Bitcoin Kurs im Sturzflug – folgen 30.000 USD?

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Mit dem unverhofften Ereignis der bärischen Ablehnung bei 52.000 USD, ist der Abwärtstrend von Bitcoin bestätigt.

  • Tatsächlich befindet sich knapp unter dem Fib Niveau bei 43.000 USD, bei 41.824 USD, die letzte Instanz die Bitcoin vor einem Absturz auf 30.000 USD bewahren könnte.

  • Mittelfristig könnte der Bitcoin Kurs damit zur historischen Unterstützung am 200-Wochen-EMA bei rund 20.000 USD zurückkehren.

  • promo

    Mach mit beim größten ICO Spaniens: Sichere dir jetzt deine B2M Token

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Der Bitcoin Kurs befindet sich in einem Sturzflug. Könnte Bitcoin nun auf 30.000 USD fallen?

Gesponsert



Gesponsert

Monatelang warfen wir ein Auge auf das wichtige Niveau bei 52.000 USD – und warnten vor einer Fortsetzung des Bärentrends. Denn Bitcoin befindet sich mit der Abweisung an 52.000 USD offiziell in einem Bärentrend. Dies deutet auf noch tiefere Preisniveaus für den Bitcoin Kurs, welche noch dieses Jahr erreicht werden könnten.

Der Bitcoin Kurs ist kurz davor auf 30.000 USD zu fallen

Bitcoin Preis Chart von Tradingview

Der Bitcoin Kurs erreichte nun die wichtige Fibonacci Unterstützung bei 43.000 USD und rangiert die letzten 24 Stunden um dieses Preisniveau. Tatsächlich befindet sich knapp darunter, bei 41.824 USD, die letzte Instanz die Bitcoin vor einem Absturz auf 30.000 USD bewahren könnte. Dort dient der 200-Tage-EMA als Unterstützung und sollte dieses Preisniveau bärisch verlassen werden, so liegt die nächste signifikante Unterstützung für den Bitcoin Kurs an der Golden Ratio bei 30.000 USD.

Gesponsert



Gesponsert

Bitcoins Trend ist eindeutig bärisch

Bitcoin Preis Chart von Tradingview

Genau genommen verläuft der Trend von Bitcoin aktuell wie im Bilderbuch. Mit dem unverhofften Ereignis der bärischen Ablehnung bei 52.000 USD, ist der Abwärtstrend von Bitcoin bestätigt. Die Unterstützung bei 30.000 USD diente zuvor als starke Unterstützung und Bitcoin hat erneut die Chance, an diesem Preisniveau stark abzuprallen. Um eine bullische Trendwende zu initiieren, muss der Bitcoin Kurs jedoch das kritische Preisniveau von 52.000 USD nachhaltig brechen. Daher ist jeder Abpraller, der an 30.000 USD erfolgt, ohne den Bruch von 52.000 USD zur Folge zu ziehen, ein nicht erfolgreicher Versuch, bullisch zu werden. Mittelfristig könnte der Bitcoin Kurs damit zur historischen Unterstützung am 200-Wochen-EMA bei rund 20.000 USD zurückkehren. Auch der wöchentliche MACD signalisiert einen Abwärtstrend.

Ein tieferer Hochpunkt jagt den Nächsten

Bitcoin Preis Chart von Tradingview

Sollte Bitcoin tatsächlich in naher Zukunft das Preisniveau von 52.000 USD nicht erreichen, so wird er unweigerlich noch einen tieferen Hochpunkt formen, womit Bitcoin tatsächlich sehr stark fallen könnte. Damit könnte es sogar einige Monate dauern, bis eine bullische Trendwende in Sicht wäre.

Im besten Fall bleibt der Bitcoin Kurs nun also über 41.824 USD. Sonst stehen die Chancen hoch für einen Rückgang auf 30.000 USD. Lediglich die wöchentliche Unterstützung am 50-Wochen-EMA bei 37.600 USD gibt noch eine kleine Chance, Bitcoin vor 30.000 USD zu bewahren. Hinsichtlich der bärischen Signale der Indikatoren ist dies aber eine geringe Chance. Schließlich ist der Trend von Bitcoin bärisch und eine bärische Fortsetzung des Trends steht aktuell in Aussicht.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

Konstantin Kaiser ist Tutor der technischen Analyse und ein Fibonacci Trader. Er analysiert Märkte und handelt professionell mit Aktien, Rohstoffen und Kryptowährungen.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Bit2Me ICO gestartet! Sichere dir jetzt B2M Token!

Jetzt kaufen!

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen