Total Open Interest in Bitcoin-Futures auf ATH, aber ist das wichtig?

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • 183/5000 Bitcoin Open Interest hat einen neuen ATH erreicht.

  • Frühere Höchststände haben zu Preiserhöhungen und -senkungen geführt.

  • Der Indikator sagt zwar keinen Preis voraus, deutet jedoch auf ein hilfreiches Marktwachstum hin.

  • promo

    Weitere Nachrichten und Updates teilen wir in unserer Telegram Gruppe. Trete uns bei und erhalte täglich Handelsideen und Analysen zu Kryptowährungen!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Das gesamte Open Interest an allen Bitcoin-Futures hat nach Angaben von skew ein neues Allzeithoch (ATH) erreicht.



Terminkontrakte bestehen, wenn Anleger das Recht erwerben, zu einem späteren Zeitpunkt Anteile eines Vermögenswerts zu einem festen Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Das Konzept ermöglicht die Vorhersage zukünftiger Preise und Belohnungen für diese Preise, ohne den zugrunde liegenden Vermögenswert tatsächlich zu besitzen.

Alle zukünftigen Verträge bestehen zwischen einem Käufer und einem Verkäufer als Kaufvereinbarung zu einem späteren Zeitpunkt. Das Open Interest an diesen Verträgen spiegelt die Gesamtzahl der Verträge wider, die nicht mit einem Verkauf abgeschlossen wurden.

Der Bitcoin ist in aller Munde

Das offene Interesse an Bitcoin explodierte im Mai mit dem Potenzial für einen Rückgang des Dollars und einen Übergang zu sicheren Häfen. Dies trieb die Anleger in den Terminmarkt, da viele im Bitcoin eine positive Zukunft sahen.

Leerverkäufer (diejenigen, die darauf wetten, dass der Preis sinken würde) erhielten einen erheblichen Schlag, als der Preis Anfang August anstieg. Bei Long-Futures-Positionen war der Monat stark.

Die vorherige ATH von Bitcoin fand jedoch Ende Februar statt, kurz vor der COVID-19-Krise. Der darauffolgende Zusammenbruch des Open Interest spiegelte eine beträchtliche Anzahl von Positionen wider, die geschlossen wurden, als Short-Positionen versuchten, Verluste zu decken.

 

Ein Bild von BeInCrypto.com.

Kurz oder lang?

Die neue ATH in Open Interest-Kontrakten ist eine weitere wichtige Wette auf zukünftige Preise. Open Interest spiegelt jedoch nicht die Gesamtposition wider, egal ob kurz oder lang.

Da der Markt höchst volatil ist und die gesamtwirtschaftlichen Aussichten düster sind, tragen offene Positionen wenig zur Preisprognose bei. Obwohl die Statistik keinen Einblick in den Preis bietet, bezieht sie sich auf die Marktaktivität.

Für Bitcoin ist die Akzeptanz und das allgemeine Bewusstsein weitaus wichtiger als kleine Preisänderungen. Das langfristige Bewusstsein und die Akzeptanz der Münze als lebensfähiges Gut werden wahrscheinlich größere Auswirkungen haben als der kurzfristige Handel.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

The opinion of BeInCrypto staff in a single voice.

MEHR ÜBER DEN AUTOR