Bitcoin (BTC) On-Chain-Analyse: HODL-Wave zeigt Bitcoin-Entwicklung

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • 15% der insgesamt existierenden BTC wurden zuletzt vor 6-12 Monaten bewegt.


  • Einige Käufer haben während des Tiefs im Juli Gewinne mitgenommen.

  • Interessanterweise ist seit Oktober ein Anstieg der einwöchigen bis dreimonatigen Bandbreiten zu beobachten.

  • promo

    Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegram!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

BeInCrypto wirft einen Blick auf die Bitcoin (BTC) On-Chain-Indikatoren, genauer gesagt auf die HODL-Wave, um das Alter der Coins zu bestimmen, die sich aktuell im Umlauf befinden.

BTC HODL-Wave

Die HODL-Wave zeigt an, wie viel Prozent des Gesamtangebots an BTC sich in einem bestimmten Zeitraum bewegt hat. Wenn die HODL-Bänder von drei bis sechs Monaten beispielsweise einen Bereich von 20% einschließen, bedeutet dies, dass sich 20% des gesamten BTC-Bestands vor drei bis sechs Monaten bewegt haben.

Bei der Betrachtung des Indikators fällt zunächst die Verbreiterung der Sechs- bis Zwölfmonatsbänder auf (blauer Kreis). Dies ist auf die Verkleinerung der Bänder unter 6 Monaten zurückzuführen, die Bänder mit mehr als 12 Monaten sind gleich geblieben.

Die Bänder, die kleiner als 6 Monate sind, haben seit Juni abgenommen. Dies bedeutet, dass sich die bis zu sechs Monate vor Juni gekauften BTC nicht bewegt haben, sondern in Bändern von mehr als sechs Monaten herangewachsen sind, was wiederum zu einem Anstieg der 6-12-Monatsbänder geführt hat.

Bitcoin Kurs HOLD Waves
Bitcoin HODL Waves Chart von Glassnode

Kurzfristige Messdaten

Wie bereits erwähnt, ist die Spanne von 3 bis 6 Monaten seit Juni geschrumpft. Damals erreichte die Bandbreite eine Größe von 15 %, während sie derzeit bei 7 % liegt. Im Juni beinhaltete das Band die, die zwischen Dezember 2020 und Februar 2021 BTC gekauft hatten (vertikale schwarze Linien). Da diese BTC nun in die Bandbreiten von 6 bis 12 Monaten fallen, bedeutet dies, dass die Käufer aus dieser Zeit nicht verkaufen, sondern ihre Bestände behalten.

Bitcoin Kurs HOLD Waves
Bitcoin HODL Waves Chart von Glassnode

Interessanterweise ist seit Oktober ein Anstieg der einwöchigen bis dreimonatigen Bandbreiten zu beobachten. Dies ist wahrscheinlich auch eine Folge des Rückgangs der drei- und sechsmonatigen Bänder.

Das bedeutet, dass alle, die zwischen April und Juli 2021 gekauft haben, jetzt verkaufen. Da das drei- und sechsmonatige Band im Oktober ebenfalls abgenommen hat, ist es wahrscheinlich, dass die Verkäufer näher am Juli sind, als am April. Dies weist darauf hin, dass alle, die im Juli zu tiefen Preisen gekauft haben, nun anfangen Gewinne mitzunehmen.

Bitcoin Kurs HOLD Waves
Bitcoin HODL Wave Chart von Glassnode

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Valdrin ist ein Kryptowährungs-Enthusiast und Finanzhändler. Nach seinem Master-Abschluss in Finanzmärkten an der Barcelona Graduate School of Economics begann er im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung in seinem Heimatland Kosovo zu arbeiten. Im Jahr 2019 beschloss er, sich ganz auf Kryptowährungen und den Handel zu konzentrieren.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns auf Telegram!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns auf Telegram!

Jetzt mitmachen