining-Indikatoren deuten darauf hin, dass sich BTC in der Anfangsphase einer großen Aufwärtsbewegung befindet.

  • Der Difficulty-Ribbon-Indikator deutet auf einen Tiefpunkt hin.

  • Der Bitcoin-Hash-Ribbon-Indikator deutet auf den Beginn einer starken Profitabilitätsphase hin.


  • promo

    Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegram!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

In diesem Artikel analysiert BeInCrypto die Auswirkungen der Bitcoin (BTC) Miner-Migration und wirft einen Blick auf andere Mining-Indikatoren, wie z.B. den Difficulty Ribbon Compression Indiktaor und den Hash Ribbon Indikator.

Bitcoin Difficulty Ribbon Indikator

Der Bitcoin Difficulty Ribbon Indikator ist ein On-Chain-Indikator, der gleitende Durchschnitte (MA) der Bitcoin-Mining-Schwierigkeit analysiert. In der Vergangenheit haben Werte zwischen 0,01 und 0,05 (grüner Bereich) die Tiefststände angezeigt.

Interessanterweise blieb der Indikator fast während der gesamten Aufwärtsbewegung im Jahr 2020 im oberen Teil dieses Bereichs. Die Juli-Rallye führte zu einem Anstieg des Schwierigkeitsgrads, der einen Höchststand von 0,167 erreichte. Trotz des Anstiegs des BTC-Preises zeigt der Indikator jetzt einen Wert von 0,06 an und liegt damit nahe an der oberen Grenze dieses Bereichs. 

In der Vergangenheit gab es mehrere Perioden, in denen die Kompression des Bandes nach einem solchen Anstieg in den oberen Teil einer solchen Preisspanne stieg. 

  • Die erste fand 2012-2013 statt (schwarze Kreise). Die Rückkehr zum oberen Teil der Spanne markierte den Tiefpunkt vor einer neuen Aufwärtsbewegung. 
  • Das zweite Mal geschah dies in den Jahren 2015-2016 (blaue Kreise). In ähnlicher Weise bewegten sich die Indikatorwerte in den oberen Teil des grünen Bereichs, bevor es zu einem erneuten Anstieg kam.

Ein Blick auf die historischen Werte dieses Indikators lässt daher vermuten, dass sich BTC in der Anfangsphase einer großen Rallye befindet.

Bitcoin Kurs - Difficulty Ribbon

Hash Ribbon Indikator

Der Hash-Ribbon-Indikator basiert auf der Hash-Rate, diesen Zusammenhang wir bereits hier erklärt haben. Im Gegensatz zur BTC-Mining-Schwierigkeit, die alle zwei Wochen berechnet wird, wird die Hash-Rate jeden Tag berechnet. 

Der Hash-Ribbon-Indikator nutzt die Hash-Rate, um festzustellen, ob Miner ihre Arbeit niedergelegt haben. Eine Kapitulation der Bitcoin-Miner liegt nämlich dann vor, wenn die Mining-Kosten höher sind als die Rewards. Dies lässt sich besser erkennen, wenn man einen 30- und 60-Tage-MA zur Hash-Rate hinzufügt. 

Bitcoin Kurs - Hash Ribbon Indikator

Eine bärisches Kreuz zwischen diesen beiden MAs wird im Diagramm durch einen hellroten Bereich dargestellt, wenn die Mining-Kosten die Rewards übersteigen. Sobald sich der Schwierigkeitsgrad anpasst, wird eine Rückkehr zur Profitabilität durch einen dunkelroten und schließlich weißen Bereich angezeigt. 

Der Indikator war vom 17. Mai bis zum 3. Juni dunkelrot. In der Vergangenheit haben solche Wechsel von hell- zu dunkelrot immer gute Kaufgelegenheiten für Bitcoin geliefert. Dies war auch im Juni 2021 der Fall, als der Bitcoin Kurs einen lokalen Tiefpunkt erreichte. 

Wenn die Geschichte also stimmt, befindet sich BTC in der Anfangsphase eines starken Aufwärtstrends.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Valdrin ist ein Kryptowährungs-Enthusiast und Finanzhändler. Nach seinem Master-Abschluss in Finanzmärkten an der Barcelona Graduate School of Economics begann er im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung in seinem Heimatland Kosovo zu arbeiten. Im Jahr 2019 beschloss er, sich ganz auf Kryptowährungen und den Handel zu konzentrieren.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns auf Telegram!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns auf Telegram!

Jetzt mitmachen