Mehr anzeigen

Dogecoin Preis: dieses Jahr noch neues Allzeithoch und 2030 bei 3,60 USD?

2 min
Aktualisiert von Alexandra Kons
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Welches Potenzial steckt im Dogecoin?
  • Und welchen Preis können wir in diesem Jahr noch erwarten?
  • Panelisten diskutieren den DOGE Kurs.
  • promo

Ein Expertengremium hat sich über die Entwicklung des Dogecoin Preises beraten. Das Ergebnis der Diskussion ist, dass der DOGE Preis in diesem Jahr noch ein Hoch bei 1,21 US-Dollar erreichen könnte.

Momentan rangiert der Dogecoin Preis um 0,19 US-Dollar. Wir erinnern uns: Das Allzeithoch lag beim DOGE Kurs bei 0,68 US-Dollar am 7. Mai 2021.

Dogecoin Preis: Ein Bild von CoinMarketCap

Dogecoin Preis Vorhersagen für 2021

Während des letzten Hypes war der Meme-Coin einer der größten Gewinner. Allerdings gab es auch Kritik, und zwar an Tesla CEO Elon Musks Tweets in Bezug auf Dogecoin. Dessen Tweets sollen den Dogecoin Preis beeinflusst haben. Die hohe Volatilität bescherte zwar manchen Anlegern hohe Gewinne, machte DOGE aber auch zu einem höchst risikoreichen Investment.

Rund 15 Prozent der Panelisten gehen davon aus, dass der Dogecoin Kurs in diesem Jahr noch die schwer zu knackende 1,00 US-Dollar Marke überschreiten wird. Ajay Shrestha, Doktorand der University of Saskatchewan und Panelmitglied, erklärt, worauf es bei einem Kursanstieg bei DOGE ankommt:

„Der Preis wird nur 1 US-Dollar erreichen, wenn Dogecoin kontinuierliche Unterstützung vom Elon Musk erhält. Sonst würde der Coin keinen solchen Hype bekommen.“

Auch Cake DeFi CEO Julian Hosp geht davon aus, dass der DOGE Preis mit „Pump and Dump“ bis auf einen US-Dollar steigen könnte. Ferner geht auch der leitende Dozent an der University of Canberra, John Hawkins, davon aus, dass der exzentrische Unternehmer Musk für die Entwicklung des DOGE Kurses eine entscheidende Rolle spielen wird:

„Dogecoin scheint weitgehend von den unberechenbaren Tweets von Elon Musk abhängig zu sein. Es wird kaum als Zahlungsmittel verwendet und hat sich als sehr schlechtes Wertaufbewahrungsmittel erwiesen.“

DOGE bekommt weitere prominente Unterstützung

Nicht nur Elon Musk interessiert sich für den Dogecoin, sondern auch „King of Bling“ Philipp Plein. Der deutsche Designer kürte sich selbst zum „Crypto King“, wie er seinen 2,2 Millionen Followern auf Instagram mitteilte. Plein ist nach eigenen Angaben selbst Krypto-Investor. Des Weiteren akzeptiert das Modehaus Plein nun eine Reihe von Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Ethereum, Dogecoin, Litecoin und Tether.

Ob diese Zahlungsintegration dem Dogecoin zu neuen Höchstpreisen verhelfen wird, ist fraglich. Allerdings gehen die Panelisten davon aus, dass der Dogecoin Preis im Jahr 2025 bei durchschnittlich 1,21 US-Dollar liegen wird. Im Jahr 2030 soll der DOGE Kurs sogar bei 3,60 US-Dollar liegen. Paul Levy, Senior Lecturer der Brighton Business School, sieht den Dogecoin Kurs im Jahr 2025 bei rund 10 US-Dollar rangieren. Kritische Worte gab es vom Technologen und Zukunftsforscher, Joseph Raczynski:

„Der Dogecoin wird bei 0 US-Dollar liegen. Es gibt mindestens 100 bis 200 andere Krypto-Projekte, die mehr wert sein sollten als Doge. Es ist erstaunlich zu sehen, was [eine] Berühmtheit erreichen kann.“

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

e865f18c5d3c0b06ab9880a4e95cce56?s=120&d=mm&r=g
Alexandra Kons
Alex hat ihren Bachelor in Orient- und Asienwissenschaften an der Friedrich-Wilhelms Universität Bonn absolviert, danach Deutsch als Fremdsprache am Goethe Institut studiert und ihren Master in Arabistik an der Freien Universität Berlin absolviert. Seit 2017 ist sie als Krypto-Journalistin tätig.
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert