Kostenlose Cloud-Mining-Anbieter, um gratis Bitcoin im Jahr 2021 zu minen

Artikel teilen

Krypto Mining kann ein entmutigendes Thema sein. Um beim Mining voll durchzustarten, ist leistungsstarkes Mining-Equipment notwendig – zumindest für das Bitcoin Mining. Für Viele ist das Mining ein finanzielles Glücksspiel. Entsprechend entscheiden sich viele Menschen gegen das Mining – Aufwand plus Risiko. Allerdings gibt es auch die Möglichkeit kostenloses Mining zu nutzen. Dies ist einem Prozess namens Cloud Mining zu verdanken. In diesem Beitrag wird erläutert, was Cloud Mining ist und wie du einige kostenlose Cloud Mining-Dienste findest.

Gesponsert



Gesponsert

In diesem Artikel erwartet dich:

Kostenloses Cloud Mining: Ein Bild von BeInCrypto.com

Kostenpflichtige vs. kostenlose Cloud Mining-Anbieter

  • Mit einem Cloud-Mining-Anbieter kannst du Geld in einen Mining-Betrieb investieren.
  • Dein investiertes Geld fließt in bestimmte Teile des Vorgangs und bringt dir Belohnungen für deine Investition.
  • Je mehr man investiert, desto mehr Gewinn siehst du oftmals.
  • Die Plattform erledigt dann die ganze Arbeit für dich.
  • Cloud Mining Anbieter haben Mining-Betriebe eingerichtet und benötigten lediglich die Finanzierung für die Wartung und andere Betriebskosten.

Fragst du dich nun, „Ist Cloud Mining kostenlos?“ Es ist richtig, dass viele Cloud-Mining-Anbieter im Voraus Gebühren verlangen. Allerdings weißt du dann auch, dass du garantiert am Gewinn teilhaben kannst (bei seriösen Anbietern). Für alle, die nicht vorab investieren möchten, gibt es kostenlose Cloud-Mining-Dienste.

Bei einigen kostenlosen Cloud-Mining-Vorgängen erhältst du im Voraus einige Mittel, um loszulegen. Diese Mittel bilden die Grundlage für deinen Cloud-Mining-Betrieb und sind ein guter Ausgangspunkt, um im Laufe der Zeit mehr Geld zu verdienen, wieder zu investieren und mehr zu verdienen. Diese gratis Cloud Mining-Plattformen bieten dir im Allgemeinen auch Optionen zum Investieren und Erhöhen deines Verdienstpotenzials. Die Entscheidung liegt natürlich bei dir.

Gesponsert



Gesponsert

Kostenlose und kostenpflichtige Cloud Mining-Anbieter

Hier ist eine Liste einiger Cloud-Mining-Anbieter. Hier findest du kostenloses Cloud Mining, aber auch kostenpflichtiges Mining. Schau dir alle Angebote an und entscheide, welche Art von Cloud Mining zu dir passt.

1.) StormGain (gratis Cloud Mining)

  • StormGain bietet eine kostenlose Cloud-Mining-App für deine Android- oder iOS-Gerät.
  • Hier brauchst du keine Ausrüstung und StormGain gibt sogar an, deinen Akku oder CPU nicht zu belasten.
  • Und als Beweis dafür, dass du StormGain vertrauen kannst: StormGain ist Mitglied der Blockchain Association der Financial Commission.

Es dauert vier Stunden, um einen Gewinn mit dem Mining zu machen. Du kannst deinen Gewinn abheben, sobald dein BTC Wert 10 USDT erreicht hat. Dann klickst du einfach auf die Schaltfläche Auszahlen und innerhalb von 72 Stunden landet das Geld als Handelsbonus auf deinem Konto. Je nach Geschwindigkeit kannst du dich für schnellere Mining-Dienste qualifizieren. So entsteht eine Schleife, die deine Gewinne maximiert.

Vorteile:

  • Kostenlose Cloud Mining App.
  • Entlädt weder Batterie noch CPU.
  • Nachweislich legitimes Unternehmen.

Nachteile:

  • Kann Mining nur mit Handelsvolumen beschleunigen.
  • Die Gewinnschwelle ist hoch.

2.) IQ Mining (kostenpflichtiges Cloud Mining)

  • IQ Mining ist eine Cloud-Mining-Plattform, die neben Bitcoin auch das Mining verschiedener Kryptowährungen unterstützt.
  • Bei der Anmeldung führt IQ Mining den Kauf eines Hashrate-Vertrags durch. Beim Vertragsabschluss musst du Wartungsgebühren zahlen.
  • Du bezahlst im Voraus für den Betrag der Kryptowährung, die du abbauen möchtest.

Die Preisfaktoren in aktuellen Bergbauschwierigkeiten und Effizienz des Marktes. Von hier aus zahlt IQ Mining die täglichen Renditen basierend auf deiner Hashrate aus. Je mehr du bezahlst, desto mehr verdienst du. Höhere Vertragsniveaus haben höhere Hash-Raten und es gibt sogar eine lebenslange Option. Du kannst deine Gewinne ab einem Gewinnwert von 10 US-Dollar abheben. Dann sollte der Betrag innerhalb von 24 Stunden auf deinem Konto landen.

Vorteile:

  • Große Preisvielfalt.
  • Zahlt sich täglich aus.
  • Unterstützt verschiedene Kryptowährungen.

Nachteile:

  • Du musst sofort Gebühren bezahlen.

3.) Bitland.pro (Cloud Minin gratis und kostenpflichtig)

  • Bitland.pro bietet dir bei der Anmeldung einen Bonus im Wert von 1 US-Dollar. Du benötigst lediglich eine E-Mail und ein Passwort.
  • Von dort aus musst du nur noch auf Start klicken. Die Optionen sind Bitcoin, Dogecoin, Litecoin, Tron und Tether.
  • Um Gewinne zu steigern, kannst du auch eine kostenpflichtige Cloud Mining Version wählen.

Mit Bitland kannst du alle 15 Minuten Geld abheben und Boni verdienen, wenn du zwischen 5 und 50 GH/s Hashrate nutzt. Die Plattform erlaubt eine Mindesteinzahlung von nur 0,1 USD. Sie bieten auch einen schnellen Chat-Service für Support, Empfehlungsboni dazu. Dieser Cloud-Mining-Service bietet auch verschiedene Abonnementstufen zwischen 1 und 450 US-Dollar. Je höher die Stufe, desto mehr Boni gibt es.

Vorteile:

  • Unterstützt mehrere Kryptowährungen.
  • Gratis Cloud Mining ist gewinnbringend.
  • Verschiedene Stufen für zusätzliche Belohnungen.

4.) Freemining.co (Kostenpflichtiges und kostenloses Cloud Mining)

  • Freemining.co bietet Stufen ab 0,002 Bitcoin an, die bis zu 0,35 BTC reichen.
  • Es gibt auch kostenloses Cloud Mining. Allerdings gibt es hier keine großen Gewinne.
  • Die Plattform bietet jedoch sofortiges Mining und Abhebungen nach einer bestätigten Zahlung.
  • Außerdem zeigt dir die Cloud Mining Plattform alle Gebühren vor dem Investment an, sodass keine versteckten Transaktionsgebühren anfallen.

Interessanterweise hat Freemining.co ein „Glücksspiel“, bei dem du kleine Mengen BTC verdienen kannst. Diese Belohnungen kannst du dann für das Cloud Mining verwenden. Allerdings gilt es zu beachten, dass du deine Bitcoin-Einzahlungsadresse nach der Anmeldung nicht mehr ändern kannst. Wenn du also deine Wallet wechseln möchtest, solltest du dies im Hinterkopf behalten.

Vorteile:

  • Kostenlose Teststufe.
  • Lucky Game für kostenlose Bitcoins.
    Sofortige Abhebungen.
    Transparente Gebühren.

Nachteile:

  • Die kostenlose Stufe ist nach einer Weile nicht mehr gewinnbringend.
  • Viele negative Bewertungen von früheren Kunden.
  • Bitcoin-Wallet können nicht gewechselt werden.

5.) MinerFarm (Kein kostenfreies Cloud Mining)

  • MinerFarm ist ein kostenpflichtiger Cloud-Mining-Service, der verschiedene Funktionen zu einem günstigen Preis bietet.
  • Zum einen kannst du mit der Plattform mehrere Miner über denselben Computer ausführen, z.B. eine GPU und eine CPU gleichzeitig.
  • Dies bedeutet, dass zwei aktive Miner gleichzeitig ausgeführt werden, zwischen denen du nach Belieben wechseln kannst.

Wenn du dich für mindestens 5 US-Dollar pro Monat anmeldest, stehen dir verschiedene Funktionen zur Verfügung, z.B. die Möglichkeit, E-Mail-Benachrichtigungen einzurichten, Problemprotokolle anzuzeigen und Zugriff auf ASIC-Miner und andere zu erhalten. Alle Verbindungen zu Minern sind verschlüsselt, sofern diese ebenfalls Abonnementen sind.

Vorteile:

  • Führt gleichzeitig GPU- und CPU-Miner aus.
  • Bietet allen Abonnentenebenen unzählige Funktionen.
  • Bietet Zugriff auf ASIC-Mining.

Nachteile:

Kostenloses Cloud Mining: Ein Bild von BeInCrypto.com

Ist kostenloses Cloud Mining legitim?

Ja, obwohl es in diesem Bereich des kostenlosen Cloud Minings sicherlich auch viele Scams gibt. Kontrolliere also genau, bei wem du Kunde wirst und vermeide es Ponzi-Anbietern Geld zu überweisen. Überprüfe, was andere Kunden über den gratis Cloud Mining-Dienst sagen und prüfe vor einer Investition alles sorgfältig.

Kannst du beim gratis Cloud Mining gratis Bitcoin verdienen?

Wenn du dich bei einem kostenlosen Cloud Mining-Dienst anmeldest, kann du mit viel Glück gratis Bitcoin erhalten. Allerdings hängt es von der Hardware des Anbieters und deiner Hash Rate ab, wann du in welcher Höhe BTC erhältst.

Fazit zum kostenlosen Cloud Mining

Jetzt bist du über kostenloses Cloud-Mining sowie einiger kostenpflichtiger Dienste informiert. Dies ist eine der wenigen Möglichkeiten, um ohne Investitionen mit dem kostenlosen Bitcoin-Mining zu beginnen. Andernfalls kosten die meisten Methoden einiges. Viel Glück da draußen und halt dich von Scams fern!

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen und nur zu allgemeinen Informationszwecken veröffentlicht. Alle Maßnahmen, die der Leser in Bezug auf die auf unserer Website enthaltenen Informationen ergreift, erfolgen ausschließlich auf eigenes Risiko. In Bezug auf den Lernbereich ist es unsere Priorität, qualitativ hochwertige Informationen bereitzustellen. Wir nehmen uns Zeit, um Bildungsinhalte zu identifizieren, zu recherchieren und zu erstellen, die für unsere Leser nützlich sind. Um diesen Standard beizubehalten und weiterhin großartige Inhalte zu erstellen, können unsere Partner uns mit einer Provision für Platzierungen in unseren Artikeln belohnen. Diese Provisionen wirken sich jedoch nicht auf unsere Prozesse zur Erstellung unvoreingenommener, ehrlicher und hilfreicher Inhalte aus.
Gesponsert
Share Article

Max ist ein Kryptowährungsjournalist mit einer Affinität zu Spielen und neuen Technologien. Nachdem er die Schule verlassen hatte, um eine Karriere als Schriftsteller zu beginnen, schrieb er seinen ersten Artikel über Blockchain und fiel in das Kaninchenloch. Seit seinem Start im Jahr 2017 hat Max mit mehreren Blockchain-Startups und Krypto-Enthusiasten zusammengearbeitet und sein Bestes getan, um die Welt über die aufkommende Technologie zu informieren.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Kryptovorhersagen mit dem besten Telegrammsignal mit einer Genauigkeit von + 70%!

Jetzt dabei sein

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen