Mehr anzeigen

Cloud Mining: Die 7 besten Anbieter

9 min
Von Xenia Soares
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

Für viele Teilnehmer des Kryptomarktes ist Mining eine attraktive Möglichkeit, ein passives Einkommen zu erzielen. Allerdings erfordert diese Option üblicherweise teure Hardware und viel Energie. Immer mehr Menschen wenden sich stattdessen dem Cloud Mining zu. Dabei wählen die Nutzer einfach einen Anbieter, investieren im Voraus und lassen die Anbieter Gewinne erwirtschaften. Klingt einfach, oder?

Die Auswahl des besten Anbieters ist leider nicht so einfach. Deswegen haben wir dir die acht besten Anwärter für 2023 zusammengestellt.

Was ist Cloud Mining?

Wolken und Computer Hardware
Ein Bild von BeInCrypto.com

Beim Cloud Mining mietest du die Rechenleistung anderer Netzwerkteilnehmer, wie z. B. einem Cloud Mining Service Provider. Traditionelle Mining Methoden gehen mit teuren Computern und einem hohen Stromverbrauch einher, was sich wiederum schnell in deinem Profit niederschlagen kann.

Durch die Nutzung externer Rechenleistung müssen sich Cloud Miner nicht mehr um die teure Anschaffung und Instandhaltung komplizierter Hardware kümmern. Dies ist besonders für Anfänger nützlich. Wenn du einen Cloud Mining Dienst in Anspruch nimmst, mietest du tatsächlich nur die Hashrate – eine Kennzahl, mit der die Verarbeitungsleistung eines Netzwerks bewertet wird. Die Nutzer registrieren sich bei einem Mining Unternehmen, um über einen Vertrag ihren “Anteil”, also die ihnen zustehende Rechenleistung, zu kaufen.

Da die meisten Menschen mit Bitcoin vertraut sind, ist Cloud Mining für diesen Vermögenswert immer noch die gängigste Form. Allerdings funktioniert es auch für jede andere Proof of Work Kryptowährung. Beispielsweise kannst du auch Cardano Mining betreiben. Aufgrund der unvermeidlichen Vorabinvestition ist die Wahl eines vertrauenswürdigen Anbieters mit guten Bewertungen unerlässlich. Hier sind die aktuell besten Cloud Mining Anbieter auf dem Markt.

Die 7 besten Cloud Mining Anbieter

1. YouHodler

Unkompliziertes Krypto-Mining
Verfügbarkeit
Weltweit außer USA
Unterstützte Coins
BTC
Gebühren
1,5 % f. Überweisungen
10 – 20 % f. Mining
Risiko
Gering
Auszahlungsintervall
7 Tage
Mobile App
Android & iOS

2. KuCoin

Am besten geeignet für Altcoin-Derivate
Verfügbarkeit
EU-weit und viele weitere Länder
Unterstützte Coins
BTC, ETH, BNB und 700+ weitere
Gebühren
Verwaltung 3 % des Vertrags
Elektrizität 15 % der tägl. Hashrate
Vorz. Kündigung 10 % des Vertrags
Risiko
Minimal
Auszahlungsintervall
Täglich
Mobile App
Android &iOS

3. Binance

Beste Konditionen für Spothandel
Verfügbarkeit
Weltweit
Unterstützte Coins
BTC, ETH, BNB und 200+ weitere
Gebühren
Miete: 0,001 BTC pro TH/s pro Tag
Strom: 0,0005 BTC pro TH/s pro Tag
Verwaltungsgebühr 1 % auf Vertrag
Risiko
minimal
Auszahlungsintervall
Mobile App
Android &iOS

4. Hashfrog

Krypto-Mining-Plattform
Verfügbarkeit
EU und 100+ Länder
Unterstützte Coins
BTC, KDA und LTC
Gebühren
Je nach Dauer 10.98 bis 99.48 USD
Risiko
minimal
Auszahlungsintervall
Täglich
Mobile App
Nein

5.Bitfufu

Krypto-Mining-Plattform
Verfügbarkeit
EU und 100+ Länder
Unterstützte Coins
BTC
Gebühren
Je nach Dauer zwischen 20 und 100 USD
Risiko
minimal
Auszahlungsintervall
Täglich
Mobile App
Android und IOS

6. Hashing24

Am besten geeignet für Cloud Mining
Verfügbarkeit
Weltweit
Unterstützte Coins
BTC
Gebühren
Kauf einmalig zwischen 52 – 130 USD
Wartung variiert je nach Abo
Transaktionen bei Abhebungen variabel
Risiko
Minimal
Auszahlungsintervall
Täglich
Mobile App
Für Android

7. ECOS

Krypto-Mining-Plattform
Verfügbarkeit
Global
Unterstützte Coins
BTC
Gebühren
Ab 100 USD
Risiko
minimal
Auszahlungsintervall
Täglich
Mobile App
Ja

Welcher Anbieter ist der richtige für mich?

Bevor du einen Anbieter auswählst, solltest du immer deine eigene Recherche anstellen, denn leider kommt es auch in der Mining Branche nicht selten zu kriminellen Vorfällen. Die besten Cloud Mining Seiten sind jene, die eine nachgewiesene Erfolgsbilanz von Auszahlungen und Kundenrezensionen haben.

Auch interessant: YouHodler – die Rundum-Plattform für Krypto-Trading

Du solltest daher einen Anbieter finden, der dich regelmäßig auszahlt und deren Hashrates transparent sind. Cloud Mining kann sich lohnen, wenn du ein entsprechendes Risikomanagement hast, ein seriöses Unternehmen wählst und nur Geld investierst, das du zu verlieren bereit bist.

Du willst mit Gleichgesinnten über Analysen, Nachrichten und Entwicklungen sprechen? Dann tritt hier unserer Telegram-Gruppe bei.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ist Cloud Mining rentabel?

Ist Cloud Mining riskant?

Wie kann ich mit Cloud Mining beginnen?

Die besten Krypto-Plattformen | Juni 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project werden die Bildungsinhalte auf dieser Website in gutem Glauben und nur zu allgemeinen Informationszwecken angeboten. BeInCrypto legt großen Wert auf die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Informationen und nimmt sich die Zeit, zu recherchieren und informative Inhalte für die Leser zu erstellen. Während Partner das Unternehmen mit Provisionen für die Platzierung in Artikeln belohnen können, haben diese Provisionen keinen Einfluss auf den unvoreingenommenen, ehrlichen und hilfreichen Prozess der Inhaltserstellung. Jede Handlung, die der Leser aufgrund dieser Informationen vornimmt, geschieht auf eigenem Risiko.

userpic_1.jpg
Leonard Schellberg
Leonard Schellberg stieß im Jahr 2021 auf das Thema Kryptowährungen. Nachdem er sich ein fundiertes Wissen über den breiten Kryptomarkt angeeignet hatte, entwickelte er eine besondere Begeisterung für die Möglichkeiten der Distributed Ledger Technologie und Smart Contracts. Darüber hinaus hegt er ein großes Interesse für das globale Finanzsystem, Makroökonomie und Krypto-Trading. Noch während Leonard im Frühling 2022 seinen Bachelor in Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften an der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE