Mehr anzeigen

Krypto und Web3: Das sind die größten Trends laut Andreessen Horowitz (a16z)

3 min
Aktualisiert von Toni Lukic
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Der große Industriebericht für die Sektoren Krypto und Web3 von Andreessen Horowitz (a16z) widmet sich auf 60 Slides den größten Trends und wichtigsten Daten im Space.
  • Dabei deutet die Datenlage auf eine positive Entwicklung hin.
  • Als große Trends nennen die Expert:innen des Risikokapitalgebers die Bereiche Blockchain-Skalierungslösungen, NFT und Gaming.
  • promo

Ein Jahr nach der ersten Auflage ihres “State of Crypto”-Berichts veröffentlichte a16z gestern die Version für das aktuelle Jahr 2023 und wendet sich dabei den größten Trends für Krypto und Web3 zu.

Auf 60 informativen Slides räsonieren die Expert:innen des Risikokapitalgebers über die Bedeutung von Web3 und werfen dabei einen Blick auf die größten Trends im Space. Darüber hinaus spiegelt der Bericht den aktuellen Puls des Kryptomarktes auf Grundlage wichtiger Daten wider.

Deshalb ist es lohnenswert, die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Expertenbericht herauszustellen und zu vertiefen.

Krypto und Web3 treiben die Dezentralisierung voran

Dem Bericht zufolge entwickelt sich das Web3 seit 2020 rasant weiter. Statt im Internet nur lesen und schreiben zu können, bietet das Web3 nun die Möglichkeit, Eigentum für alle zugänglich zu machen.

Bislang sind es wenige große Player, die den gesamten Web-Traffic auf sich ziehen.

Web3 Zentralisierung vs. Dezentralisierung
Darstellung der Zentralisierung des Webs durch Big Tech-Unternehmen und der dezentralen Alternative; Quelle: a16z

Durch dezentrale, von der Community geleitete Netzwerke kann sich die Macht von Big-Tech-Riesen wie Apple, Microsoft, Google, Amazon oder Meta in Zukunft verteilen. Damit würden die Datenkraken die Grundlage ihrer Milliardengewinne verlieren, weil die Nutzer:innen die Macht über die eigenen Daten zurückgewinnen könnten.

Wenn du durch die Geschichte des Webs geführt werden möchtest, lies unbedingt diesen Artikel zum Thema!

Darüber hinaus stellt der dezentrale Finanzsektor (DeFi) eine Zukunft in Aussicht, in der jeder Mensch Zugriff auf ein funktionsfähiges Geldsystem ohne überhöhte Transaktionsgebühren und langwierige Prozesse erlangt.

BeInCrypto befragte dazu vier absolute Top-Experten, wie die Entwicklung vom traditionellen zum dezentralen Finanzwesen abläuft.

Wie Krypto-Marktzyklen die Evolution von Web3 vorantreiben

Generell startet jeder Marktzyklus im Krypto-Sektor mit neuen Ideen. Daraus entstehen Projekte und Start-ups, die Gelder in den Markt ziehen. Daraufhin steigt das generelle Interesse an der Thematik und wiederum neue Ideen entstehen. So nimmt die Evolution ihren Lauf.

Krypto Marktzyklen Rückkopplungsschleife
“Eine positive Rückkopplungsschleife treibt die Krypto-Marktzyklen an”; Quelle: a16z

Trotz volatiler Entwicklung und der Abhängigkeit von makroökonomischen Gegebenheiten zeigt eine Grafik aus dem Expertenbericht die langfristig positive Entwicklung bis zum inzwischen vierten Marktzyklus, in dem wir uns aktuell befinden.

Krypto Zyklen Entwicklung
Die Entwicklung des Kryptomarktes – Tendenz steigend; Quelle: a16z

Dabei führt die Grafik die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) unterschiedlicher Erfolgsfaktoren für den Krypto-Sektor auf:

  1. Preis des globalen Kryptomarktes laut CoinMarketCap: 75 % jährliche Wachstumsrate
  2. Interesse am Krypto-Sektor auf Grundlage der Erwähnung auf Twitter: 63 % jährliche Wachstumsrate
  3. Neue Ideen / Entwickleraktivität auf Github und Electric Capital: 84 % jährliche Wachstumsrate
  4. Finanzierungstätigkeit bzgl. Krypto-Start-ups / -Projekte bei Pitchbook: 62 % jährliche Wachstumsrate

Die großen Trends 2023

Der wichtigste aktuelle Trend sind laut Andreessen Horowitz die Skalierungslösungen, die im Markt seit einiger Zeit für Aufsehen sorgen.

In einer Ansicht ordnen die Expert:innen den unterschiedlichen Lösungsmöglichkeiten die entsprechenden Projekte zu, die in diesem Feld große Bekanntheit erlangt haben.

Passend dazu: Falls du mehr zum Thema Roll-Ups wissen möchtest, bekommst du hier einen intensiven Einblick!

Als weitere Trends führt der Bericht die Bereiche NFT und Gaming an.

Schon zu Beginn des Jahres hat BeInCrypto berichtet, dass sich Blockchain Gaming auf der Überholspur befindet und die weltweit führende Plattform zur Entwicklung von Videospielen in den Web3-Sektor eintaucht. Und auch zum Thema NFT erfährst du hier von vier Experten, warum sie großes Potenzial in der Zukunft dieser Technologie sehen.

Wichtige Daten zur Entwicklung von Krypto und Web3

Insgesamt entwickelt sich der Sektor laut des Berichts außerordentlich positiv. Dazu ziehen die Expert:innen von a16z unterschiedliche Innovations- und Adoptionsindikatoren heran. Die wichtigsten sind unten aufgeführt:

Innovationsindikatoren:

Adoptionsindikatoren:

Die Entwicklung – durchweg positiv. Trotz Schwankungen entlang der Marktzyklen tendieren alle Indikatoren gen Norden.

Aber Vorsicht: Wie jede Berichterstattung obliegt auch dem Krypto-Industriebericht von Andreessen Horowitz eine bestimmte Intention. Der Ausblick könnte die Marktlage unter Einbezug unvollständiger Daten besonders positiv darstellen.

Daher sollten Interessierte stets die gesamte Informationslage im Blick behalten. Auf unserer News-Seite findest du dafür immer die aktuellsten Informationen und Entwicklungen.

Darüber hinaus kannst du in unserer Telegram-Gruppe alle News diskutieren und Fragen klären.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

BICLogo.jpg
BeInCrypto Team
Hier liest du die gebündelte Meinung aller BeInCrypto Teammitglieder als auch Artikel von unseren Partnern und neues zu Kollaborationen. Unser Editorial-Team besteht aus: - Teamleiter Julian Nicacio - Editor Leonard Schellberg - Journalist Philip Brandt - Analyst Konstantin Kaiser - Journalist Leonard Schellberg
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert