Mehr anzeigen

Neue Studie zeigt, wie Werbung im Krypto Marketing die Aufmerksamkeit um 65 % steigern kann

3 min
Aktualisiert von Konstantin Kaiser
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Eine neue Studie unterstreicht die Effektivität der Pre-Bid-Optimierung und zeigt einen Anstieg der Aufmerksamkeitswerte um 65 %.
  • Vermarkter von Kryptowährungen können diese Methode nutzen, um das Engagement des Publikums zu erhöhen und Vertrauen aufzubauen.
  • Die Pre-Bid-Optimierung fördert auch die Umweltverantwortung, indem sie die Kohlenstoffemissionen um 28 % reduziert.
  • promo

Im Krypto-Marketing suchen Unternehmen ständig nach Strategien, die die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich ziehen und sicherstellen, dass sie den besten Wert für ihr Werbebudget erhalten. Da Kryptowährungen und Blockchain-Technologien an Zugkraft gewinnen, wird das Verständnis, wie man in dieser Branche effektiv vermarktet, von größerer Bedeutung.

Eine aktuelle Studie enthüllt eine Technik, die für Krypto Marketer und Werbetreibende eine entscheidende Rolle spielen könnte.

Möchtest du Krypto-Ads schalten und weißt nicht, wo du anfangen sollst?
BeInCrypto hat das Web 3- und Krypto-Publikum, dass du brauchst! Unsere deutsche Domain hat über 500.000 Leser pro Monat. Hier kommst du direkt zu unseren Anzeige-Paketen!

Steigerung der Aufmerksamkeit für Anzeigen um 65 %

Ein neuer Bericht von MAGNA Media Trials und Adlook hat einige überzeugende Ergebnisse vorgelegt. Wenn Videoanzeigen vor einem programmatischen Gebot optimiert wurden, wurde ein erstaunlicher Anstieg der Aufmerksamkeit um 65 % beobachtet, der über Adlooks Attention Unit (AU) Scores gemessen wurde.

Wer erregt in Krypto die meiste Aufmerksamkeit? Finde es hier heraus.

Die AU-Metrik nutzt Deep Learning, um die Wahrscheinlichkeit zu messen, dass eine Anzeige Aufmerksamkeit erregt, und bewertet dabei Hunderte von Qualitätssignalen, Eye-Tracking-Daten und Ergebnisse.

Pre-Bid vs. Post-Bid-Optimierung
Pre-Bid vs. Post-Bid-Optimierung. Quelle: MAGNA Global

Dieses Pre-Bid-Optimierungsmodell steht im Gegensatz zur herkömmlichen Post-Bid-Methode, bei der Kampagnen nach dem Gebot verbessert werden. Dieser traditionelle Ansatz ermöglicht es Werbetreibenden, die Sichtbarkeit und die Positionierung von Inhalten für nachfolgende Anzeigenschaltungen zu beurteilen.

Das Neue an der Pre-Bid-Optimierung ist jedoch, dass die AU-Kennzahlen der einzelnen Impressionen berücksichtigt werden, noch bevor die Anzeige auf einer Webseite erscheint. Dies erhöht die Aufmerksamkeitsmetriken und sorgt für wirtschaftlichere Werbeausgaben.

Große Einsparungen beim Krypto Marketing

Insbesondere Krypto Marketingexperten könnten sich diese Methode zur Unterstützung ihrer Strategien zunutze machen. In einer Branche, in der die öffentliche Wahrnehmung, das Vertrauen und der Bekanntheitsgrad entscheidend sind, ist es wichtig, die Aufmerksamkeit der Verbraucher zu gewinnen und zu erhalten.

In der Tat bietet dieser neuartige Ansatz Krypto-Vermarktern eine Möglichkeit, ihre Zielgruppe effizienter zu erreichen und einzubinden.

Vorgebot vs. Nachgebot CPM und CTR
Vorgebot vs. Nachgebot CPM und CTR. Quelle: MAGNA Global

Die Auswirkungen dieser Studie auf den digitalen Werbemarkt im weiteren Sinne sind weitreichend. Werbetreibende konnten bei Display-Anzeigen, die vor der Gebotsabgabe optimiert wurden, eine Kosteneinsparung von 18 % beim CPM verzeichnen. Bei Videoanzeigen, die vor der Gebotsabgabe optimiert wurden, sanken die Kosten pro vollständigem Video um 42 %.

Anzeigen, die die Umwelt schützen

Die Integration von Emissionsdaten in den Optimierungsprozess führte zu einer Verringerung der Emissionen pro Impression um 28 %, da die Reduzierung des CO2-Fußabdrucks immer dringlicher wird. Solche Fortschritte unterstreichen, dass Effizienz nicht auf Kosten der Umwelt gehen muss.

Auch die Inhalte, in denen diese Anzeigen erscheinen, zeigen eine deutliche Auswirkung. Die Optimierung im Vorfeld der Anzeigenschaltung verringert die Abhängigkeit von Websites, die für minderwertige Inhalte und hohe Kohlenstoffemissionen berüchtigt sind.

Die Abkehr der Branche von solchen Websites, die durch den Wunsch nach Qualität und verantwortungsvollen Investitionen motiviert ist, unterstreicht eine Verschiebung der Prioritäten.

Dieser Paradigmenwechsel in der Anzeigenoptimierung unterstreicht die Bedeutung strategischer Voraussicht im programmatischen Bereich. Krypto Werbetreibende können daher auf dieser Welle reiten und sicherstellen, dass ihre Kampagnen im digitalen Zeitalter Aufmerksamkeit erregen.

Folge uns für noch mehr Informationen rund um Krypto auf:
Twitter oder tritt unserer Gruppe auf Telegram bei.

Die besten Krypto-Plattformen | Februar 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

BIC_Profilbild.png
Konstantin Kaiser
Konstantin Kaiser bringt fundierte Kenntnisse aus Data Science und Wirtschaftswissenschaften mit. Bereits 2013 stieß er auf Bitcoin und war sofort fasziniert von den Möglichkeiten, die diese disruptive Technologie bietet. Seine Leidenschaft für das Thema zeigt sich auch darin, dass er als Dozent des DeFi Labs der kryptofreundlichen University of Nicosia tätig war. Durch seine langjährige Expertise im Bereich des quantitativen Tradings ist er seit 2020 bei BeInCrypto als Technischer Analyst...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert