Solana Kurs fällt bis 186 USD – steigt Solana jetzt wieder?

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Im Tageskurs tickt das Histogramm des MACDs bereits höher und Solana scheint am 50-Tage-EMA knapp unter 200 USD Unterstützung zu finden.

  • Bei 220 USD und bei rund 230 USD stößt Solana bereits auf signifikante Widerstände.

  • Grundsätzlich könnte Solana bis zur Golden Ratio bei rund 170 USD korrigieren und sätestens bei 110 USD und rund 140 USD findet Solana zudem massive Unterstützungen.

  • promo

    Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegram!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Der Solana Kurs korrigierte bis 186 USD und befindet sich aktuell wieder über der 200 USD-Marke. Wird Solana auf sein Allzeithoch von 260 USD zurückkehren?

Solana Kurs baute wochenlang bärische Divergenz im RSI auch

Solana Preis Chart von Tradingview

Im Solana Wochenchart baute sich wochenlang eine bärische Divergenz im RSI auf, welche sich nun auflöste, bevor Solana das Fibonacci Niveau bei 278 USD erreichte. Tatsächlich stieg der Solana Kurs nur bis rund 260 USD. Anschließend leitete Solana letzte Woche eine Korrektur ein. Grundsätzlich könnte Solana bis zur Golden Ratio bei rund 170 USD korrigieren. Spätestens bei 110 USD und rund 140 USD findet Solana zudem massive Unterstützungen. Der MACD und der RSI lassen die Möglichkeit offen, dass die Abwärtsbewegung fortgesetzt wird. Schließlich tickt das Histogramm die letzten zwei Wochen tiefer und der RSI befindet sich noch immer in überkauften Regionen.

Solana Kurs prallt am 50-Tage-EMA ab und steigt rund 18%

Solana Preis Chart von Tradingview

Doch im Tageskurs tickt das Histogramm des MACDs bereits höher und Solana scheint am 50-Tage-EMA knapp unter 200 USD Unterstützung zu finden. Im Fall einer “bullish engulfing candle”, welche potenziell gerade geformt wird, hat Solana gute Chancen zu seinem ATH bei rund 260 USD zurückzukehren.

Widerstände im 4H-Chart

Solana Preis Chart von Tradingview

Jedoch stößt Solana bereits bei 220 USD und bei rund 230 USD auf signifikante Widerstände. Ansonsten zeigt sich der MACD aber auch im 4H Kurs bullisch und auch die EMAs sind noch bullisch überkreuzt.

Monatskerze zeigt sich unbeeindruckt vom Kursabfall und bleibt bullisch

Solana Preis Chart von Tradingview

Im Monatskurs zeigt sich Solana nach wie vor bullisch. Solana muss diesen Monat lediglich über 202 USD schließen, damit die Kerze grün bleibt. Zwar ist das kein Garant auf eine Fortsetzung des Aufwärtstrends, aber dennoch ein gutes Zeichen. Die Korrektur von Solana könnte eher vorbei sein als von Bitcoin und anderen Kryptowährungen.

Solana Kurs zeigt sich eher bullisch im SOL/BTC Chart

Solana Preis Chart von Tradingview

Gegen Bitcoin findet Solana bei 0,0035, BTC und 0,003 BTC Unterstützung. Ansonsten wartet spätestens bei 0,0017 BTC massive Unterstützung auf den Solana Kurs, denn dort kreuzt der 50-Wochen-EMA die Golden Ratio Unterstützung. Nach oben hin wartet am ATH bei 0,0046 BTC Widerstand auf den SOL Kurs.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Konstantin Kaiser ist Tutor der technischen Analyse und ein Fibonacci Trader. Er analysiert Märkte und handelt professionell mit Aktien, Rohstoffen und Kryptowährungen.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen