Die Top 5 Metaverse Projekte für 2022

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Der Metaverse-Markt wird laut Experten weiter wachsen.

  • Welche noch relativ unbekannten Projekte haben in diesem Jahr ein solides Potenzial?

  • BeInCrypto hat für dich die Top 5 Metaverse Projekte für 2022 zusammengestellt.

  • promo

    WILLST DU MEHR WISSEN? Auf unserem Telegram-Kanal

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Die 5 besten Metaversen: Ob du nun kryptophil, kryptophob oder einfach nur technikbegeistert bist, du hast sicher schon vom Metaverse gehört. Die beliebtesten Metaverse-Projekte sind: Decentraland, The Sandbox, Axie Infinity und Enjin. Aber es gibt auch andere, die ebenso vielversprechend sind.

Seit Anfang dieses Jahres haben viele Metaverse-Projekte Schwierigkeiten, sich durchzusetzen. Dennoch bleiben die Experten optimistisch, was die Zukunft des Sektors angeht. Laut Schätzungen einer Studie der Citi Bank wird die Metaverse-Wirtschaft im Jahr 2030 einen Wert von 13 Billionen US-Dollar haben.

Top 5 Metaverse-Projekte für 2022

Die folgenden Projekte solltest du auf jeden Fall im Auge behalten:

Aavegotchi: Das Play to Earn Game auf Aave

Aavegotchi: Metaverse
  • Aktueller Preis: 2,02 USD
  • Marktkapitalisierung: 127 Millionen USD
  • Rating: 353

Aavegotchi wurde von Pixelcraft Studios entwickelt und ist ein DeFi-Spiel, das auf dem Aave-Protokoll läuft. Das Spiel ist inspiriert von dem Modell “My Tamagotchi Forever”, einem Pet-Game, das mehr als 5 Millionen Downloads im PlayStore hat.

Um Aavegotchi spielen zu können, müssen die Spieler GHST erwerben. Mit den GHST können sie Aavegotchis erwerben, bei denen es sich um digitale Sammlerstücke (NFTs) handelt. Ein Aavegotchi ist ein Avatar, der durch eine verpixelte Figur als “Geist” dargestellt wird. Du kannst den Avatar perfektionieren, indem du an den Minispielen auf der Plattform teilnimmt. Du kannst den Aavegotchi wie jeden anderen NFT auf dem Markt verkaufen. Je mehr du den Avatar verbesserst, umso wertvoller wird er.

GHST ist der native Token der Aavegotchi-Kryptowährung. Du kannst GHST auf den Markplatz verwenden. Außerden kannst du GHST staken und dafür REALM, einen weiteren Token, erhalten. Das maximale Angebot von GHST ist nicht bekannt, aber laut den Daten von CoinMarketCap könnten 67,89 Millionen Stück im Umlauf sein.

Mobox: Pionier von GameFi

Mobox Metaverse
  • Aktueller Preis: 3,27 USD
  • Marktkapitalisierung: 261.15 Millionen USD
  • Ranking: 191

Binance-Nutzer erinnern sich vielleicht an dieses Projekt. Der Preis von Mobox ist nach der Teilnahme am Binance Launchpool dramatisch angestiegen. Eine Woche nach dem Programm stieg der Preis um 400 %.

Mobox ist ein Play to Earn-Spiel, das die Elemente der dezentralen Finanzwirtschaft (DeFi) mit Gaming-Tools kombiniert. Die Spieler können Spaß haben und gleichzeitig Geld verdienen. Es handelt sich um eines der ersten Projekte, das den Status eines “GameFi” (d.h. Gaming Finance) erreicht hat.

Durch das Spielen der verschiedenen Spiele auf Mobox verdienen die Nutzer MOMO NFTs, die sie dem Krypto-Marktplatz tauschen können. Außerdem können die Nutzer Staking-Renditen auf den Ökosystem-Token, nämlich MBOX, erhalten.

Was bei Mobox noch interessanter erscheint, ist die Governance-Struktur. Sie ist um eine dezentrale autonome Organisation (DAO) herum aufgebaut. Der Besitz von MBOX-Token ermöglicht es den Nutzern, an den Entscheidungsprozessen der Plattform mitzuwirken.

Blocktopia: Eine Hommage an Bitcoin mit 21 Spielstufen

Metaverse Blocktopia
  • Aktueller Preis: 0,01922 USD
  • Marktkapitalisierung: 160,23 Millionen USD
  • Ranking: 299

Blocktopia ist ein Krypto-Metaverse, das von den zwei Branchenexperten Ross Tavakoli und Paddy Carroll gegründet wurde. Das Projekt wurde auf der Polygon-Blockchain entwickelt. Blocktopia hat die Form eines immersiven Universums, das durch einen Virtual-Reality-Wolkenkratzer repräsentiert wird, in dem es 21 Spielebenen gibt, zu Ehren von Bitcoin, dessen maximaler Vorrat bei 21 Millionen Token begrenzt ist.

Die immersive Welt der Kryptowährung ist sehr vielfältig. Von der Erstellung von Inhalten bis hin zum Metaverse-Training hat Blocktopia alles, um ein vielversprechendes Projekt in der virtuellen Welt zu werden. Es stützt sich auf vier Hauptsäulen, um seine Ziele zu erreichen: Lernen, Gewinnen, Spielen und Gestalten.

Der native Token des Ökosystems ist BLOK, dessen maximaler Vorrat auf 200.000.000.000 Token begrenzt ist. Derzeit sind 8,34 Milliarden BFKOs auf dem Markt im Umlauf. Damit kann man an Veranstaltungen teilnehmen, die im Ökosystem organisiert werden, virtuelles Land erwerben und an der Governance des Netzwerks teilnehmen.

Meta Hero: Die 3D-Plattform, die dich im Metaverse begleitet

Metaverse Meta Hero
  • Aktueller Preis: 0.04365 USD
  • Marktkapitalisierung: 222.46 Millionen USD
  • Ranking: 256

Man könnte meinen, es handele sich um ein Abenteuerspiel mit Superhelden, die es mit gruseligen Monstern aufnehmen. Aber natürlich nicht! Meta Hero ist ein Krypto-Metaverse mit viel mehr Ambitionen als nur einem Abenteuerspiel.

Meta Hero ist vielmehr eine Plattform, die 3D-Scan- und Modellierungstechniken verwendet, um Avatare und andere virtuelle Objekte zu erstellen. Diese können in einer Vielzahl von Online-Bereichen eingesetzt werden. Außerdem bietet die Plattform die Möglichkeit, NFTs aus Sammlerstücken und Kunstwerken aus der realen Welt zu erstellen.

Der Token der Kryptowährung heißt HERO. Nach den auf der Website des Projekts verfügbaren Informationen könnte es nicht mehr als 10 Milliarden Token geben. Nach den auf CoinMarketCap gesammelten Daten sind 5,095 Milliarden Token im Umlauf. Meta Hero zahlt Zinsen an Inhaber, die ihre HERO in Staking-Protokollen platzieren.

RedFox: Metaverse mit digitaler Inklusion

Metaverse RedFox
  • Aktueller Preis: 0.05446 USD
  • Marktkapitalisierung: 71.50 Millionen
  • Ranking: 470

Es handelt sich nicht um ein virtuelles Spiel, das aus Füchsen oder anderen Tieren besteht. Red Fox ist eine Metaverse-Plattform, die die digitale Integration fördern will. Die Macher kommen aus Südostasien, einer Region, in der sich die Inklusion mit doppelter Geschwindigkeit entwickelt.

RedFox hat ein Metaverse-Universum entwickelt, in dem Unternehmen in der Region alle notwendigen Tools finden, um die Blockchain-Technologie, die virtuelle Realität und GameFi miteinander zu verbinden. RFOX ist der native Token dieses ehrgeizigen Ökosystems, und das maximale Angebot ist auf 2 Milliarden Token festgelegt. Nach Angaben von Red Fox sind bereits 1,31 Milliarden RFOX auf dem Markt ausgegeben worden.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Die Meinung der BeInCrypto-Mitarbeiter mit einer Stimme.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Handeln Sie mit der Nr. 1 unter Deutschlands CFD-Anbietern.*
*Investment Trends 2020 *77% der CFD-kleinanlegerkonten verlieren Geld.

Jetzt handeln