Bitcoin-Sneaker mit Mining – und Preisanzeigefeature

Aktualisiert von Alexandra Kons
IN KÜRZE
  • Ein neuer Bitcoin-Sneaker ist auf dem Markt.
  • Mit den Bitsneaks kommt ein BTC-Miner.
  • Außerdem zeigt der Schuh den Bitcoin Kurs auf einem LED-Band an.
  • promo

    Erhalten Sie Zugang zu 70+ CFDs auf Top-Kryptowährungen, mit 0 Provisionsgebühren und engen Spreads Erhalten

Das in Stockholm ansässige Unternehmen Bitrefill hat den ultimativen Schuh auf den Markt gebracht. Der Schuh ist das bisher most sexy Statement in der Modewelt. Vergiss mit NFTs gebrandetes Merch. Der Ape-Hype ist vorbei. Bitcoin-Sneaker sind jetzt in. Und denk daran: Die Wahrscheinlichkeit, dass Singles mit jemandem ausgehen, der erwähnt, dass er in Kryptowährungen investiert oder sie besitzt, ist größer.

Ja, diese Zeit in der menschlichen Evolution ist gekommen. Wir haben jetzt Schuhe, die ein App-gesteuertes LED-Panel an der Seite des Schuhs haben. Es zeigt den Bitcoin-Kurs live an.

Bitsneaks: Die ersten Bitcoin-Mining-Schuhe der Welt

Spencer Dinwiddie ist der Quarterback der Dallas Mavericks. Er hat sich mit Bitrefill zusammengetan, um diese verlockenden Schuhe zu entwerfen. Dinwiddie sagte: “Mit Bitrefill den technologisch fortschrittlichsten Schuh der Welt zu entwickeln, war eine einmalige Erfahrung.”

Bitsneaks werden wie jeder andere Schuh in einer Schachtel geliefert. Allerdings handelt es sich nicht um eine klassische Schachtel, die man normalerweise recyceln würde. Sie ist mit einem vollwertigen Node ausgestattet und mintet (langsam) Bitcoin.

Bitsneaks: Bitcoin-Sneaker

Sergej Kotliar, CEO von Bitrefill, sagt: “Mit Bitcoin zu leben ist ein Lifestyle-Statement, und Lifestyle-Statements werden oft durch Mode ausgedrückt… Das ist etwas, das viele Unternehmen in unserem Bereich zu erkennen beginnen – deshalb sehen wir Formel-1-Sponsoring, Superbowl-Werbung und gebrandete Sportarenen… Einige Unternehmen haben es bereits erkannt, der Rest wird folgen müssen.”

bitsneaks

Kotliar sagt, dass sie nicht mit den Budgets der großen Schuhhersteller mithalten können. “Also haben wir beschlossen, etwas zu machen, das UNSERE Stärken ausspielt. Wir haben ein super Team mit… verrückten Programmierfähigkeiten und, wie sich herausstellte, sogar ein bisschen Hardware-Fähigkeiten… Also haben wir beschlossen, etwas zu entwickeln. Ein Statement. Etwas, das unsere Hauptnutzerbasis anspricht und feiert – die Leute, die von Krypto leben… Die Leute, die einen vollständigen Node auf einem Raspberry Pi in ihrem Keller betreiben… Aber man kann seinen Raspberry Pi nicht mitnehmen, um in einem Nachtclub anzugeben… Wir wollten etwas schaffen, mit dem die Leute, von denen wir wissen, dass sie cool sind, auch so aussehen können.”

Bitcoin Sneaker

Kotliar: “Warum hat das Raumfahrtprogramm beschlossen, zum Mond zu fliegen? Aus Spaß an der Freud. Nicht weil es einfach ist, sondern weil es schwierig ist – und weil es verdammt cool ist.” Warum wollen die Leute Bitcoin-Turnschuhe? “Das ist schwer zu sagen, aber man muss es zugeben – wir alle wollen es.”

Wir beide wissen, dass wir uns diese Bitcoin-Sneaker gönnen werden. Komm schon @Bitrefill, wir brauchen als Nächstes eine Edition in Pink!

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.