Wie wirst du zum Priority Investor beim EuroSwap EDEX Projekt?

Artikel teilen

Geschlossene Communities haben schon immer große Aufmerksamkeit auf sich gezogen, da sie oft einzigartige Vorteile bieten. So ist es auch bei dem Kryptowährungsprojekt EuroSwap EDEX.

Priority Investoren erhalten Zugang zu geschlossenen Projektgruppen, erhalten die niedrigsten Preise und persönliche 24/7-Unterstützung von Profis. Noch vor der Einführung des EDEX-Tokens an der Börse erhalten diese Investoren großzügige Staking-Optionen mit dem EDEX-Token.

Aber wer ist geeignet, zu den Priority Investoren zu gehören?

Die europäische “Brücke” zwischen Kryptowährungen und Euro

EuroSwap EDEX (European Decentral Crypto Exchange) ist die erste unabhängige europäische Kryptowährungsbörse, die eine Brücke zwischen Kryptowährungen und dem Euro bildet. Das Projekt hat bereits Konkurrenten wie PancakeSwap und BakerySwap überholt, zumindest was die Gesamtidee angeht.

Denn EuroSwap EDEX verfügt über eine praktischere Technologie mit zahlreichen Entwicklungsmodulen, die auch als staatliches Regulierungsinstrument eingesetzt werden kann. Ein grundlegendes Ziel ist es, mehr und mehr Europäer mit in das neue Zeitalter der digitalen Wirtschaft zu nehmen.

Wie kommt es, dass nur 5% der europäischen Bevölkerung Kryptowährungen verwenden?

EuroSwap ist der Ansicht, dass die einzige Möglichkeit, die Akzeptanz zu verbessern, darin besteht, Kryptowährungen für die breite Masse leichter zugänglich zu machen. Das Projekt bietet deshalb eine Technologie an, die den Kauf von Kryptowährungen vereinfacht. Dies geschieht parallel zu den EZB-Vorhaben, einen digitalen Euro einzuführen.

EuroSwap EDEX Token
Quelle: Ein Bild von BeInCrypto

In dieser Hinsicht ist EuroSwap EDEX sozusagen unabhängiger Partner der EZB und daran beteiligt, die Integration von Kryptowährungen voranzubringen. Am 24. November machte der Europäische Rat einen weiteren wichtigen Schritt zur Genehmigung des Gesetzes zur Regulierung von Kryptowährungen. Der digitale Euro wird in den kommenden Jahren unweigerlich kommen. Daher ist die Unterstützung bei der Verbreitung von Kryptowährungen in Europa angemessen.

Und dies ist das wichtigste Argument dafür, dass dieses Projekt viel dynamischer sein wird als PancakeSwap und andere vergleichbare Projekte. Es handelt sich um einen langfristigen Vermögenswert, der einem ganzen Kontinent eine technologische “Brücke” zwischen der analogen und der digitalen Wirtschaft bietet.

EDEX-Token garantiert Beteiligung an EuroSwap-Gewinnen

Der EDEX-Token ist im Wesentlichen eine digitale Anleihe, die ihrem Inhaber Eigentum und Beteiligung an EuroSwap garantiert. Die dezentrale EDEX-Börse wird sich durch die Gebühren selbst tragen. EuroSwap verdient 0,03% an Provisionen bei jeder Krypto-Transaktion und 0,8% beim Kryptohandel mit Fiat (Euro).

Aufgrund des Erfolgs der ersten Phase des Priority Sale geht das EuroSwap-Team davon aus, die zweite Phase früher als ursprünglich geplant abschließen zu können. Eine Investition in EDEX während der Priority Session bringt Investoren viele zusätzliche Vorteile, wie z.B. einen niedrigen Preis und einen persönlichen Support.

EuroSwap EDEX Token
Quelle: EuroSwap


EuroSwap EDEX hat mit BUSD/EDEX auch das erste Handelspaar auf der Plattform gelistet. Jetzt, in der zweiten Phase, konzentriert sich das EDEX-Entwicklerteam auf die Weiterentwicklung der Zuverlässigkeit des Projekts. Das Projekt hat außerdem bereits die Notierungen auf Coinmarketcap Calendars und CoinGecko bekannt gegeben. Darüber hinaus wurden auch Partnerschaften mit bekannten Marketingunternehmen eingegangen.

Laut dem EuroSwap-Entwicklerteam ist der EDEX Token kein Versuch, einen digitalen Euro zu schaffen. Die europäische dezentrale Kryptobörse Tokenomics ist so konzipiert, dass jeder EU-Bürger die Möglichkeit hat, mindestens einen EDEX-Token aus dem maximalen Gesamtangebot von 746.000.000 Token zu besitzen. 

Wie kannst du EDEX-Token in der aktuellen Priority Session kaufen?

EuroSwap EDEX erklärt ausdrücklich, dass das Projekt in der Priority-Sale-Phase Großinvestoren anlocken soll. Diese sollen den Weg für weitere Entwicklungen ebnen und letztlich den maximalen Gewinn aus ihrer Beteiligung am Projekt ziehen können.

Das Projekt hat bereits einen automatischen Swap für das erste BUSD / EDEX-Paar eingerichtet. Zu Beginn der Haupt-PreSale-Phase werden die Entwickler außerdem eine vorzeitige Staking-Option einführen. Alle Investoren werden in der Lage sein, zusätzliche EDEX zu bekommen, bevor sie an der ersten Börse gehandelt werden.

EuroSwap EDEX setzt auf modulares Marketing, bei dem in jeder Phase der Entwicklung neue, umfangreiche Details des Projekts bekannt gegeben werden. In der zweiten Phase des Priority Sale ein Entwicklungsteam vorgestellt und EDEX im Coinmarketcap Calendar und bei CoinGecko integrieren. Der Priority Sale von EDEX endet diese Woche – am 4. Dezember 2021.

Folge EuroSwap auf Telegram und Twitter für weitere Updates.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Die Meinung der BeInCrypto-Mitarbeiter mit einer Stimme.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns auf Telegram!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns auf Telegram!

Jetzt mitmachen