Bitcoin btc
$ usd

Vitalik Buterin casht eine Mio. USD aus – wie reagiert Ethereum?

4 min
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Der Ethereum-Gründer Vitalik Buterin wurde am Montag, dem 21. August, dabei beobachtet, wie er 600 ETH im Wert von etwa 1 Million US-Dollar an eine Coinbase-Wallet sendete.
  • Dennoch zeichnet die Bilanz der ETH-Handelsaufträge an den Krypto-Börsen nach wie vor ein bullisches Bild.
  • Als Buterin das letzte mal im April 2023 einen millionenschweren Verkauf durchführte, stürzte der Ethereum Kurs innerhalb von sieben Tagen um 13 % ab.
  • promo

Mitglieder der Krypto-Community entdeckten, dass der Ethereum-Gründer Vitalik Buterin am 21. August 2023 600 ETH im Wert von rund einer Million US-Dollar an eine Coinbase-Wallet sendete. Wie könnte der Ethereum Kurs auf diese bemerkenswerte Transaktion reagieren? Historische On-Chain-Daten liefern uns einige Anhaltspunkte dafür, wie sich der Preis aufgrund der Transaktion entwickeln könnte.

Am Montag, dem 21. August 2023 sendete der Besitzer einer 0xd8d-Wallet-Adresse 600 ETH im Wert von 1,01 Millionen US-Dollar an eine Coinbase-Wallet. Da diese mit dem Ethereum Name Service Pseudonym von Vitalik Buterin in Verbindung steht, dauerte es nicht lange, bis Mitglieder der Krypto-Community feststellten, dass es sich bei dem Besitzer um den Ethereum-Gründer handelt. Zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels befinden sich auf dem Sender-Wallet noch 3.935 ETH (rund 6,57 Millionen US-Dollar).

Wenn Krypto-Investierende mit großen Beständen Teile ihres Vermögens an Börsen-Wallets senden, beabsichtigen diese in der Regel, ihre Kryptowährungen in Fiat oder andere Kryptowährungen umzuwandeln. On-Chain-Daten zeigen uns, wie die Transaktion von Buterin den Markt bisher beeinflusste und wie der Ethereum Kurs in den kommenden Tagen darauf reagieren könnte.

Du willst in Ethereum investieren oder hast das bereits getan? Dann solltest du auf jeden Fall deine ETH staken und für dich arbeiten lassen. Wie das funktioniert, erfährst du in unserem ultimativen Ethereum-Staking-Guide!

Vitalik Buterin verkauft ETH im April 2023 – Ethereum Kurs fällt um 13 %

Große Transaktionen von populären und vermögenden Krypto-Besitzer:innen und Influencer:innen wie Vitalik Buterin haben oft einen signifikanten Einfluss auf die Märkte. Historische Daten der Krypto-Analyse-Firma Arkham Intelligence zeigen, wie Ethereum Preis im April um etwa 13 % zurückging, nachdem Buterin etwa eine Woche zuvor eine große Ethereum-Transaktion vorgenommen hatte.

0xd8d-Ethereum-Adresse Bestand Grafik
Bestand des 0xd8d Wallets von Vitalik Buterin im August 2023. Quelle; Arkham Intelligence

Wie auf dem Chart unten zu sehen ist, bewegte Buterin am 19. April 2023 ETH im Wert von 283 Millionen US-Dollar von einem seiner Wallets. An diesem Tag lag der Ethereum Kurs bei 2.102 US-Dollar. Spannenderweise begann der Ethereum Preis innerhalb von nur 48 Stunden damit, ins Wanken zu geraten. Anschließend fiel der Kurs der Kryptowährung um 13 % und schloss den 25. April bei 1.840 US-Dollar ab.

Darüber hinaus entstand im Jahr 2021, als Buterin von einer anderen Wallet-Adresse Gelder abzog, eine ähnliche Entwicklung. Die 0Xabf hält derzeit noch 248.027 ETH (etwa 415 Millionen US-Dollar).

0Xabf-Ethereum-Adresse Bestand Grafik
Bestand des /0Xabf-Wallets von Vitalik Buterin April-September 2023 Quelle; Arkham Intelligence

Am 5. November 2021 bewegte Buterin innerhalb von zwei Wochen ETH im Wert von 19,5 Milliarden US-Dollar aus dem Wallet. In diesem Zeitraum fiel der Ethereum Preis von dem letzten Allzeithoch bei 4.890 US-Dollar. Darüber hinaus erreichte der Kurs diesen Höchststand seitdem nicht mehr.

Wie reagieren die Krypto-Trader auf die Buterin-Transaktion?

Zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels – nur wenige Stunden nach der bemerkenswerten Transaktion im Wert von einer Million US-Dollar – gab es noch keine signifikante Reaktion der Ethereum-Trader. Außerdem dominieren laut den On-Chain-Daten der Krypto-Analyse-Firma IntoTheBlock nach wie vor Ethereum-Bullen die Auftragsbücher der Kryptowährung.

Wie die Marktiefedaten von IntoTheBlock zeigen, positionierten die Bullen 277.690 ETH-Kaufaufträge, während die Bären gerade einmal 145.000 ETH-Verkaufsaufträge platzierten.

Ethereum Aggregierte Börsenorderbücher Chart
Aggregierte Börsenorderbücher, August 2023. Quelle: IntoTheBlock

Der Exchange On-chain Market Depth Chart gibt Aufschluss über die Echtzeit-Preisverteilung aktiver Ethereum-Aufträge an anerkannten Krypto-Börsen.

Auf der Suche nach einer seriösen und regulierten Krypto-Trading-Plattform? Entdecke Youhodler – und bringe dein Trading und/oder deine Investments auf das nächste Level.

Wie oben zu sehen, ist der “Kauf /Nachfrage” Bereich deutlich größer als der “Verkauf / Angebot” Bereich. Der Unterschied beträgt in etwa 132.700 ETH-Aufträge. Die Nachfrage auf dem Ethereum-Markt scheint also trotz Buterins Auszahlung von einer Million US-Dollar stabil zu bleiben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Investierenden wohl diesmal nach weiteren bedeutenden Transaktionen von Buterins Adressen und der Ethereum Foundation Wallets Ausschau halten werden, bevor sie weitere Abverkäufe tätigen.

ETH Preis Prognose: Kurs erholt sich langsam auf 1.800 US-Dollar

Wenn die mit Buterins Transaktion verbundene Angst nachlässt, steigt der Ethereum Kurs womöglich wieder allmählich auf 1.800 US-Dollar an. Die In/Out of Money Around Price (IOMAP) Daten, die die Preisverteilung der derzeitigen ETH-Inhaber:innen abbilden, bestätigen ebenfalls diese relativ positive Prognose.

Allerdings kauften die Besitzer:innen von 1,8 Millionen Adressen 2,54 Millionen ETH zu einem Maximalpreis von 1720 US-Dollar. Um diesen Preis sollte es also im Falle einer Erholung einen ersten Widerstand geben. Sollte sich jedoch ein größerer Aufwärtstrend entwickeln, könnten die Trader ihre Gebote rasch erhöhen und den ETH Preis in Richtung der 1.800 US-Dollar-Marke treiben.

Ethereum IOMAP Chart
Ethereum IOMAP Grafik August 2023 Quelle: IntoTheBlock

Umgekehrt könnten die Bären den ETH-Kurs unter die 1.600-US-Dollar-Marke drücken, wenn Vitalik Buterin in den kommenden Tagen weitere Auszahlungen vornimmt.

Wie auf der Grafik oben zu sehen ist, kauften jedoch Besitzer:innen von 1,88 Millionen Adressen 2,2 Millionen ETH zu einem Durchschnittspreis von 1.620 US-Dollar. Falls sich diese dazu entscheiden, ihre ETH zu halten, bilden sie um diesen Preisbereich eine nicht zu vernachlässigende Unterstützung.

Wenn diese Unterstützung nicht hält, wäre ein Kursrückgang auf die nächste wichtige Unterstützung bei 1.500 US-Dollar möglich.

Folge uns für noch mehr Informationen rund um Krypto auf:
Twitter oder tritt unserer Gruppe auf Telegram bei.

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

maximilian_mussner.jpg
Maximilian Mußner
Maximilian Mußner machte sich Anfang 2018 im Markt für Freizeit und Kulturdienstleistungen selbstständig und begann im Oktober 2018 mit dem Handel von Kryptowährungen. Mitte 2019...
READ FULL BIO
Gesponsert
Gesponsert