Die Tron Foundation hat sich dafür entschuldigt, fälschlicherweise behauptet zu haben, dass ihre Nutzerbasis die der Bevölkerung des Planeten überschritten hat.

In einem auf seinem offiziellen Twitter-Account veröffentlichten Mea Culpa enthüllte die Tron Foundation, dass die sich auf den Sozialen Medien schnell verbreitete Behauptung tatsächlich ein Tippfehler war.

Tron: 10 Millionen, 10 Milliarden oder 10 Billionen Nutzer?

Am 19. September veröffentlichte der Twitter-Account von Tron-Gründer Justin Sun einen (jetzt gelöschten) Tweet mit der Aufschrift „#TRON-Benutzerzahlen haben 10B überschritten! Nächstes Ziel 100B.

“ Die unglaubliche Behauptung verursachte aus mehreren Gründen gleichermaßen Verwirrung und Heiterkeit in der gesamten Krypto-Gemeinschaft. Unter anderem deshalb, weil die geschätzte Gesamtbevölkerung des Planeten derzeit bei 8 Milliarden Menschen liegt.
Ein Screenshot von Twitter.

Spott und Spekulation in der Krypto-Community

Der ursprüngliche Tweet verbreitete sich schnell. Ferner veröffentlichte die Tron Foundation den Tweet auf mehreren Tron-Social-Media-Plattformen auf der ganzen Welt erneut. Auf dem vietnamesischen Twitter-Handle der Tron Foundation ist der Post noch zu sehen.

Wie nicht anders zu erwarten, löste der Post eine heftige Reaktion innerhalb des Krypto-Ökosystems aus. CryptoWhale twitterte:

#TRON hat anscheinend gerade die Marke von 10 Milliarden Benutzer in seinem Netzwerk überschritten. Dies ist beeindruckend, besonders wenn man bedenkt, dass es nur 7,8 Milliarden Menschen auf der Erde gibt!

Während einige spekulierten, dass die Zahl von 10 Milliarden Nutzern aufgrund mehrerer Konten echt sein könnte, entschieden sich die meisten dafür, den Fehler einfach zu übersehen.

Allerdings waren auch einige lustige Reaktionen mit dabei!

Rückzieher und Entschuldigung

Schließlich veröffentlichte die Tron Foundation einen Thread auf Twitter, in dem sie sich für die irreführende Behauptung entschuldigte. Laut Tron hat der Social-Media-Handler versehentlich ein „M“ durch ein „B“ im Tweet ersetzt, was zu Verwirrung führte. Die Aussage lautet wie folgt:

#TRON bemerkte, dass heute auf Twitter eine Nachricht im Umlauf war, in der behauptet wurde, dass „TRON-Benutzer die Marke 10B überschritten habe“. TRON veranlasste eine sofortige Untersuchung.

Und weiter geht es:

Offizielle TRON-Statistiken zeigen, dass die TRON-Nutzer am 19. September 10 Millionen überschritten haben. Dieses Ergebnis forderte einigen Einsatz. Wir sind unserer Mission seit unserer Gründung im Juni 2018 treu geblieben und haben unseren Unterstützern in den letzten zwei Jahren diesen Durchbruch angekündigt.

10B statt 10M?

Leider haben unsere Mitarbeiter einen Fehler gemacht, indem sie 10B anstelle von 10M eingegeben und die falsche Nachricht auf Justins und TRONs offiziellem Twitter gepostet haben. Die Informationen wurden dann schnell in den Gemeinden verbreitet und sorgten für große Verwirrung.

Tron entschuldigt sich mit folgenden Worten:

#TRON hat die falsche Nachricht sofort zurückgezogen und den korrigierten Beitrag veröffentlicht. Wir entschuldigen uns aufrichtig für die Verwirrung in der Krypto-Community.

#TRON erkannte daher, dass wir in einer Zeit, in der die Blockchain-Industrie weltweit im Rampenlicht steht und sowohl @Tronfoundation als auch @justinsuntron mit großer Aufmerksamkeit von #TRONICS und der Öffentlichkeit näher an den Mittelpunkt rücken müssen, höhere Standards für uns selbst setzen müssen.

TRON erklärt, dass das Unternehmen in Zukunft verantwortungsbewusster und vorsichtiger vorgehen wird:

TRON wird auch alle persönlichen und prozessualen Probleme, die mit diesem Fehler verbunden sind, gründlich verfolgen und praktikable Maßnahmen für einen besseren Service für unsere Benutzer ergreifen.

Wir entschuldigen uns nochmals aufrichtig bei allen, die durch diese Nachricht in die Irre geführt wurden. #TRX $ TRX

Der TRX-Preis wird derzeit mit dem breiteren Kryptowährungsmarkt niedriger gehandelt und ist um etwa 4% gesunken.

Auf Englisch geschrieben von David Hundeyin, übersetzt von Alexandra Kons.