Crypto Hall of Fame auf der Miami Crypto Experience eingeweiht

Artikel teilen

Das Äquivalent der „Rock’n’Roll Hall of Fame“ für die Kryptowelt wurde heute auf der Miami Crypto Experience eingeweiht.

Die Crypto Hall of Fame zeigt die wichtigsten Kryptopioniere. Die ersten elf sind:

  • Satoshi Nakamoto
  • Hal Finney
  • David Chaum
  • Wei Dai
  • Adam Back
  • Nick Szabo
  • Laszlo Hanyecz
  • Brock Pierce
  • Andreas Antonopoulos
  • Ross Ulbricht
  • Vitalik Buterin

Die Crypto-Community kann nun vorschlagen, wer sonst noch in das Äquivalent der „Rock’n’Roll Hall of Fame“ für die Crypto-Welt aufgenommen werden soll. Ein Komitee unter der Leitung von Olga Filatova, Direktorin des Crypto Art Museum, wird die endgültige Entscheidung treffen. Die ausgewählten Kryptopioniere werden vom Kryptokünstler Max Cryptohead porträtiert und veröffentlicht werden 21 NFTs jedes Porträts.

Für weitere Informationen kannst du dich an Aaron Koenig unter [email protected] wenden.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Die Meinung der BeInCrypto-Mitarbeiter mit einer Stimme.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns auf Telegram!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns auf Telegram!

Jetzt mitmachen