Altcoin-Season im November? Bitcoin Kurs & Altcoins bullisch

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Es gibt viele Anzeichen für eine bevorstehende Altcoin-Saison.

  • Die Altcoin-Marktkapitalisierung könnte bald neue Rekordwerte erreichen.

  • Die Bitcoin Dominanz fällt und die Preiskonsolidierung von Bitcoin könnte katalysiert den Anstieg vieler Altcoins katalysierien.

  • promo

    Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegram!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Der Bitcoin Kurs ist in den letzten 3 Wochen um 65% angestiegen und erreichte das letzte Allzeithoch bei 67.000 USD. Danach konsolidierte der BTC Kurs in der Nähe der 60.000-USD-Marke weiter. Der aktuelle Kursverlauf ist typisch für den Beginn einer Altcoin-Season.

Gesponsert Gesponsert

In diesem Artikel schauen wir uns den Bitcoin Kurs des letzten Bullrun (2017-2018), die Altcoin-Marktkapitalisierung, die BTC Dominanz und die Charts einiger Altcoins an. Mit diesen Informationen können wir die Wahrscheinlichkeit für eine anstehende Altcoin-Season bewerten.

Altcoin-Marktkapitalisierung könnte explodieren

Die Altcoin-Gesamtmarktkapitalisierung (TOTAL2) nähert sich ihrem Allzeithoch von 1,49 Billionen US-Dollar, das am 12. Mai 2021 erreicht wurde (gelbe Linie). Das zweite Mal, als dieses Allzeithoch fast erreicht wurde, war am 7. September 2021. Darüber hinaus scheint die Kurve die steigende Unterstützungslinie (blau) zu respektieren, die seit dem Tiefpunkt vom 20. Juli 2021 (608 Milliarden US-Dollar) besteht.

Altcoin Marktkapitalisierung Bitcoin Kurs Prognose  News Altseason
Altcoin-Marktkapitalisierung Tradingview

Der Krypto-Trader @Parabolic_Matt veröffentlichte einen Altcoin-Cap-Chart und erklärte, dass die technischen Indikatoren auf dem Wochenchart bullisch aussehen. Seiner Meinung nach bewegt sich die Kurve innerhalb eines aufsteigenden Dreiecksmusters. Außerdem gibt es ein Cup-and-Handle-Pattern zu sehen. Die Altcoin-Marktkapitalisierung könnte deshalb auf 2.64 Billionen USD ansteigen. Das entspricht einem Anstieg von 58%.

Gesponsert Gesponsert
Altcoin Marktkapitalisierung Bitcoin Kurs Prognose  News Altseason
Altcoin CAP Chart Tradingview

Desweiteren ist der RSI auf dem Wochenchart über eine lange, absteigende Trendlinie ausgebrochen (roter Kreis), die seit dem 12. Februar 2021 intakt war. Das ist ein weiteres Indiz dafür, dass wir eine starke Altcoinseason in den nächsten Wochen sehen könnten. @Parabolic_Matt erklärte:

“Die Altcoin-Marktkapitalisierung sieht so aus, als würde sie bald explodieren! (…) im November kann es eine #ALTSEASON geben.”

Ein weiteres Argument für die Altcoin-Saison lieferte der Krypto-Marktanalyst @TechDev_52 auf Twitter. In einem zweiwöchigen Zeithorizont verglich er das Fraktal der Gesamtmarktkapitalisierung vom Jahreswechsel 2017-2018 mit dem der aktuellen Entwicklung.

Seiner Meinung nach weisen diese Ähnlichkeiten auf, die durch den 2-Wochen-RSI bestätigt werden. Seiner Meinung nach folgt der RSI der Altcoin-Kapitalisierung einem 3-stufigen Bullenmarktmuster. Die ersten beiden Höchststände (rot und blau) wurden Anfang dieses Jahres erreicht, während der letzte (gelb) noch bevorsteht und für Anfang 2022 erwartet wird. Dem Analysten zufolge könnte die Altcoin-Gesamtmarktkapitalisierung Wert ezwischen 5 und 7 Billionen US-Dollar erreichen.

Altcoin Marktkapitalisierung Bitcoin Kurs Prognose  News Altseason
Altcoin Season Chart Quelle: Twitter

Wir die Bitcoin Dominanz weiter fallen?

Auch der Chart der Bitcoin-Dominanz (BTCD) deutet auf eine mögliche Altcoin-Saison hin. Die Bitcoin Dominanz ist der Marktanteil bzw. die Marktkapitalisierung von Bitcoin im Vergleich zur Krypto-Gesamtmarktkapitalisierung. Zwischen dem 10. September 2021 und dem 19. Oktober 2021 ist die BTCD um 20% gestiegen. Seitdem hat die Dominanz von Bitcoin jedoch abgenommen.

BTC Dominanz Bitcoin Kurs Bitcoinpreis Altcoin Altseason
Bitcoin Dominanz chart Tradingview

Außerdem konnte die BTCD kein höheres Hoch gegenüber dem am 30. Juli 2021 erreichten Level bei 49% bilden (rote Kreise). Das ist ein bärisches Signal, das ein Anzeichen für einen weiteren Rückgang der Bitcoin-Dominanz sein könnte. Langfristige Unterstützung findet sich bei 39,5% und 35,5%. Das ist ein weiteres Indiz für eine anstehende Altcoin-Season.

Der Krypto-Marktkommentator veröffentlichte auf YouTube Kevin Svenson kürzlich eine weitere Analyse des BTCD. Er beschrieb dabei das Verhältnis zwischen der BTCD und dem Bitcoin Kurs. Er hob drei Momente im Jahr 2021 hervor, die einen Rückgang des BTCD einleiteten. Jedes Mal korrelierten sie mit einer Konsolidierung des BTC-Preises nach einem heftigen Anstieg.

In der Grafik unten siehst du die Hochpunkte des Bitcoinpreises (grüne Pfeile) und die anschließende Konsolidierung (rote Kreise). Am 14. Januar, 31. März und 10. August begann dieser sich wiederholende Prozess. Gleichzeitig zeigt das untere Diagramm der BTCD, dass diese Momente einen starken Rückgang auslösten (rote Pfeile).

BTC Dominanz Bitcoin Kurs Bitcoinpreis Prognose Chart Altcoin Altcoinseason
Bitcoin Kurs vs BTCD Chart Tradingview

Die aktuellen Marktgegebenheiten ähneln sehr stark denen der vergangenen Bullruns. Der BitcoinKurs stieg zuerst in die Höhe, erreichte dann ein neues ATH bei 67.000 US-Dollar und konsolidiert danach. Die Bitcoin Dominanz hingegen begann danach zu sinken. Wenn diese Entwicklung anhält, dann werden wir wahrscheinlich eine Altcoin-Season sehen.

Altcoin-Charts sehen bullisch aus

Die Charts der wichtigsten Altcoins sind ein weiteres Indiz für eine bevorstehende Altcoin-Saison. Viele von ihnen sind gerade aus einer langfristigen Konsolidierung ausgebrochen und haben den vorherigen Widerstand als Unterstützung bestätigt. Andere wiederum haben bereits vor kurzem ihr letztes Allzeithoch durchbrochen und setzen ihre Rallye fort.

Der Ethereum Kurs beeinflusst die Altcoin-Kurse ebenfalls stark und ist einer der wichtigsten Indikatoren für eine Altcoin-Season. Die zweitgrößte Kryptowährung (gemessen an der Marktkapitalisierung) erreichte vor kurzem ein neues Allzeithoch. Es sieht so aus, als ob sich die Aufwärtsbewegung mittelfristig fortsetzen wird.

Ethereum Kurs Preis ETH Chart Altseason Prognose
Ethereum Kurs Chart Tradingview

Der Polkadot Kurs bzw. Chart und der Solana Chart sehen ähnlich aus. Andere große Altcoins wie der Binance Coin (BNB) oder Polygon (MATIC) brechen könnten ebenfalls bald aus den Kursmustern ausbrechen.

Der Chainlink Kurs (LINK) brach beispielsweise über den Widerstandsbereich im Bereich von 29-30 US-Dollar aus und durchbar gleichzeitig über die unten gezeigte, langfristigen fallenden Widerstandslinie (blau) aus. Sobald die beiden Bereiche als Unterstützung bestätigt sind, könnte der Altcoin den Aufwärtstrend fortsetzen und anschließend den wichtigen Widerstandsbereich bei 35 US-Dollar überwinden. Falls der Chainlink Kurs außerdem diese Widerstände überwindet, dann gibt es auf dem Weg zum letzten Allzeithoch (53 USD) nicht mehr viel Widerstand.

Chainlink Kurs LINK Chart Prognose
LINK chart Tradingview

Glaubst du, dass wir bald eine Altcoin-Season sehen werden? Sag uns deine Meinung auf Twitter!

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.

Gesponsert
Share Article

Promotion und Assistenzprofessor an einer internationalen Universität in Lublin, Polen. Verbrachte 10 Jahre mit dem Studium der Naturphilosophie und der Sportwissenschaft. Ein Autor von 4 Büchern und zwei Dutzend wissenschaftlichen Artikeln. Jetzt nutzt er seinen Verstand für die Vorteile der Kryptokomunity. Enthusiast der technischen Analyse, Bitcoin-Krieger und starker Befürworter der Idee der Dezentralisierung. Duc in altum!

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen